FBL-EURO-2016-FRA-DEN-FRIENDLY

William Kvist – ein erfolgreicher Mittelfeldspieler aus Dänemark

Die Erfolgsjahre des William Kvist

William Kvist Jørgensen wurde am 24. Februar 1985 in Rønde, Dänemark, geboren. Mit dem Fußballspielen begann er beim Thorsager Rønde IF....
mehr zu William Kvist »


William Kvist – ein erfolgreicher Mittelfeldspieler aus Dänemark

Die Erfolgsjahre des William Kvist

William Kvist Jørgensen wurde am 24. Februar 1985 in Rønde, Dänemark, geboren. Mit dem Fußballspielen begann er beim Thorsager Rønde IF. Bereits mit acht Jahren wechselte er zum FC Kopenhagen. In der dänischen SAS-Liga feierte Kvist am 23. April 2005 sein Profidebüt. Seine Jahre beim FC Kopenhagen waren sehr erfolgreich. Er gewann mit seinem Club fünfmal die Dänische Meisterschaft und zweimal die Royal League. Überdies wurde er zweimal zum Fußballer Dänemarks gewählt.

Der Wechsel in die Bundesliga zum VfB Stuttgart

Für eine Ablöse von 3,5 Millionen Euro wechselte Kvist zur Saison 2011/12 zum VfB Stuttgart. In der Winterpause 2014 wurde Kvist für eine halbe Saison an den abstiegsbedrohten FC Fulham ausgeliehen. Auch mit ihm konnte der Premier-League-Abstieg nicht verhindert werden. Kvist spielte außerdem in allen U-Nationalmannschaften von Dänemark und wurde bei der WM 2010 für die Nationalmannschaft nominiert. Nach einer weiteren Zwischenstation bei Wigan Athletic spielt Kvist mittlerweile wieder für den FC Kopenhagen.