vergrößernverkleinern
Germany U20 Women's v France U20 Women's - International Friendly
Madeline Gier traf gegen Venezuela doppelt © Getty Images

Die DFB-Juniorinnen starten erfolgreich in die WM in Papua-Neuguinea. Gegen Venezuela gelingt dem U20-Team der erste Schritt Richtung Titelverteidigung.

Die deutschen U20-Frauen haben bei der WM-Endrunde in Papua-Neuguinea den ersten Schritt in Richtung Titelverteidigung gemacht.

Die Mannschaft von DFB-Trainerin Maren Meinert setzte sich in ihrem Auftaktspiel in der Hauptstadt Port Moresby 3:1 (2:1) gegen Venezuela durch. 

Madeline Gier (2. und 45.) sowie Lea Schüller (51.) trafen für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Mariana Speckmaier sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich (26.).

Das zweite Gruppenspiel der DFB-Auswahl steht am Donnerstag um 7.00 Uhr MEZ gegen Mexiko auf dem Programm, bevor am kommenden Montag um 10.00 Uhr MEZ zum Abschluss der Vorrunde Südkorea wartet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel