Gracjan Horoszkiewicz

Gracjan Horoszkiewicz – polnisches Talent in der Innenverteidigung

Gracjan Horoszkiewicz, geboren am 18. März 1995 in Głogów in Polen, wechselte, nachdem er zuerst in der Jugend von Zagłębie Lubin gespielt hatte, 2011 in die Jugend von Hertha BSC Berlin. Dort kam der ...

mehr zu Gracjan Horoszkiewicz »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

Gracjan Horoszkiewicz – polnisches Talent in der Innenverteidigung

Gracjan Horoszkiewicz, geboren am 18. März 1995 in Głogów in Polen, wechselte, nachdem er zuerst in der Jugend von Zagłębie Lubin gespielt hatte, 2011 in die Jugend von Hertha BSC Berlin. Dort kam der Innenverteidiger zuerst in der U 19 des Vereins zum Einsatz, später spielte er gleichzeitig auch in der zweiten Mannschaft der Berliner. Im Sommer 2014 verließ Horoszkiewicz Hertha und wechselte zurück in seine polnische Heimat. Bei Cracovia unterschrieb er einen Zweijahresvertrag, wechselte aber bereits im September weiter zu Podbeskidzie Bielsko-Biala.

Nicht nur bei Hertha BSC, auch in der polnischen Jugendnationalmannschaft erfolgreich

Gracjan Horoszkiewicz spielte bereits in der U 15 das erste Mal für die polnische Jugendnationalmannschaft. Danach folgten weitere Nominierungen und Einsätze für alle Mannschaften von der U 16 bis zur U 20. Mit der U 17 feierte er einen seiner größten Erfolge: Bei der U-17-Europameisterschaft 2012 in Slowenien erreichte Polen das Halbfinale und musste sich erst dort Deutschland knapp mit 0:1 geschlagen geben. Nach dem Ende der Europameisterschaft wurde Horoszkiewicz in die Reihe der zehn besten Spieler des Turniers gewählt.