Dynamo Dresden v FC Bayern Muenchen - Friendly Match

Arjen Robben – Weltklasserechtsaußen mit Höhen und Tiefen in der Karriere

Der niederländische Fußballnationalspieler Arjen Robben, geboren am 23. Januar 1984 in Bedum in den Niederlanden, spielte bei seinem ersten Jugendverein VV Bedum von 1989 bis 1996. Danach wechselte er zum ...

mehr zu Arjen Robben »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]
Mehr fitbit Daten »Präsentiert von


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]
News
Fußball / Bundesliga
FCB-Verträge: Nur noch drei Fragezeichen
Der FC Bayern plant mit Hochdruck seine Zukunft: Arjen Robben verlängert, zwei Hoffenheimer kommen. Die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars. mehr »
Fußball / Bundesliga
Bestätigt: Robben bleibt FC Bayern treu
Update Arjen Robben hat seinen Vertrag beim FC Bayern München verlängert. Robben ist "glücklich", der Klub spricht von einer "partnerschaftlichen Lösung". mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-WOLFSBURG
Fussball / Bundesliga
Gegner verrät: So reden FCB-Stars auf dem Platz
Ein Spieler von Bayerns Testspielgegner KAS Eupen verrät, wie Robben, Ribery und Co. kommunizieren. Selbst Präsident Uli Hoeneß wäre überrascht. mehr »
Carlo Ancelotti (l.) war mit dem FC Bayern München neun Tage in Katar
Fussball / Bundesliga
Bayern in Doha: Gewinner und Verlierer
Verletzungen, sportliche Eindrücke, Gewinner, Verlierer: SPORT1 nennt fünf Lehren aus dem Trainingslager des FC Bayern München in Katar. mehr »
Fussball
Robben gibt Real-Stars bei Wahl den Vorzug
Bayern-Angreifer Arjen Robben gibt seine ersten beiden Stimmen bei der Wahl zum Weltfußballer Spielern von Real Madrid. Lediglich ein Teamkollege erhält einen Punkt. mehr »
Bayern Muenchen Doha Training Camp - Day 3
Fussball / Bundesliga
Zwischenzeugnis der Bayern: Was gut und schlecht läuft
Halbzeit im Trainingslager des FC Bayern: Was läuft rund? Wo hat der Rekordmeister Nachholbedarf? Dazu der Thiago-Schock. SPORT1 zieht eine Zwischenbilanz. mehr »
FBL-EUR-C1-BAYERN MUNICH-ROMA-PRESSER
Fußball / Bundesliga
Robben: Wechsel nach China eine Option
Update Am vierten Tag des Trainingslagers in Doha äußert sich Arjen Robben zu einem möglichen Wechsel. Ein Bekenntnis zum FCB bleibt aus. Die Pressekonferenz zum Nachlesen. mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-WOLFSBURG
Fußball / Transfermarkt
Robben: Wechsel zu Bayern war ein Rückschritt
Der Niederländer erinnert sich an seinen Wechsel zum FC Bayern und erklärt seine Zweifel. Letztlich war auch ein Ex-Trainer mitverantwortlich für die Entscheidung. mehr »
FC-Bayern-Trainer Carlo Ancelotti coachte Ralph Hasenhüttl und RB Leipzig aus
Fussball / Bundesliga
Wie Bayern Leipzigs Taktik-Code geknackt hat
Das Topspiel beim FC Bayern München entwickelt sich für RB Leipzig zur Lehrstunde. Drei Kniffe von Carlo Ancelotti waren entscheidend. Die Taktik-Analyse. mehr »
FBL-EUR-C1-BAYERN-MUNICH-ATLETICO-MADRID
Fußball / Bundesliga
Rummenigge: Robben bleibt bei Bayern
Nur noch eine Frage der Zeit: Karl-Heinz Rummenigge glaubt an eine baldige Vertragsverlängerung mit Arjen Robben und spricht von guten Gesprächen mit dessen Vater. mehr »

Arjen Robben – Weltklasserechtsaußen mit Höhen und Tiefen in der Karriere

Der niederländische Fußballnationalspieler Arjen Robben, geboren am 23. Januar 1984 in Bedum in den Niederlanden, spielte bei seinem ersten Jugendverein VV Bedum von 1989 bis 1996. Danach wechselte er zum FC Groningen, wo er im Dezember 2000 im Alter von 16 Jahren sein Debüt in der Eredivisie, der ersten holländischen Liga, gab. Im Jahr 2002 wechselte er schließlich für eine Ablösesumme von 4,3 Millionen Euro zum PSV Eindhoven. Dort konnte er 2003 seine erste niederländische Meisterschaft und im April 2003 sein Debüt in der niederländischen Nationalmannschaft feiern. Im Sommer 2004 transferierte PSV Eindhoven Robben für eine Ablösesumme von 18 Millionen Euro nach London zum FC Chelsea.

Von London über Madrid zum FC Bayern München

In seinen drei Jahren beim FC Chelsea hatte Arjen Robben immer wieder mit schweren Verletzungen zu kämpfen. Dennoch gewann der Holländer mit seinem Verein alle national möglichen Titel. Insgesamt wurde er in dieser Zeit mit Chelsea zweimal englischer Meister, zweimal Ligapokalsieger, einmal englischer Pokalsieger sowie einmal englischer Superpokalsieger. 2007 wechselte der linksfüßige Rechtsaußen, der auch auf den Positionen der hängenden Spitze sowie als Linksaußen agieren kann, für eine Ablöse von 36 Millionen Euro zu Real Madrid nach Spanien. Dort konnte er sich schnell als Stammspieler etablieren. 2008 erreichte er mit der Mannschaft den Gewinn des spanischen Meistertitels und des Supercups. Dennoch verkaufte ihn Real Madrid zwei Jahre später für 24 Millionen Euro an den FC Bayern München.

Bittere Niederlagen und große Siege

In München bildete Robben von Anfang an gemeinsam mit Franck Ribéry ein kongeniales Außenstürmerduo. Robben gewann mit dem FC Bayern mehrere deutsche Meisterschaften und war mehrfach deutscher Pokalsieger. Er gewann die Champions League sowie den europäischen Supercup und die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft, wobei er in letzterer wegen einer Verletzung nicht spielen konnte. Bei der WM 2010 in Südafrika stand er mit der Nationalmannschaft der Niederländer im Finale gegen Spanien und vergab bei der 0:1 Niederlage nach Verlängerung eine gute Tormöglichkeit. 2012 erreichte er mit dem FC Bayern das Champions-League-Finale gegen den FC Chelsea und verschoss in der Verlängerung einen Elfmeter. Die Bayern verloren das Spiel im Elfmeterschießen. Ein Jahr später stand Arjen Robben mit den Bayern wieder im Finale der Champions League und konnte das entscheidende Tor zum 2:1 gegen Borussia Dortmund erzielen.