Queens Park Rangers-Rio Ferdinand

Rio Ferdinand – der Innenverteidiger aus London

Rio Gavin Ferdinand wurde am 7. November 1978 in London geboren. Bereits als Jugendlicher trainierte er bei verschiedenen Vereinen, darunter der Charlton Athletic, der FC Chelsea und der FC Middlesbrough. 1992 wechselte er in die ...

mehr zu Rio Ferdinand »
Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Rio Ferdinand – der Innenverteidiger aus London

Rio Gavin Ferdinand wurde am 7. November 1978 in London geboren. Bereits als Jugendlicher trainierte er bei verschiedenen Vereinen, darunter der Charlton Athletic, der FC Chelsea und der FC Middlesbrough. 1992 wechselte er in die Nachwuchsabteilung von West Ham United und zwei Jahre später wurde er von dem Verein als Jugendspieler verpflichtet. In der Juniorennationalmannschaft feierte er bereits mit 16 Jahren sein Debüt und durfte sogar zur Europameisterschaft antreten. 1996 schließlich erhielt er von West Ham United einen Profivertrag, sein Debüt in der ersten Liga absolvierte er beim letzten Spiel der Saison 1995/1996 gegen Sheffield Wednesday. Am 26. November 2000 wurde er gegen eine Ablöse von umgerechnet 26 Millionen Euro von Leeds United unter Vertrag genommen. Schon im Jahr darauf wurde er zum Kapitän der Mannschaft berufen.

Viele Siege mit Manchester United

Im Juli 2002 wechselte Rio Ferdinand schließlich zu Manchester United. Die Ablösesumme von mehr als 46 Millionen Euro machte ihn zum bis dato teuersten Spieler in Großbritannien und zum teuersten Verteidiger weltweit. In der Saison 2002/2003 wurde er mit seinem neuen Verein englischer Meister und am 26. Februar 2006 erkämpfte sich die Mannschaft den Ligapokal mit einem 4:0-Sieg über Wigan Athletic. In der darauffolgenden Saison 2006/2007 wurde Ferdinand mit der Mannschaft erneut englischer Meister. Er wurde mit weiteren sieben Spielern seines Vereins sogar für die Mannschaft der Saison nominiert. Im Viertelfinale des FA Cup am 8. März 2008 musste Ferdinand kurzfristig das Tor von Manchester hüten. Im Mai des gleichen Jahres gewann die Mannschaft das Endspiel der Champions League gegen den FC Chelsea. In der Saison 2008/2009 wurde das Team von Manchester FIFA-Klub-Weltmeister. Außerdem wurde Ferdinand mit Manchester mehrfach englischer Meister, Ligapokalsieger und Superpokalsieger.

Rio Ferdinand in der Nationalmannschaft

Kurz nach seinem 19. Geburtstag erhielt Ferdinand die Gelegenheit, in einem Freundschaftsspiel für die Nationalelf aufzulaufen, was ihn zum bis dato jüngsten Abwehrspieler der Nationalmannschaft machte. Im Anschluss wurde er für die Weltmeisterschaft 1998 nominiert, dann jedoch nicht eingesetzt. Bei der WM 2002 gelang es ihm jedoch, sein Können zu zeigen. Bei der Europameisterschaft 2004 konnte er nicht dabei sein, 2006 jedoch stand er wieder als Stammspieler auf dem Platz. Mitte 2013 schließlich trat Ferdinand aus der Nationalmannschaft zurück.