Hannover 96 v RCD Mallorca  - Friendly Match

Felix Klaus – Publikumsliebling aus Fürth

Felix Klaus wurde am 13. September 1992 in Osnabrück geboren. Der Offensivspieler begann seine Profikarriere bei der Spielvereinigung Greuther Fürth. Dort spielte er ab 2009 in der zweiten Mannschaft des Vereins, ehe er ein Jahr später ...

mehr zu Felix Klaus »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Felix Klaus – Publikumsliebling aus Fürth

Felix Klaus wurde am 13. September 1992 in Osnabrück geboren. Der Offensivspieler begann seine Profikarriere bei der Spielvereinigung Greuther Fürth. Dort spielte er ab 2009 in der zweiten Mannschaft des Vereins, ehe er ein Jahr später sein Debüt mit der ersten Mannschaft in der zweiten Liga gab. Im Laufe der Saison gelang es ihm, sich einen Stammplatz zu erspielen. Die Fans des Vereins wählten ihn daraufhin zum Fürther Spieler der Saison.

Erstes Bundesligator für Greuther Fürth und Wechsel zum SC Freiburg

Mit der Spielvereinigung Greuther Fürth stieg Felix Klaus im Jahr 2012 erstmals in der Vereinsgeschichte in die Bundesliga auf. In der folgenden Saison war es Klaus, der im Spiel gegen den FSV Mainz das allererste Bundesligator für Fürth schoss. Am Ende der Spielzeit gelang es dem Verein jedoch nicht die Klasse zu halten. Klaus wechselte daraufhin im Sommer 2013 zum SC Freiburg. Im Trikot der Freiburger spielte er in der folgenden Saison erstmals auf europäischer Ebene. Nach dem Freiburger Abstieg im Mai 2015 wechselte Klaus im Sommer zu Hannover 96.