vergrößernverkleinern
Die Partie zwischen Wormatia Worms und dem 1. FC Saarbrücken sorgt für Rekordquoten
Die Partie zwischen Wormatia Worms und dem 1. FC Saarbrücken sorgt für Rekordquoten

Für eine Rekordquote auf SPORT1 sorgte die Regionalliga-Partie zwischen Wormatia Worms und dem 1. FC Saarbrücken. Die nächsten Live-Spiele stehen bereits an.

Die Regionalliga-Partie zwischen Wormatia Worms und dem 1. FC Saarbrücken hat SPORT1 zu einer Zuschauerbestmarke verholfen.

470.000 Zuschauer (über 3 Jahre) sahen das Spiel der Regionalliga Südwest im Schnitt, in der Spitze waren es 760.000 Zuschauer. Die Partie erzielte damit mit Blick auf die durchschnittliche Zuschauerzahl den besten Wert, seit SPORT1 Regionalliga-Partien zeigt (Saison 2012/2013).

Die nächsten Regionalliga-Partien laufen auf SPORT1 am Ostermontag: Zuerst bekommt es Alemannia Aachen mit der SG Wattenscheid 09 zu tun (live ab 13.55 Uhr im TV auf SPORT1), ehe Kickers Offenbach die SV Elversberg empfängt (live ab 20 Uhr im TV auf SPORT1).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel