Holstein Kiel v 1860 Muenchen - 2. Bundesliga Playoff First Leg

Jannik Bandowski – hessisches Nachwuchstalent der Borussia

Der deutsche Fußballspieler Jannik Bandowski wurde am 30. März 1994 in Korbach bei Waldeck im Norden Hessens geboren. Er erlernte das Fußballspielen in den Jugendabteilungen des SC Blau-Gelb Korbach und des TSV Korbach, ...

mehr zu Jannik Bandowski »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

Jannik Bandowski – hessisches Nachwuchstalent der Borussia

Der deutsche Fußballspieler Jannik Bandowski wurde am 30. März 1994 in Korbach bei Waldeck im Norden Hessens geboren. Er erlernte das Fußballspielen in den Jugendabteilungen des SC Blau-Gelb Korbach und des TSV Korbach, ehe er ab dem Jahr 2009 für die Jugendmannschaft des SC Paderborn 07 auf den Platz lief. Als 17-Jähriger wurde er im Sommer 2011 für die U 19 von Borussia Dortmund verpflichtet. Mit seinem neuen Team trat er in der Staffel West der U-19-Bundesliga an, in der die Dortmunder in der Saison 2011/2012 den fünften Platz erreichten. Im darauffolgenden Jahr landete seine Mannschaft allerdings nur auf dem neunten Rang. Während dieser zwei Jahre in der U 19 kam Bandowski bei einem Großteil der Spiele in der A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz, wobei er in beiden Saisons jeweils drei Tore schoss. Außerdem lief er in der Saison 2012/2013 bei drei Partien als Mannschaftskapitän auf den Platz. Der beidfüßig agierende Bandowski wurde bei Dortmund meistens als Außenverteidiger oder im Mittelfeld eingesetzt, bevorzugt auf der linken Seite.

Jannik Bandowski als Jugend-Nationalspieler und in der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund

Ab dem Jahr 2013 war Bandowski nicht nur in der Dortmunder A-Jugend aktiv, sondern spielte auch für die zweite Mannschaft des Vereins. Seine erste Partie für das Drittligateam bestritt er am 26. Januar 2013, als er im Spiel gegen den SV Wacker Burghausen eingewechselt wurde. Ab der Saison 2013/2014 spielte der 1,90 Meter große Jannik Bandowski regelmäßig in der dritten Liga. Er bestritt insgesamt 17 Spiele, wobei er zwischenzeitlich kurz wegen einer Verletzung pausieren musste. Am achten Spieltag erzielte er in einer Partie gegen den SV Darmstadt 98 in der elften Minute sein erstes Tor in der dritten Liga. Darüber hinaus debütierte er am 6. September 2013 in der U-20-Nationalauswahl des DFB bei einem Freundschaftsspiel gegen Polen. Ein weiteres Mal trat er für die U-20-Nationalmannschaft in einer Partie gegen die Schweiz an. Aufgrund eines Syndesmosebandrisses fiel Bandowski allerdings für die Rückrunde aus und kam so weder in seinem Verein noch in der Nationalmannschaft zu einem weiteren Einsatz. Dennoch begann er die Saison 2014/2015 als Stammspieler in der Abwehr der Dortmunder Drittligamannschaft. Sein Vertrag wurde zuletzt Ende 2013 bis Mitte 2017 verlängert. Derzeit spielt er auf Leihbasis beim TSV 1860 München.