Patrick Herrmann Jubel Europa League

Patrick Herrmann – ein Flügelspieler mit großen Ambitionen

Patrick Herrmann, geboren im Februar 1991 im saarländischen Uchtelfangen, begann bereits im Alter von sechs Jahren mit dem Fußball. Von 1997 bis 2004 lief er bei dem Lokalverein FC Uchtelfangen auf, ehe er in die ...

mehr zu Patrick Herrmann »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]
Mehr fitbit Daten »Präsentiert von


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]
News
FBL-GER-BUNDESLIGA-HERTHA-BERLIN-MOENCHENGLADBACH
Fussball / Bundesliga
Ganz bittere Diagnose für Herrmann
Update Nackenschlag für Patrick Herrmann. Bei einer Kernspinuntersuchung werden mehrere Verletzungen beim Gladbach-Profi diagnostiziert. Coach Schubert ist geschockt. mehr »
Fussball / Bundesliga
"Nicht bundesligatauglich": Hamann attackiert Schubert
Update Dietmar Hamann knöpft sich den Trainer der Borussia vor. Dieser habe nach Herrmanns Verletzung "nicht bundesligatauglich" agiert. Schubert wehrt sich. mehr »
Borussia Moenchengladbach v YB Bern - UEFA Champions League Qualifying Play-Offs Round: Second Leg
Fußball / Champions League
Herrmann fehlt Gladbach gegen ManCity
Borussia Mönchengladbach muss beim Champions-League-Auftakt gegen ManCity auf Patrick Herrmann verzichten. Der Offensivspieler ist schwerer verletzt. mehr »
Borussia Moenchengladbach v Hertha BSC - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Fohlen mit Volldampf Richtung Königsklasse
Update Beim klaren Sieg gegen Hertha BSC melden sich zwei lange verletzte Offensivkräfte der Gladbacher eindrucksvoll zurück. Die Champions League rückt in greifbare Nähe. mehr »
Borussia Moenchengladbach v Hertha BSC - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Gladbach fertigt Hertha ab
Borussia feiert einen klaren Sieg im Kampf um die Königsklasse gegen den Konkurrenten Hertha BSC. Berlins Torhüter leitet die Niederlage ein - ein Borusse trifft doppelt. mehr »
Boulevard
Herrmann macht schottischem Amateur Mut
Der Gladbach-Star hilft einem Viertliga-Spieler aus Schottland mit einer tollen Geste. Das Schicksal Scott Fergusons muss Herrmann bekannt vorgekommen sein. mehr »
VfL Wolfsburg v Borussia Moenchengladbach - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Wolfsburg besteht Königklassen-Test
Update Mit dem Sieg über Gladbach wahrt Wolfsburg seine Chancen auf Champions-League-Abende auch in der nächsten Saison. Gegen Gent soll schon jetzt Historisches glücken. mehr »
Herrmanns Heim-Debüt wird zum Märchen
Herrmanns Heim-Debüt wird zum Märchen
Im ersten Spiel von Patrick Herrmann im heimischen Borussen-Park trifft der Gladbacher sofort. Er markiert das 3:0 gegen den VfB Stuttgart und machte damit den Sack endgültig zu. SPORT1.fm-Reporter: Ralf Bosse mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-MOENCHENGLADBACH-MAINZ
Fussball / Bundesliga
Herrmann zurück im Mannschaftstraining
Der Mittelfeldspieler steigt fünf Monate nach seinem Kreuzbandriss wieder ins Training von Borussia Mönchenglabdach ein. Für Herrmann ist es ein verfrühtes Geburtagsgeschenk. mehr »
Herrmann wird nicht operiert
Herrmann wird nicht operiert
Der Kreuzbandriss des Gladbachers wird auf konventionelle Weise behandelt. mehr »

Patrick Herrmann – ein Flügelspieler mit großen Ambitionen

Patrick Herrmann, geboren im Februar 1991 im saarländischen Uchtelfangen, begann bereits im Alter von sechs Jahren mit dem Fußball. Von 1997 bis 2004 lief er bei dem Lokalverein FC Uchtelfangen auf, ehe er in die Jugendabteilung des damaligen Zweitligisten 1. FC Saarbrücken wechselte. Zur Saison 2008 wurde der gelernte Offensivspieler ablösefrei vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach verpflichtet. Hier war er zunächst Teil der U-19-Jugendmannschaft, die zu diesem Zeitpunkt in der A-Junioren-Bundesliga West spielte. Er bewies mit 16 Treffern in 31 Spielen seine guten Torjägerqualitäten. In den Folgejahren absolvierte er mehrere Einsätze für die zweite Mannschaft der Borussia, die damals in der Regionalliga West um Punkte kämpfte.

Bundesligadebüt mit Borussia Mönchengladbach im Alter von 18 Jahren

Sein erster Profieinsatz ließ daher nicht lange auf sich warten: Am 16. Januar 2010 gab Herrmann im Ligaspiel gegen den VfL Bochum sein Bundesligadebüt und bereitete prompt einen Treffer für seine Mannschaft vor. Ab der Saison 2010/2011 war Herrmann ein Stammspieler der ersten Mannschaft von Mönchengladbach. Auch im weiteren Verlauf seiner Bundesligakarriere machte der Rechtsaußen des Öfteren mit seinen Leistungen auf sich aufmerksam. So erzielte er 2010 im West-Derby gegen Bayer 04 Leverkusen zwei Tore beim 6:3 Auswärtssieg in der BayArena. Einen weiteren Doppelpack schnürte Herrmann 2012 gegen den FC Bayern München. Von der Saison 2011/12 bis 2013/14 gelangen ihm in jeder Bundesligasaison je sechs Tore. Herrmann verlängerte seinen Vertrag bei Mönchengladbach bis zum Ende der Saison 2015/2016.

Patrick Herrmann und seine Karriere in der Nationalmannschaft

Herrmann durchlief von 2006 an sämtliche Jugendnationalmannschaften Deutschlands ab der U 16. Er absolvierte in den Jugendmannschaften insgesamt 49 Spiele und erzielte dabei insgesamt neun Treffer. In der Saison 2011/2012 machte der Flügelspieler mit konstant guten Leistungen in der Bundesliga auf sich aufmerksam und sollte daher für den Kader der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine nominiert werden, konnte aber nach einem Schlüsselbeinbruch im Februar 2012 nicht mehr teilnehmen. Ein Jahr später, im März 2013, wurde Patrick Herrmann von Bundestrainer Joachim Löw das erste Mal in das Aufgebot der A-Nationalmannschaft berufen. Im anschließenden WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan kam er allerdings nicht zum Einsatz. Das Debüt folgte erst am 10. Juni 2015 in einem Freundschaftsspiel gegen die USA.