vergrößernverkleinern
Caroline Hansen fällt beim VfL Wolfsburg bis zum Saisonende aus
Caroline Hansen steht dem VfL vorerst nicht zur Verfügung © Getty Images

Bundesligist VfL Wolfsburg muss bis zur Winterpause ohne Offensivkraft Caroline Hansen (21) auskommen.

Die norwegische Nationalspielerin hat im Ligaspiel des Tabellendritten am Sonntag gegen den 1. FFC Frankfurt (0:0) einen Haarriss im Wadenbein erlitten. Das teilte der DFB-Pokalsieger am Dienstag mit.

"Das ist ganz bitter. Caroline Hansen war gerade richtig gut drauf und hat sich nach ihren Verletzungen immer wieder herangekämpft. Sie wird der Mannschaft fehlen", sagte VfL-Trainer Ralf Kellermann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel