MSV Duisburg - Team Presentation

Thomas Bröker – zum früheren Verein zurückgekehrt

Der Stürmer wurde am 22. Januar 1985 in Meppen geboren. Mit dem Fußballspielen begann er als Sechsjähriger beim SV Hemsen, wechselte 1995 zum SV Union Meppen und schließlich im Jahr 1998 zum SV Meppen. Als er die ...

mehr zu Thomas Bröker »

Club Statistiken

Wettbewerb
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow ]]
[[ competition.seasonStats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_yellow_red ]]
[[ competition.seasonStats.card_red == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.card_red ]]
Spieltag
Gegner
Ergebnis
Leistungsindex
Tore
Assists
Gelb
Gelb-Rot
Rot
[[ match.roundName ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow || match.person_stats.card_yellow == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow ]]
[[ !match.person_stats.card_yellow_red || match.person_stats.card_yellow_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_yellow_red ]]
[[ !match.person_stats.card_red || match.person_stats.card_red == "0" | ifElse : "-" : match.person_stats.card_red ]]


Leistungsdaten

[[ competition.name ]]
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

Thomas Bröker – zum früheren Verein zurückgekehrt

Der Stürmer wurde am 22. Januar 1985 in Meppen geboren. Mit dem Fußballspielen begann er als Sechsjähriger beim SV Hemsen, wechselte 1995 zum SV Union Meppen und schließlich im Jahr 1998 zum SV Meppen. Als er die Jugendmannschaften durchlaufen hatte, wurde er in die erste Mannschaft des Vereins aufgenommen. Mit dieser spielte Thomas Bröker in der Oberliga Nord. Er bestritt 25 Spiele, in denen er vier Tore schoss, bevor er den Verein 2004 verließ.

Wechsel zum 1. FC Köln, Abschied und Rückkehr

Zur Saison 2004/05 zum 1. FC Köln gewechselt, stand der Stürmer sowohl mit der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Nord als auch mit der Profimannschaft des Vereins in der Zweiten Bundesliga auf dem Platz. Nach einer Saison bei Dynamo Dresden auf Leihbasis wechselte er 2006 zum SC Paderborn 07. Es folgten weitere Zwischenstationen bei Dynamo Dresden, Rot Weiss Ahlen sowie Fortuna Düsseldorf. Mit letzterem in die Bundesliga aufgestiegen, unterzeichnete Thomas Bröker 2012 erneut einen Vertrag im Kölner Verein. In der Saison 2015/16 ist Bröker für den Aufsteiger MSV Duisburg in Liga zwei aktiv.