Piotr Trochowski

FC Sevilla-Piotr Trochowski

Piotr Trochowski – Erfolg im Mittelfeld

Piotr Trochowski wurde am 22. März 1984 in Tczew in Polen geboren. Ab dem Alter von fünf Jahren spielte Trochowski in den Jugendmannschaften verschiedener Vereine in Hamburg, unter anderem in der Jugend des FC St. Pauli. Zur Saison 1999/2000 ...

mehr zu Piotr Trochowski »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]
News
Fußball / Transfermarkt
Vereinslos: Diese Stars sind noch zu haben
Das Transferfenster ist geschlossen, doch viele Spieler suchen weiter einen Klub. Auch Weltmeister Miro Klose ist noch zu haben. SPORT1 zeigt die vereinslosen Stars. mehr »
Raul Bobadilla setzt seine Tor-Serie fort
Fussball / UEFA Europa League
Daten: Bobadilla als "Mr. Europa League"
Update Raul Bobadilla setzt auch bei der knappen Niederlage gegen Athletic Bilbao seine Tor-Serie fort. Schalke braucht gegen Nikosia einen langen Anlauf. Die Daten zur EL. mehr »
FCA will in der Bundesliga nachlegen
Matchwinner-Duo macht Lust auf den BVB
Das 1:0 bei AZ Alkmaar war eine Erlösung für den FC Augsburg. Jetzt will das Team am Sonntag bei Borussia Dortmund auch in der Bundesliga nachlegen. mehr »
Die Bilder der UEFA Europa League
Klopps erster Anfield-Jubel
Für einen Sieg reicht es bei Klopps Heimdebüt nicht, die Anfield Road steht dennoch Kopf. Der FCA feiert seinen Kunstschützen Trochowski. Die Bilder der Europa League. mehr »
Die Stimmen zur Europa League
Augsburg huldigt "Weltklasse-Hitz"
Der FCA feiert seinen ersten Sieg. Torschütze und Keeper werden mit Lob überschüttet. Thomas Tuchel ist trotz drei Punkten unzufrieden. Die Stimmen zum 3. Spieltag. mehr »
Highlight-Zusammenfassung vom Sieg in Alkmaar
Achtung BVB: So traumhaft trifft Trochowski
Auf Piotr Trochowski sollten die Dortmunder am Sonntag in der Bundesliga ein Auge habe. In der Europa League schoß er den FC Augsburg mit einem Traumtor zum Sieg gegen Alkmaar. mehr »
Saisonvorschau FC Augsburg mit Markus Weinzierl und Raul Bobadilla
Saisonvorschau zur Bundesliga: FC Augsburg
Realismus ist Trumpf
Beim FC Augsburg herrscht riesige Vorfreude auf die Europa League. Doch bei aller Euphorie ist man sich beim FCA bewusst, dass man vor einer schweren Saison steht. mehr »
Internationale Verstärkungen beim Bundesliga Manager von SPORT1
Bundesliga Manager von SPORT1
Neue Gesichter in der Bundesliga
Die Bundesligisten haben sich mit einigen internationalen Topspielern verstärkt. Besonders vier davon lohnen sich beim Bundesliga Manager von SPORT1 als Verstärkung. mehr »
Piotr Trochowski trifft für Augsburg
Schon jetzt eine Verstärkung
Trochowski trifft gegen Norwich
Piotr Trochowski entwickelt sich bei Augsburg schnell zu einer Verstärkung. Der Ex-Nationalspieler trifft gegen Norwich aus 30 Metern, die Pleite kann er nicht abwenden. mehr »
Piotr Trochowski stand zuletzt beim FC Sevilla unter Vertrag
Ex-Nationalspieler schon im Trainingslager
Trochowski unterschreibt beim FC Augsburg
Piotr Trochowski erhält einen Vertrag beim FC Augsburg und freut sich auf seine Rückkehr in die Bundesliga. Der frühere Nationalspieler überzeugt im Probetraining. mehr »

Piotr Trochowski – Erfolg im Mittelfeld

Piotr Trochowski wurde am 22. März 1984 in Tczew in Polen geboren. Ab dem Alter von fünf Jahren spielte Trochowski in den Jugendmannschaften verschiedener Vereine in Hamburg, unter anderem in der Jugend des FC St. Pauli. Zur Saison 1999/2000 wechselte Trochowski in den Kader der Amateure des FC Bayern München. Sein erstes Bundesligaspiel und DFB-Pokalspiel bestritt er mit der Profimannschaft schon eine Saison später. In der gleichen Saison wurde er mit dem Verein Deutscher Meister und gewann den DFB-Pokal. Im Winter 2005 wechselte der Mittelfeldspieler für die Ablösesumme von 1 Million Euro zum Hamburger SV.

Piotr Trochowski beim Hamburger SV

Etwa sechs Jahre sollte der Mittelfeldspieler beim HSV bleiben und dabei in insgesamt 259 Pflichtspielen 36 Tore erzielen und 55 Tore vorbereiten. Sein Debüt für den Verein gab er im Spiel gegen den FC Bayern München. Zu Beginn seiner Zeit in Hamburg spielte Trochowski im linken Mittelfeld und etablierte sich in der Stammelf der Hanseaten. Ab der Saison 2009/10 verbrachte der Spieler die meiste Zeit auf der Reservebank und wurde nur selten eingewechselt. Daher entschied er sich, seinen in der Saison 2010/11 auslaufenden Vertrag beim Hamburger SV nicht zu verlängern. Er wechselte im Jahr 2011 zum FC Sevilla, bei dem er einen Vertrag bis Juni 2015 unterzeichnete.

Karriere beim FC Sevilla und in der Nationalmannschaft

Der offensive Mittelfeldspieler wurde von Anfang an in der spanischen Mannschaft eingesetzt und konnte spätestens zu Beginn der Saison 2012/13 durch gute Leistungen überzeugen. Nach sechs Ligaspielen zog er sich allerdings eine schwere Verletzung zu und fiel für den Rest der Saison aus. Erst im Herbst 2013 kehrte er auf das Spielfeld zurück und wurde am Ende der Spielzeit 2013/14 mit Sevilla Gewinner der Europa League. Nach vier Jahren in Spanien wechselte er im Sommer 2015 zum FC Augsburg in die Bundesliga.

Trochowski durchlief fast alle Nachwuchsmannschaften des DFB von der U 16 bis zur U 21, in denen er regelmäßig eingesetzt wurde. Im Jahr 2003 nahm er an der Junioren-Fußballweltmeisterschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten teil. 2006 debütierte Piotr Trochowski, der theoretisch auch für Polen hätte spielen können, in der A-Nationalmannschaft für Deutschland im Länderspiel gegen Georgien. Zwar stand der Mittelfeldspieler für die EM-Endrunde 2008 im Kader, kam aber nicht zum Einsatz. Dafür absolvierte er vier Spiele der WM-Endrunde 2010.