Dynamo Dresden v FC Bayern Muenchen - Friendly Match

Arjen Robben – Weltklasserechtsaußen mit Höhen und Tiefen in der Karriere

Der niederländische Fußballnationalspieler Arjen Robben, geboren am 23. Januar 1984 in Bedum in den Niederlanden, spielte bei seinem ersten Jugendverein VV Bedum von 1989 bis 1996. Danach wechselte er zum ...

mehr zu Arjen Robben »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]
Mehr fitbit Daten »Präsentiert von


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]
News
1. FSV Mainz 05 v Bayern Muenchen - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Ancelotti trickst Bayern an die Spitze
Ein Tor und eine Torvorlage steuert Arjen Robben beim Sieg gegen Mainz 05 bei. Die Bayern erholen sich schnell von einem Schock - und bringen das Ergebnis über die Zeit. mehr »
Bayern Muenchen v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Vertragsverlängerung von Arjen Robben: Daran hakt es
Die Vertragsverlängerung von Arjen Robben beim FC Bayern gestaltet sich schwieriger als erwartet. Zwei problematische Komponenten spielen eine entscheidende Rolle. mehr »
Fußball / Bundesliga
Robben-Vertrag als Weihnachtsgeschenk?
Wie Franck Ribery soll auch Arjen Robben seinen Vertrag in München verlängern. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge nennt Weihnachten als Termin - und erklärt, warum. mehr »
Carlo Ancelotti und Thomas Tuchel beim Handschlag
Fußball / Bundesliga
Topspiel verkommt zum Sorgengipfel
Vor dem Kracher zwischen dem BVB und den Bayern beklagen beide Trainer kurzfristige Personalsorgen. Sowohl Thomas Tuchel als auch Carlo Ancelotti müssen improvisieren. mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-COLOGNE
Fußball / Bundesliga
Auch Vidal muss für Gipfeltreffen passen
Exklusiv Die Personalprobleme beim FCB vor dem Gipfeltreffen in Dortmund werden immer ernster. Ein weiterer Leistungsträger reist wie von SPORT1 berichtet nicht mit zum BVB. mehr »
Bayern Muenchen v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Vor Topspiel: Bayern beklagt vier Ausfälle
Update Vor dem Bundesliga-Kracher bei Borussia Dortmund bestätigen sich die Befürchtungen der Bayern: Nach Coman fallen nun auch drei weitere Stars definitiv aus. mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-AUGSBURG-BAYERN-MUNICH
Fußball / Bundesliga
Bayern wohl ohne Robben und Vidal
Exklusiv Im Topspiel beim BVB müssen die Münchner nach SPORT1-Informationen mit großer Wahrscheinlichkeit auf das Duo verzichten. Eine Untersuchung soll Gewissheit bringen. mehr »
Arjen Robben gibt Entwarnung
Arjen Robben gibt Entwarnung
Die Verletzung des Niederländers aus dem Länderspiel gegen Luxemburg ist halb so wild. mehr »
Arjen Robben
Fussball / Bundesliga
Entwarnung: Robben fit für BVB
Vor dem Topspiel in Dortmund lichtet sich das Lazarett der Bayern. Arjen Robben erleidet keine gravierende Verletzung und zwei Leistungsträger kehren ins Training zurück. mehr »
FBL-WC-2018-LUX-NED
Fussball / WM-Qualifikation
Robben verletzt sich und schimpft Richtung FIFA
Update Die Verletzungssorgen bei Arjen Robben halten an. Der Niederländer muss beim Spiel in Luxemburg in der WM-Quali ausgewechselt werden. Der FC Bayern bangt. mehr »

Arjen Robben – Weltklasserechtsaußen mit Höhen und Tiefen in der Karriere

Der niederländische Fußballnationalspieler Arjen Robben, geboren am 23. Januar 1984 in Bedum in den Niederlanden, spielte bei seinem ersten Jugendverein VV Bedum von 1989 bis 1996. Danach wechselte er zum FC Groningen, wo er im Dezember 2000 im Alter von 16 Jahren sein Debüt in der Eredivisie, der ersten holländischen Liga, gab. Im Jahr 2002 wechselte er schließlich für eine Ablösesumme von 4,3 Millionen Euro zum PSV Eindhoven. Dort konnte er 2003 seine erste niederländische Meisterschaft und im April 2003 sein Debüt in der niederländischen Nationalmannschaft feiern. Im Sommer 2004 transferierte PSV Eindhoven Robben für eine Ablösesumme von 18 Millionen Euro nach London zum FC Chelsea.

Von London über Madrid zum FC Bayern München

In seinen drei Jahren beim FC Chelsea hatte Arjen Robben immer wieder mit schweren Verletzungen zu kämpfen. Dennoch gewann der Holländer mit seinem Verein alle national möglichen Titel. Insgesamt wurde er in dieser Zeit mit Chelsea zweimal englischer Meister, zweimal Ligapokalsieger, einmal englischer Pokalsieger sowie einmal englischer Superpokalsieger. 2007 wechselte der linksfüßige Rechtsaußen, der auch auf den Positionen der hängenden Spitze sowie als Linksaußen agieren kann, für eine Ablöse von 36 Millionen Euro zu Real Madrid nach Spanien. Dort konnte er sich schnell als Stammspieler etablieren. 2008 erreichte er mit der Mannschaft den Gewinn des spanischen Meistertitels und des Supercups. Dennoch verkaufte ihn Real Madrid zwei Jahre später für 24 Millionen Euro an den FC Bayern München.

Bittere Niederlagen und große Siege

In München bildete Robben von Anfang an gemeinsam mit Franck Ribéry ein kongeniales Außenstürmerduo. Robben gewann mit dem FC Bayern mehrere deutsche Meisterschaften und war mehrfach deutscher Pokalsieger. Er gewann die Champions League sowie den europäischen Supercup und die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft, wobei er in letzterer wegen einer Verletzung nicht spielen konnte. Bei der WM 2010 in Südafrika stand er mit der Nationalmannschaft der Niederländer im Finale gegen Spanien und vergab bei der 0:1 Niederlage nach Verlängerung eine gute Tormöglichkeit. 2012 erreichte er mit dem FC Bayern das Champions-League-Finale gegen den FC Chelsea und verschoss in der Verlängerung einen Elfmeter. Die Bayern verloren das Spiel im Elfmeterschießen. Ein Jahr später stand Arjen Robben mit den Bayern wieder im Finale der Champions League und konnte das entscheidende Tor zum 2:1 gegen Borussia Dortmund erzielen.