Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo-Real Madrid

Cristiano Ronaldo - der portugiesische Fußballstar

Der mehrfache Torschützenkönig Cristiano Ronaldo, geboren am 5. Februar 1985 in Funchal in Portugal, begann seine fußballerische Laufbahn schon 1993 beim CF Andorinha und Nacional Funchal, bevor er in die Jugendakademie von ...

mehr zu Cristiano Ronaldo >

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

LEISTUNGSDATEN

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2001 - 06/2003 Sporting CP
07/2002 - 06/2003 Sporting CP
07/2003 - 06/2009 Manchester United
07/2009 - 06/2010 Real Madrid
07/2010 - 06/2021 Real Madrid
News
Int. Fußball / Primera Division
Perfekter Ronaldo-Kopfball kann Pleite nicht verhindern
Trotz eines sehenswerten Kopfballtreffers von Cristiano Ronaldo verliert Real Madrid in Valencia und verpasst die Chance, Barca auf vier Punkte zu distanzieren. mehr »
Valencia CF v Real Madrid CF - La Liga
Int. Fussball / Primera Division
Real lässt wichtige Punkte im Titelkampf liegen
Update Real Madrid kassiert im Kampf um die spanische Meisterschaft einen Rückschlag. Trotz eines Treffers von Cristiano Ronaldo verliert der Champions-League-Sieger. mehr »
Boulevard
Diese Protz-Schlitten stehen in Ronaldos Garage
Den Bugatti gönnte sich CR7 bereits zum EM-Triumph. Nun präsentierte er sein heißestes Geschoss aus dem Fuhrpark auf Instagram. SPORT1 zeigt seinen Fuhrpark. mehr »
Fussball / 2. Bundesliga
Bellinghausen witzelt über Ronaldo
Axel Bellinghausen von Fortuna Düsseldorf erlaubt sich einen Scherz mit Real-Superstar Cristiano Ronaldo. Dieser würde "in der Regionalliga nicht mehr auffallen". mehr »
Lily Ermak
Boulevard
Der nackte Wahnsinn: Sie gab CR7 einen Korb
Lily Ermak zeigt gerne ganz viel Haut. Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo wollte das wohl live erleben bei der heißen Russin, durfte er aber nicht… mehr »
Int. Fußball / Primera Division
Perfekter Elastico! Ronaldo blamiert Gegenspieler
Real Madrid gewinnt beim Traum-Comeback von Gareth Bale souverän mit 2:0. Cristiano Ronaldo trifft zwar nicht, weiß aber mit einem irren Trick zu glänzen. mehr »
FBL-ESP-LIGA-REALMADRID-REALSOCIEDAD
Int. Fußball / Primera Divisoin
Aubameyang zu Real? Ronaldo sagt nein
Dass Pierre-Emerick Aubameyang Real Madrid als seinen Traumklub sieht, ist nichts Neues. Allerdings scheint Cristiano Ronaldo von dieser Idee wenig begeistert. mehr »
FBL-EUR-C1-REALMADRID-NAPOLI
Fußball / Champions League
Kroos' Weckruf lässt Real vom Viertelfinale träumen
Update Ein platzierter Schuss von Kroos bringt Real gegen Neapel auf Viertelfinal-Kurs. Die Königlichen dürfen von der ersten Titelverteidigung träumen. mehr »
Fussball / Champions League
FC Bayern will sein wahres Gesicht zeigen
Nach zuletzt durchwachsenen Leistungen will der FC Bayern München "das echte Bayern" zeigen. Titelverteidiger Real Madrid empfängt den SSC Neapel. mehr »
SPORT1 VIP Loge
Heißes Gerücht: Heiratet Ronaldo diese Frau?
Führt Cristiano Ronaldo seine neue Freundin etwa bald schon zum Traualtar? Der Weltfußballer und die Schönheit zeigten sich bereits bei der Weltfußballerwahl Seite an Seite. mehr »

Cristiano Ronaldo - der portugiesische Fußballstar

Der mehrfache Torschützenkönig Cristiano Ronaldo, geboren am 5. Februar 1985 in Funchal in Portugal, begann seine fußballerische Laufbahn schon 1993 beim CF Andorinha und Nacional Funchal, bevor er in die Jugendakademie von Sporting Lissabon aufgenommen wurde. 2001 gelang ihm dort der Sprung in die Profimannschaft, für die er aber nur zweimal zum Einsatz kam. Im August 2003 wechselte der Stürmer in die Premier League zu Manchester United, wo er gegen eine Ablösesumme von 17,5 Millionen Euro als Nachfolger für David Beckham verpflichtet wurde. Dort entwickelte er sich schnell zum Stammspieler und wurde am Saisonende zum Spieler der Saison gewählt. Von 2007 bis 2009 gewann er mit der Mannschaft einmal die Champions League, dreimal den englischen Meistertitel, zweimal den Supercup und einmal den Ligapokal. Insgesamt erzielte er für Manchester in 290 Spielen 117 Tore.

Eine Bilderbuchkarriere bei Real Madrid

Nachdem er 2008 von der UEFA zum Stürmer des Jahres und Fußballer des Jahres sowie zum Weltfußballer des Jahres gewählt worden war, holte Real Madrid den Spieler im Juli 2009 gegen eine Ablösesumme von 94 Millionen Euro in die eigenen Reihen, zunächst bis Juni 2015. Dort startete er in den ersten vier Spieltagen mit fünf Toren in eine Saison, in der er in 35 Pflichtspielen 33 Treffer erzielte. 2011 gewann er mit den Madrilenen die Copa del Rey und wurde zum zweiten Mal als bester Torschütze Europas mit dem Goldenen Schuh ausgezeichnet. Darauf folgten nach immer neuen Torrekorden 2012/13 der Sieg in der Supercopa de España, 2014 und 2015 erneut der Titel des Weltfußballers des Jahres, der zweite spanische Pokal, der dritte Goldene Schuh und der Sieg in der Champions League.

Cristiano Ronaldo in der portugiesischen Nationalmannschaft

Der beidfüßige Offensivspieler durchlief ab dem Jahr 2001 mehrere der Jugendnationalmannschaften Portugals. Für die A-Nationalmannschaft debütierte er im August 2003 in einem Freundschaftsspiel gegen Kasachstan. Nach der Europameisterschaft 2004 wählte man ihn aufgrund seiner Leistungen in die Mannschaft des Turniers. Seine Verdienste brachten ihm im Februar 2007 erstmals die Berufung zum Mannschaftskapitän ein, nach der EM 2008 übernahm er die Aufgabe dauerhaft. Während die WM 2006 für die Portugiesen mit dem vierten Platz und die WM 2010 im Achtelfinale endete, scheiterte Cristiano Ronaldo mit der Mannschaft bei der EM 2012 erst im Halbfinale denkbar knapp nach Elfmeterschießen am späteren Titelträger Spanien und wurde erneut in die Mannschaft des Turniers aufgenommen. Bei der WM 2014 in Brasilien schied Portugal in der Gruppenphase aus.