VfB Stuttgart II v Preussen Muenster  - 3. Liga

Niklas Lomb – steile Karriere in Leverkusen

Der Fußballtorwart, dessen vollständiger Name Niklas Uwe Bernd Lomb lautet, wurde am 28. Juli 1993 in Köln geboren. Bis zum Jahr 2008 spielte er in der Nachwuchsabteilung des SC West Köln. Zur Saison 2008/09 wechselte er ablösefrei zu ...

mehr zu Niklas Lomb »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]
Mehr fitbit Daten »Präsentiert von


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

Niklas Lomb – steile Karriere in Leverkusen

Der Fußballtorwart, dessen vollständiger Name Niklas Uwe Bernd Lomb lautet, wurde am 28. Juli 1993 in Köln geboren. Bis zum Jahr 2008 spielte er in der Nachwuchsabteilung des SC West Köln. Zur Saison 2008/09 wechselte er ablösefrei zu Bayer 04 Leverkusen und spielte zunächst in der U 17 des Vereins. Im selben Jahr gehörte er dem Kader der U-16-Auswahlmannschaft des Fußball-Verbands Mittelrhein (FVM) an. Sein Debüt in der U 17 und damit in der B-Jugend-Bundesliga gab der Torwart im Alter von 15 Jahren gegen die U-17-Mannschaft der Eintracht Dortmund. Das Spiel endete mit einem 3:0-Sieg. In der Jugendabteilung des Leverkusener Vereins stand Lomb in insgesamt vier Saisons auf dem Platz. Er debütierte am 15. Mai 2011 in der A-Jugend-Bundesliga als er mit der U 19 gegen den Wuppertaler SV auf dem Platz stand. Seine Mannschaft verlor 0:1. Über die U 19 des Leverkusener Vereins rückte der damals 19-Jährige zur Saison 2012/13 in die erste Mannschaft auf. Sein Marktwert stieg dadurch sprunghaft auf über 100.000 Euro an.

Niklas Lomb – aus der Jugendabteilung in den Profikader von Bayer 04 Leverkusen

In den Kader der ersten Mannschaft wurde er vom damaligen Trainer-Duo Sascha Lewandowski und Sami Hyypiä berufen. Damit stand er hinter Bernd Leno und Michael Rensing als dritter Torhüter. Zusätzlich kam der Kölner als Stammtorhüter in der zweiten Mannschaft des Vereins, der U 23, zu Einsätzen. Diese sollten ihm Spielpraxis für seine bereits eingeleitete Profikarriere bringen. Mit dem Team der U 23 spielte er in der viertklassigen Regionalliga West. Zur Saison 2013/14 wurde die Mannschaft aus dieser abgemeldet. Bis zu diesem Zeitpunkt stand der Torhüter unter den Trainern Ralf Minge und Jürgen Luginger in insgesamt 62 Spielen der U 23 auf dem Platz. Sein internationales Profidebüt in der 1. Mannschaft Leverkusens gab Niklas Lomb im Alter von 19 Jahren im Spiel gegen Rosenborg Trondheim am 6. Dezember 2012. Das letzte Gruppenspiel in der Europa League konnte die Mannschaft mit 1:0 für sich entscheiden. Der Leverkusener Verein schied jedoch im Sechzehntelfinale aus. Ein Bänderriss im Sprunggelenk im August 2013 zwang Lomb zu einer Pause. Nach einer einjährigen Leihe an den Halleschen FC spielt Lomb in der Saison 2015/16 auf Leihbasis für Preußen Münster.