vergrößernverkleinern
BV Cloppenburg v MSV Duisburg - 2. Frauen-Bundesliga Nord
Trainerin Inka Grings kann sich auf Stürmerin Alina Witt freuen © Getty Images

Bundesliga-Rückkehrer MSV Duisburg hat Alina Witt vom Zweitligisten SV Henstedt-Ulzburg verpflichtet.

Die Stürmerin (20) erhielt einen Zweijahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison. Das gab der MSV am Donnerstag bekannt.

"Sie ist präsent, laufstark und hat vor allem diesen ganz besonderen Instinkt, den ich mir natürlich von ihr auch für die Bundesliga erhoffe", sagte MSV-Trainerin Inka Grings. Witt erzielte in der abgelaufenen Zweitliga-Saison 15 Tore in 22 Spielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel