França – robuster Kämpfer im Mittelfeld

Welington Wildy Muniz dos Santos, geboren am 21. April 1991 in Bauru in Brasilien, ist als Fußballspieler vor allem unter dem Namen França bekannt. Die Karriere des defensiven Mittelfeldspielers begann bei dem brasilianischen Verein EC ...

mehr zu França »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

França – robuster Kämpfer im Mittelfeld

Welington Wildy Muniz dos Santos, geboren am 21. April 1991 in Bauru in Brasilien, ist als Fußballspieler vor allem unter dem Namen França bekannt. Die Karriere des defensiven Mittelfeldspielers begann bei dem brasilianischen Verein EC Noroeste. Nach zwei Jahren gelang ihm der Sprung in die erste brasilianische Liga. Er unterschrieb einen Vertrag beim Coritiba FC, mit dem er 2012 im Finale der Copa do Brasil stand. Dort kam er jedoch nur zu wenigen Einsätzen und nach einer Leihe zum Zweitligisten Criciúma EC wechselte er im Januar 2013 zu Hannover 96.

Zu klein für Hannover 96

Für die Hannoveraner debütierte er in einem Testspiel der zweiten Mannschaft gegen den KSV Hessen Kassel. Aufgrund einer schweren Erkrankung fiel er monatelang aus und kam daher zu keinem Einsatz. Erst im August 2012 konnte er wieder am Training der Mannschaft teilnehmen. Er wechselte daraufhin im Winter 2014 auf Leihbasis zum SE Palmeiras nach Brasilien. Sein neuer Verein verlieh França bald darauf im Mai seinerseits, diesmal an den Figueirense FC, die ihn im Winter 2015 fest verpflichteten.