Hansa Rostock v SV Werder Bremen II  - 3. Liga

Matthias Henn – ein Pfälzer in Braunschweig

Matthias Henn kam am 28. April 1985 in Birkenfeld in Rheinland-Pfalz zur Welt. Er ist ein deutscher Profifußballspieler, der seine Karriere 1991 begann. Sein erster Vereinswechsel führte ihn 1997 von der JSG Unnertal Berschweiler zur SG ...

mehr zu Matthias Henn »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

Matthias Henn – ein Pfälzer in Braunschweig

Matthias Henn kam am 28. April 1985 in Birkenfeld in Rheinland-Pfalz zur Welt. Er ist ein deutscher Profifußballspieler, der seine Karriere 1991 begann. Sein erster Vereinswechsel führte ihn 1997 von der JSG Unnertal Berschweiler zur SG Blaubach-Diedelkopf – dem Jugendverein des späteren Weltmeisters Miroslav Klose. Der erste größere Klub in Henns Vita wurde 2002 der 1. FC Kaiserslautern. Dort machte er als Innenverteidiger auf sich aufmerksam und durfte am 23. April 2005 zum ersten Mal im Profiteam des Vereins im Spiel gegen Borussia Dortmund antreten.

Erfolge bei Eintracht Braunschweig

Bei den Profis des FCK konnte sich Matthias Henn allerdings langfristig nicht durchsetzen. So entschied er sich, den Betzenberg zur Saison 2007/08 zu verlassen, und unterschrieb einen Vertrag bei Eintracht Braunschweig. Hier konnte er seine Qualitäten besser in der Mannschaft einbringen. Eine Darmoperation (2009) und ein Kreuzbandriss (2011) setzten ihn aber für längere Zeit außer Gefecht. Trotzdem gelang Henn mit den Braunschweigern in der Saison 2012/13 sein bisher größter Erfolg: der Aufstieg in die Erste Bundesliga. Zur Saison 2015/16 wechselte Henn zu Hansa Rostock.