AC Mailand – der Traditionsklub aus der Modehauptstadt

Im Dezember 1899 wurde der Fußballverein von Alfred Edwards und Fußballspieler Herbert Kilpin aus England gegründet. Nicht einmal zwei Jahre nach der Gründung konnten die Mailänder im Mai 1901 nach einem 3:0 gegen den CFC ...

mehr zu AC Mailand »
News
Int. Fußball / Serie A
Serie A: Irre Hacken-Vorlage und Dzekos Elfer-Fail
Ex-Wolfsburg-Torjäger vergibt Chance um Chance und schießt dann auch noch einen Elfmeter in die Wolken. Sami Khediras Juventus stolpert im Spitzenduell bei der Fiorentina. mehr »
Borussia Dortmund v Borussia Moenchengladbach - Bundesliga
Transfermarkt
China-Millionen für Gladbach-Youngster Dahoud?
Der AC Mailand steht vor der Übernahme durch ein chinesisches Konsortium und soll Interesse am Gladbacher Eigengewächs haben. Doch es gibt hochkarätige Konkurrenz. mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-HOFFENHEIM-DORTMUND
Transfermarkt
Milan träumt von Aubameyang-Rückkehr
Im Rennen um BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang wirft jetzt wohl auch Ex-Klub AC Mailand seinen Hut in den Ring. FInanziert werden soll der Transfer mit Geld aus China. mehr »
Int. Fußball / Serie A
Last-Minute-Jubel und Juves Traumtor
Der SSC Neapel behauptet sich in letzter Minute gegen Sampdoria. Juventus Turin gelingt gegen Bologna ein Sensationstor. Video-Highlights des 19. Spieltags. mehr »
Int. Fussball
Trikots: Edle Nadelstreifen für die Bayern
Neues Jahr, neue Trikots: Nach und nach sickern immer mehr Details zu den neuen Kleidern der Topstars für die Saison 2017/18 durch. SPORT1 zeigt die Trikots der Topklubs. mehr »
FBL-ITA-CUP-AC-MILAN-JUVENTUS
Int. Fussball / Serie A
Milan-Triumph: Youngster stiehlt Oldie Buffon die Show
Double-Sieger Juventus Turin verpasst mit Sami Khedira den Titel im italienischen Supercup. Im Elfmeterschießen wird Milans junger Keeper zum Held. mehr »
ACF Fiorentina v SSC Napoli - Serie A
Int. Fußball / Serie A
Florenz-Star macht den Werner
Nikola Kalinic lässt sich im Duell mit Neapel zu einer irren Schwalbe hinreißen. Ever Banega beschert Ciro Immobile und Co. Albträume. Video-Highlights des 18. Spieltags. mehr »
FBL-ITA-SERIEA-JUVENTUS-ROMA
Int. Fußball / Serie A
Immer wieder Higuain! Juve gewinnt Topspiel
Im Topspiel der Serie A siegt Juventus Turin und baut die Tabellenführung aus. Neapel landet dank Dries Mertens einen irren Sieg. Video-Highlights des 17. Spieltags. mehr »
FBL-ITA-SERIEA-JUVENTUS-ROMA
Int. Fußball / Serie A
Higuains Sturmlauf lässt Juve jubeln
Update Gonzalo Higuain zeigt im Spitzenspiel gegen den AS Rom seine ganze Klasse und hämmert Juventus Turin zum Sieg. Der AC Milan lässt gegen Bergamo Punkte liegen. mehr »
AC Milan v FC Crotone - Serie A
Int. Fussball / Serie A
Milan-Verkauf verzögert sich weiter
Eigentlich sollte die Übernahme des Traditionsklubs durch ein Konsortium bereits Mitte Dezember über die Bühne gehen. Doch der Zeitplan kann nicht eingehalten werden. mehr »

AC Mailand – der Traditionsklub aus der Modehauptstadt

Im Dezember 1899 wurde der Fußballverein von Alfred Edwards und Fußballspieler Herbert Kilpin aus England gegründet. Nicht einmal zwei Jahre nach der Gründung konnten die Mailänder im Mai 1901 nach einem 3:0 gegen den CFC Genua ihren ersten Meistertitel feiern. In der Geschichte des Vereins sollten zahlreiche weitere nationale sowie internationale Titel folgen. Zu diesen gehörten mehrere Siege nationaler Meisterschaften, aber auch Gewinne des Europapokals der Landesmeister.

Rot-Schwarz gegen Blau-Schwarz – das Mailänder Derby fasziniert und teilt eine Stadt

Traditionell spielen die Mailänder in den Vereinsfarben Rot und Schwarz. Diese Farbgebung der Trikots hat dem AC Mailand den Beinamen „Rossoneri“ eingebracht. Die Norditaliener tragen ihre Heimspiele im mehr als 80.000 Zuschauer fassenden Giuseppe-Meazza-Stadion aus, welches auch unter dem Namen San Siro bekannt ist – dem Namen des Stadtteils, in dem das Stadion steht. Die Mannschaft und der städtische Lokalrivale Inter Mailand teilen sich die Nutzung des Stadions. Das Mailänder Derby zwischen Milan und Inter gilt als eines der brisantesten des europäischen Vereinsfußballs. In Anlehnung an die Madonnenstatue auf der zentralen Turmspitze des Mailänder Doms ist es auch als Derby della Madonnina bekannt und wurde seit der Einführung der Serie A 1929/30 als das häufigste Stadtderby Italiens nahezu jedes halbe Jahr ausgetragen. Von Spielerlegenden und Trainern des AC Mailand

In der Vereinsgeschichte des AC Mailand hat es eine Vielzahl von bedeutenden Spielern und Trainern gegeben. Unter Trainer Arrigo Sacchi reifte in den späten 80er Jahren ein Weltklasseteam heran, welches mit internationalen Stars wie Franco Baresi, Paolo Maldini, Marco van Basten oder Ruud Gullit gespickt war und 1989 den Europapokal der Landesmeister, den europäischen Supercup und den Weltpokal gewinnen konnte. 1991 verließ Sacchi die Mannschaft und machte seinem Nachfolger Fabio Capello Platz. Dieser hielt den Verein weiter in der Erfolgsspur. Weitere Weltklassespieler wie der Franzose Jean-Pierre Papin, der Kroate Zvonimir Boban oder Dejan Savićević aus Jugoslawien verstärkten das Team in den 90er Jahren und brachten den Mailändern den Spitznamen „Die Unbesiegbaren“ ein. In den 2000er Jahren kehrte nach einer kurzen Durststrecke unter Trainer Carlo Ancelotti der Erfolg zurück. 2003 und 2007 gewann der AC Mailand mit Topstars wie Andrij Schewtschenko, Filippo Inzaghi oder Clarence Seedorf erneut die Champions League.