VfL Bochum  - Team Presentation

Janik Haberer – begabter Mittelstürmer aus dem Allgäu

Der deutsche Fußballspieler Janik Haberer wurde am 2. April 1994 in Wangen im Allgäu geboren. Sein erster Verein war der FC Wangen, wo Haberer von 1999 bis 2005 spielte. Anschließend kam er über den FV Ravensburg und den FC ...

mehr zu Janik Haberer »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]
Mehr fitbit Daten »Präsentiert von


Janik Haberer – begabter Mittelstürmer aus dem Allgäu

Der deutsche Fußballspieler Janik Haberer wurde am 2. April 1994 in Wangen im Allgäu geboren. Sein erster Verein war der FC Wangen, wo Haberer von 1999 bis 2005 spielte. Anschließend kam er über den FV Ravensburg und den FC Memmingen im Jahr 2011 zur SpVgg Unterhaching. Dort war er zunächst in der B-Jugend aktiv, ehe er zur Saison 2011/2012 in die U 19 wechselte. Mit seinem Team absolvierte der Mittelstürmer 21 Spiele in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest, wobei er vier Tore schoss.

Über die Profimannschaft der SpVgg Unterhaching zur TSG 1899 Hoffenheim

Aufgrund seiner guten Leistungen wurde Janik Haberer trotz seines jungen Alters von 17 Jahren bei drei Partien der Profimannschaft in der dritten Liga eingesetzt. Sein Debüt gab er am 4. Februar 2012, als Unterhaching gegen den Chemnitzer FC antrat und mit 5:1 verlor. Drei Monate später – am 5. Mai 2012 – erzielte er sein erstes Ligator bei einem Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken. Allerdings unterlag sein Team dem Gegner schließlich mit 4:2. Zwischenzeitlich hatte Haberer seinen ersten Profivertrag bei der SpVgg Unterhaching unterschrieben und gehörte daher ab der Saison 2012/2013 fest zur Profimannschaft des Vereins. Dennoch absolvierte er in dieser Saison weiterhin Spiele mit der U 19 in der A-Junioren-Bundesliga, wobei er zwölf Tore in 24 Partien erzielte, und kam bei sieben Spielen der zweiten Mannschaft in der Bayernliga Süd zum Einsatz. In der dritten Liga stand er bei drei Partien von Beginn an auf dem Platz und wurde zwölf Mal eingewechselt. Dabei schoss er ein Tor und lieferte eine Vorlage. In der Saison 2013/2014 war er dann ausschließlich für die Profimannschaft aktiv und etablierte sich als Stammspieler. Insgesamt erzielte er in der dritten Liga acht Tore für sein Team. Zur Spielzeit 2014/2015 wechselte Haberer für eine Ablöse von 500.000 Euro zum Erstligisten TSG 1899 Hoffenheim, bei dem er einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2018 unterschrieb. In der Saison 2015/16 war Haberer an den VfL Bochum ausgeliehen.

Janik Haberer in den deutschen Jugendnationalmannschaften

Im Jahr 2012 wurde Haberer in die deutsche U-19-Nationalmannschaft berufen, für die er am 30. Mai 2013 sein erstes Länderspiel absolvierte. In dem Freundschaftsspiel gegen die U-19-Mannschaft von Dänemark wurde der Mittelstürmer in der 68. Minute eingewechselt. Letztendlich verlor das deutsche Team mit 4:1. Im Jahr 2013 kam Haberer in die deutsche U 20. Sein Debüt feierte er am 6. September 2013 bei einem Freundschaftsspiel gegen die polnische U-20-Mannschaft, wobei Deutschland mit 2:0 den Sieg errang.