Stephan Schröck

SC Freiburg v Greuther Fuerth - 2. Bundesliga

Stephan Schröck - ein deutsch-philippinischer Außen- und Mittelfeldspieler

Stephan Schröck (mit vollem Namen Stephan Markus Cabizares Schröck) wurde am 21. August 1986 in Schweinfurt geboren. Als Sohn einer Philippinin spielte er – nach dem er die philippinische als seine zweite ...

mehr zu Stephan Schröck »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

Stephan Schröck - ein deutsch-philippinischer Außen- und Mittelfeldspieler

Stephan Schröck (mit vollem Namen Stephan Markus Cabizares Schröck) wurde am 21. August 1986 in Schweinfurt geboren. Als Sohn einer Philippinin spielte er – nach dem er die philippinische als seine zweite Staatsbürgerschaft angenommen hatte – ab 2011 auch in der Nationalmannschaft des Landes. Sein Debüt feierte er bei einem Spiel gegen Sri Lanka, seinen ersten Treffer erzielte er bei der WM-Qualifikation des gleichen Jahres gegen Kuwait. Seine Beliebtheit auf den Philippinen wurde 2013 auch ganz offiziell, als er mit dem Titel Fußballspieler des Jahres ausgezeichnet wurde. In Deutschland hatte er bereits erste Erfahrungen in den DFB-Nationalmannschaften der U 18, U 19 und U 20 gesammelt, wobei er bei der in Nordirland ausgetragenen EM 2005 mit seiner U-19-Mannschaft sogar das Halbfinale erreichte.

Die Karriere von Stephan Schröck - von der SpVgg Greuther Fürth bis zur TSG Hoffenheim

Schröck begann im Jahr 2001 für die SpVgg zu spielen und durchlief verschiedene Jugend- und Amateurteams, bis er sich in der Saison 2004/2005 auch in der professionellen Mannschaft durchsetzen konnte. Im April 2008 verlängerte er seinen Vertrag mit der SpVgg Greuther Fürth um zwei Jahre. Als der Vertrag auslief, wurde er wiederum um zwei Jahre verlängert. In der Saison 2011/2012, Schröcks letztem Vertragsjahr, konnte sich das Team den Ligatitel der 2. Bundesliga holen und stieg somit in die 1. Bundesliga auf. Im März 2012 unterschrieb Schröck einen Dreijahresvertrag mit der TSG 1899 Hoffenheim. Er absolvierte sein Debüt bei einem Heimspiel gegen die Frankfurter Eintracht, das Hoffenheim mit 0:4 verlor. Insgesamt absolvierte Schröck gerade einmal zehn Einsätze in der gesamten Saison.

Wechsel zu Eintracht Frankfurt und Rückkehr zur SpVgg

Unter anderem, weil der Spieler auf mehreren Positionen einsetzbar ist, wechselte er zur Saison 2013/2014 zu Eintracht Frankfurt. Der 1,70 m große Abwehrspieler spielt zwar meistens als rechter Verteidiger, kann aber auch als Rechtsaußen oder Linksaußen auf den Platz gestellt werden. Bei seinen insgesamt 17 Einsätzen für die Eintracht, darunter zwölf in der Bundesliga, konnte er ein Tor verbuchen. Für die Saison 2014/2015 wurde Stephan Schröck wieder vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Nach seiner Rückkehr wurde er gleich am ersten Spieltag im Spiel gegen den VfL Bochum eingesetzt.

Im Januar 2016 ging Schröck ein Abenteuer ein und ließ sich in die philippinische Liga verleihen. Bis 31. August 2016 steht er bei Ceres La-Salle FC unter Vertrag.