Lionel Messi-FC Barcelona-auf Händen getragen

Lionel Messi – der Fußballstar aus Argentinien

Der am 24. Juni 1987 geborene Argentinier Lionel „Leo“ Andrés Messi Cuccittini begann schon in frühester Kindheit beim Club Atlético Newell’s Old Boys in Rosario mit dem Fußballspielen. Im Jahr 2000 entdeckten ihn ...

mehr zu Lionel Messi >

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

LEISTUNGSDATEN

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2003 - 06/2005 FC Barcelona B
07/2004 - 12/2005 FC Barcelona
01/2006 - 06/2008 FC Barcelona
07/2008 - 06/2018 FC Barcelona
News
Int. Fußball / Primera Division
Hier verpasst Messi Atletico den späten K.o.
Der FC Barcelona siegt im Topspiel in Madrid durch ein spätes Tor seines Superstars und landet einen wichtigen Dreier im Kampf um die Meistrschaft. mehr »
FBL-ESP-LIGA-ATLETICO-BARCELONA
Int. Fußball / Primera Division
Messi schockt Atletico im Topspiel
Update Der FC Barcelona siegt im Topspiel bei Atletico Madrid durch ein spätes Tor von Lionel Messi. Ter Stegen wird überrascht, Simeones bittere Serie geht weiter. mehr »
FC Barcelona v Atletico Madrid - Copa Del Rey Semi-final: Second Leg
Fußball / Primera Division
Barca hofft auf letzte Titelchance
Der kriselnde FC Barcelona ist gegen Atletico Madrid bereits zum Siegen verdammt, will man im Rennen um die Meisterschaft noch ein Wörtchen mitreden. mehr »
Int. Fußball / Primera Division
Messi rettet Barca - und freut sich nicht einmal
Lionel Messi rettet Barcelona in letzter Minute einen Sieg gegen Leganes. Der Argentinier verzichtet zur großen Verwunderung auf den Jubel. mehr »
FBL-ESP-LIGA-BARCELONA-LEGANES
Int. Fußball / Primera Division
Messi rettet Barca glücklichen Sieg
Nach der Klatsche bei PSG müht sich der FC Barcelona gegen Abstiegskandidat Leganes zu einem knappen Sieg. Ein Elfer kurz vor Schluss bringt die Entscheidung. mehr »
Fußball / Transfermarkt
ManCity wittert Chance bei Messi
Der FC Barcelona hat große Probleme bei der angestrebten Vertragsverlängerung mit dem Argentinier. Bei Manchester City könnte er sich einen Traum erfüllen. mehr »
FC Barcelona v RCD Espanyol  - Liga BBVA
Int. Fussball / Primera Division
Hilferuf am Telefon: Messi bittet Pep um Rückkehr
Update Beim FC Barcelona schrillen nach dem 0:4 bei PSG die Alarmglocken. Für Lionel Messi ist klar: Nur Pep Guardiola kann die Katalanen wieder in die Spur bringen. mehr »
Fußball / Champions League
Presse schwärmt: "Draxler wie ein Wirbelwind"
Nach dem 0:4 des FC Barcelona in Paris vernichtet die spanische Presse die Superstars um Lionel Messi. Frankreichs Medien feiern PSG und Julian Draxler. mehr »
Fußball / Champions League
Draxler vs. Messi - wer zaubert schöner?
Zum Start der K.o.-Phase trifft Julian Draxler mit Paris Saint Germain auf Lionel Messis FC Barcelona. Das verspricht Hochgenuss für alle Fans - SPORT1 zeigt, warum. mehr »
Int. Fußball / Primera Division
Tor-Feuerwerk! Barcas Trio zerlegt Aufsteiger
Update Nach frechem Auftakt bricht Aufsteiger Alaves gegen Barcelona ein. Die Offensive um Lionel Messi brennt ein Tor-Feuerwerk ab. Ein Star verletzt sich schwer. mehr »

Lionel Messi – der Fußballstar aus Argentinien

Der am 24. Juni 1987 geborene Argentinier Lionel „Leo“ Andrés Messi Cuccittini begann schon in frühester Kindheit beim Club Atlético Newell’s Old Boys in Rosario mit dem Fußballspielen. Im Jahr 2000 entdeckten ihn Talentsucher und er wechselte ablösefrei zu Barça Juvenil A, der Jugendabteilung des Fußballclubs aus Barcelona. Dort gelangen dem Mittelstürmer in der ersten Saison in 30 Spielen 35 Tore. Zur Saison 2003/2004 wurde er in die zweite Mannschaft des Vereins aufgenommen, bis ihm im Juli 2004 schließlich der Sprung in die Profiabteilung des FC Barcelona gelang.

Karriere beim FC Barcelona

Sein Ligadebüt gab er im Oktober 2004 gegen Espanyol Barcelona, 2005 holte er mit der Mannschaft den ersten Meistertitel, dem noch viele weitere folgen sollten. In den nächsten Saisons erreichte der junge Profispieler immer wieder eine hohe Torquote: So gelangen ihm 2009/10 in 53 Pflichtspielen 47 Tore, 2012 sogar 91 Tore in 69 Pflichtspielen. Zudem wurde der Mittelstürmer in der Saison 2009/2010 nicht nur Torschützenkönig der Champions League, sondern gewann mit der Mannschaft zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte das Triple aus Champions League, spanischem Meistertitel und dem Copa del Rey. 2009 erhielt er außerdem den prestigeträchtigen Titel „Europas Fußballer des Jahres“ und ab 2009 viermal in Folge den Titel „Weltfußballer des Jahres“. Im Februar 2012 absolvierte Messi sein 200. Ligaspiel für Barcelona, in dem er vier der fünf Tore erzielte. Ein Jahr darauf verlängerte er seinen Vertrag bei Barcelona bis 2018.

Lionel Messi als Nationalspieler

Ab 2005 spielte der Mittelstürmer auch in der U-20-Nationalmannschaft seines Heimatlandes Argentinien und läutete seine erste Weltmeisterschaft mit sechs Toren und den Titeln des Torschützenkönigs und des besten Spielers des Turniers ein. Noch im selben Jahr wurde er in die A-Nationalmannschaft berufen, für die ihm im März 2006 sein erstes Tor gelang. Bei der Fußballweltmeisterschaft 2006 kam er in drei Spielen zum Einsatz und war Teil der Auswahl, die 2008 in China das Olympische Fußballturnier gewann. 2010 musste sich die Albiceleste im Viertelfinale der WM der deutschen Mannschaft geschlagen geben. Als Mannschaftskapitän erreichte er mit der argentinischen Nationalelf bei der WM 2014 in Brasilien das Finale, unterlag aber erneut der deutschen Auswahl. Im Anschluss erhielt er für seine Leistungen den Goldenen Ball als bester Spieler des Turniers.