Der 1. FC Kaiserslautern -– die Roten Teufel

Der im Jahr 1900 gegründete 1. FC Kaiserslautern ist in vielerlei Hinsicht ein traditionsreicher Fußballverein, der zu den erfolgreichsten Mannschaften der Bundesligageschichte gehört. Über drei Jahrzehnte lang konnte sich das ...

mehr zu 1. FC Kaiserslautern »
News
Robin Koch kam 2015 von Eintracht Trier nach Kaiserslautern
Fußball / 2. Bundesliga
Kaiserslautern bindet Youngster
Die "Roten Teufel" statten Robin Koch mit einem Profivertrag aus. Damit würdigt Sportdirektor Stöver dessen tolle Entwicklung. Für den Youngster erfüllt sich ein Traum. mehr »
Heidenheims Höhenflug hält an
Heidenheims Höhenflug hält an
Der 1. FC Heidenheim besiegt auch den nächsten Gegner - dieses Mal trifft es die krisengebeutelten Lauterer. Die drei Tore der Gastgeber erzielen Bard Finne, Timo Beermann und Robert Strauß. SPORT1.fm-Reporter: Christian Ehrenstrasser. mehr »
Robert Strauß vom 1. FC Heidenheim
Fussball / Zweite Liga
Heidenheim schießt Lautern ab
Die Erfolgsstory geht weiter: Mit dem vierten Sieg in dieser Saison klettert der FC Heidenheim vorerst auf Rang zwei. Der 1. FC Kaiserslautern steckt im Keller fest. mehr »
Colored confetti lies on the pitch after
Fußball / Zweite Liga
FCK: Konfetti mit vertraulichen Daten
Bei einer Choreographie schmeißen Anhänger des 1. FC Kaiserslautern Konfetti aufs Spielfeld. Das verwendete Papier stammt jedoch aus privaten und sensiblen Behörden-Daten. mehr »
Fußball / Zweite Liga
Versöhnliche Worte nach Clinch am Betze
Update Im Zweitliga-Spiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Dynamo Dresden sorgt eine hitzige Szene für Aufsehen. Mittendrin sind Stefan Kutschke und Tim Heubach. mehr »
Tayfun Korkut legte mit Lautern einen schwachen Saisonstart hin
Fußball / Zweite Liga
FCK-Sieg lässt Korkut durchatmen
Update Der Job von Trainer Tayfun Korkut beim 1. FC Kaiserslautern ist erst einmal gerettet. Gegen Dynamo Dresden fährt der FCK einen ungefährdeten Sieg ein. mehr »
1. FC Kaiserslautern v Fortuna Duesseldorf - Second Bundesliga
Highlights ab 22 Uhr in Hattrick - Die 2. Bundesliga
FCK - Dresden LIVE auf SPORT1.fm
Tayfun Korkut steht mit dem 1. FC Kaiserslautern am 6. Spieltag unter Druck, gegen Dresden muss ein Sieg her. Hannover 96 will gegen den KSC den Trend umkehren. mehr »
2. Bundesliga: Mensur Mujdza vom 1. FC Kaiserslautern fällt lange aus
Lauterns Mujdza fällt lange aus
mehr »
Fussball / Zweite Liga
VfB trotzt Trainer-Chaos - FCK am Abgrund
Update Nach dem Chaos um die Entlassung von Trainer Jos Luhukay landet der VfB Stuttgart einen Befreiungsschlag am Betzenberg. Die Krise des 1. FC Kaiserslautern verschärft sich. mehr »
1. FC Kaiserslautern v Fortuna Duesseldorf - Second Bundesliga
Fussball / Zweite Liga
FCK nach Pleite in Sandhausen Letzter
Update Nach einer ganz schwachen Vorstellung beim SV Sandhausen rutscht der 1. FC Kaiserslautern auf den letzten Tabellenplatz. Noch beginnt keine Trainerdiskussion in der Pfalz. mehr »

Der 1. FC Kaiserslautern -– die Roten Teufel

Der im Jahr 1900 gegründete 1. FC Kaiserslautern ist in vielerlei Hinsicht ein traditionsreicher Fußballverein, der zu den erfolgreichsten Mannschaften der Bundesligageschichte gehört. Über drei Jahrzehnte lang konnte sich das Gründungsmitglied der Bundesliga durchgängig in der Oberklasse des deutschen Fußballs halten. Seine Heimspiele trägt das Team im Fritz-Walter-Stadion aus, auch „Betze“ genannt. Diese Spielstätte, die einer der Austragungsorte der WM 2006 war, bietet für knapp 50.000 Zuschauer Platz. Seit seiner Gründung brachte der Fußballclub mit den Vereinsfarben Rot und Weiß viele namhafte Spieler hervor. In besonderer Weise mit dem Team verbunden ist der Name Fritz Walter, nach dem auch das Heimstadion benannt wurde. Der Halbstürmer absolvierte insgesamt 384 Spiele beim 1. FCK und schoss in dieser Zeit 327 Tore. Weitere bedeutende Talente des Vereins waren unter anderem die Nationalspieler Miroslav Klose, Werner Kohlmeyer, Marco Reich und Andreas Brehme.

Sportliche Erfolge und Tiefpunkte des 1. FC Kaiserslautern

Der 1. FCK konnte bereits mehrmals die deutsche Meisterschaft für sich entscheiden, unter anderem in den Jahren 1991 und 1998. Zwischen diesen Meisterschaften gab es allerdings auch eine schwierige Zeit, da die Mannschaft in der Saison 1995/1996 zum ersten Mal in ihrer Geschichte aus der Bundesliga abstieg. Am letzten Spieltag gelang wenige Minuten vor Abpfiff Bayer Leverkusen der Ausgleich, was den Abstieg des FCK besiegelte. Trotzdem konnte der Verein noch im selben Jahr den DFB-Pokal gewinnen. Nachdem die Saison in der zweiten Spielklasse mit Bravour gemeistert wurde, war der 1. FC Kaiserslautern nach nur einem Jahr wieder aufgestiegen. Unter der Führung des legendären Trainers Otto Rehagel schaffte es das Team zum ersten Mal im Profifußball, als Aufsteiger eine Meisterschaft zu gewinnen. Dadurch sicherte sich der 1. FCK für das kommende Jahr die Teilnahme an der Champions League, wo die Mannschaft das Viertelfinale erreichte. In der Saison 2005/2006 musste der 1. FC Kaiserslautern am letzten Spieltag erneut ein direktes Duell um den Abstieg bestreiten. Der damalige Gegner VfL Wolfsburg konnte sich durchsetzen, sodass die Kaiserslauterer wieder in die zweite Liga absteigen mussten. Dort verblieb der Club weitere drei Jahre, ehe 2009/2010 der erneute Aufstieg glückte. Nachdem zunächst der Klassenerhalt gelang, trat der Verein im zweiten Jahr abermals den schwierigen Gang in die zweite Liga an.