vergrößernverkleinern
Agoney Gonzalez
Agoney Gonzalez wurde in der Jugend von Real Madrid ausgebildet © Getty Images

Die Regionalliga-Mannschaft von Borussia Dortmund hat gleich drei neue Spieler für die Offensive präsentiert.

Neben dem 22 Jahre alten Philipp Hanke von Westfalia Rhynern aus der Oberliga Westfalen holte der BVB II auch noch Agoney Gonzalez Perez. Der 20-Jährige wurde in der Jugend von Real Madrid ausgebildet.

Der dritte Neue für das Team von Trainer David Wagner ist der slowenische Jugendnationalspieler Alen Ozbolt. Der 19-Jährige wechselt von Domzale ins Ruhrgebiet.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel