AC Mailand – der Traditionsklub aus der Modehauptstadt

Im Dezember 1899 wurde der Fußballverein von Alfred Edwards und Fußballspieler Herbert Kilpin aus England gegründet. Nicht einmal zwei Jahre nach der Gründung konnten die Mailänder im Mai 1901 nach einem 3:0 gegen den CFC ...

mehr zu AC Mailand >
News
FBL-ITA-SERIEA-BENEVENTO-MILAN
Fußball / Transfermarkt
Raiola sorgt für nächsten Zoff um Donnarumma
Vor kurzem verlängerte Gianluigi Donnarumma seinen Vertrag bei Milan - nun will der Keeper die Flucht ergreifen. Sein Berater Mino Raiola hat ein Schlupfloch entdeckt. mehr »
Der SSC Neapel kam gegen den AC Florenz nicht über ein Remis hinaus
Int. Fußball / Serie A
Italien-Highlights: Leipzigs Gegner patzt gegen Florenz
In der Europa League trifft RB Leipzig auf den SSC Neapel. In der Liga muss der Vizemeister den nächsten Rückschlag hinnehmen. Video-Highlights der Serie A. mehr »
Serie A: AC Mailand gewinnt 2:1 gegen Bologna
Int. Fußball / Serie A
Milan zittert sich zum ersten Heimsieg unter Gattuso
Im ersten Heimspiel unter Trainer Gennaro Gattuso gibt's für den AC Mailand gleich den ersten Sieg. Den Erfolg gegen Bologna muss sich sein Team allerdings hart erarbeiten. mehr »
Fußball / UEFA Europa League
Superstars und Top-Teams: So geil wird die Europa League
Nach der Winterpause steigen mehrere Spitzenmannschaften in der UEFA Europa League ein, auch Borussia Dortmund und RB Leipzig sind dabei. SPORT1 stellt die Top-Teams vor. mehr »
Arsenal liefert ein Torfestival in der Europa League ab
Fußball / UEFA Europa League
Torfestival! Arsenal fertigt Borisov ab
Update Der FC Arsenal brennt gegen Bate Borisov ein regelrechtes Feuerwerk ab. Der AC Mailand verliert auch in der Europa League unter seinem neuen Trainer Gennaro Gattuso. mehr »
Benevento Calcio v AC Milan - Serie A
Fußball / Serie A
Historisch! Benevento-Keeper verdirbt Gattusos Milan-Debüt
Benevento Calcio holt ausgerechnet beim Debüt von Milan-Trainer Gennaro Gatuso den ersten Punkt der Klubgeschichte. In der Nachspielzeit trifft der Keeper zum Ausgleich. mehr »
Int. Fußball / Serie A
Italien-Highlights: Benevento tragisch - Juve strauchelt
Der Aufsteiger verpasst spektakulär den ersten Punkt. Juve strauchelt, Insigne dreht auf - und Icardi trifft, wie er will. Video-Highlights vom 13. Spieltag. mehr »
Li Yonghong kaufte im April den AC Mailand für eine Rekordsummer
Int. Fußball / Serie A
Der Milan-Boss und sein dubioser Familien-Clan
Li Yonghong kaufte Milan für eine Rekordsumme und investierte kräftig in neue Spiele. Seine privaten Geschäfte - auch mit seinem Familien-Clan - sorgen für Zweifel. mehr »
Mauro Icardi hat bei Inter Mailand einen Vertrag bis 2021
Fussball / Transfermarkt
Elber empfiehlt Bayern Icardi
Der FC Bayern München soll an der Verpflichtung eines Stürmers von Inter Mailand interessiert sein. Ex-Bayer Giovane Elber würde den Transfer begrüßen. mehr »
ACF Fiorentina v AS Roma - Serie A
Int. Fußball / Serie A
Italien-Highlights: Roma furios, Juve mit Dusel
Wilder Schlagabtausch in Florenz, Juve verhindert Blamage - und der Video-Schiri steht auch in Italien in der Kritik. Video-Highlights aus Italien. mehr »

AC Mailand – der Traditionsklub aus der Modehauptstadt

Im Dezember 1899 wurde der Fußballverein von Alfred Edwards und Fußballspieler Herbert Kilpin aus England gegründet. Nicht einmal zwei Jahre nach der Gründung konnten die Mailänder im Mai 1901 nach einem 3:0 gegen den CFC Genua ihren ersten Meistertitel feiern. In der Geschichte des Vereins sollten zahlreiche weitere nationale sowie internationale Titel folgen. Zu diesen gehörten mehrere Siege nationaler Meisterschaften, aber auch Gewinne des Europapokals der Landesmeister.

Rot-Schwarz gegen Blau-Schwarz – das Mailänder Derby fasziniert und teilt eine Stadt

Traditionell spielen die Mailänder in den Vereinsfarben Rot und Schwarz. Diese Farbgebung der Trikots hat dem AC Mailand den Beinamen „Rossoneri“ eingebracht. Die Norditaliener tragen ihre Heimspiele im mehr als 80.000 Zuschauer fassenden Giuseppe-Meazza-Stadion aus, welches auch unter dem Namen San Siro bekannt ist – dem Namen des Stadtteils, in dem das Stadion steht. Die Mannschaft und der städtische Lokalrivale Inter Mailand teilen sich die Nutzung des Stadions. Das Mailänder Derby zwischen Milan und Inter gilt als eines der brisantesten des europäischen Vereinsfußballs. In Anlehnung an die Madonnenstatue auf der zentralen Turmspitze des Mailänder Doms ist es auch als Derby della Madonnina bekannt und wurde seit der Einführung der Serie A 1929/30 als das häufigste Stadtderby Italiens nahezu jedes halbe Jahr ausgetragen. Von Spielerlegenden und Trainern des AC Mailand

In der Vereinsgeschichte des AC Mailand hat es eine Vielzahl von bedeutenden Spielern und Trainern gegeben. Unter Trainer Arrigo Sacchi reifte in den späten 80er Jahren ein Weltklasseteam heran, welches mit internationalen Stars wie Franco Baresi, Paolo Maldini, Marco van Basten oder Ruud Gullit gespickt war und 1989 den Europapokal der Landesmeister, den europäischen Supercup und den Weltpokal gewinnen konnte. 1991 verließ Sacchi die Mannschaft und machte seinem Nachfolger Fabio Capello Platz. Dieser hielt den Verein weiter in der Erfolgsspur. Weitere Weltklassespieler wie der Franzose Jean-Pierre Papin, der Kroate Zvonimir Boban oder Dejan Savićević aus Jugoslawien verstärkten das Team in den 90er Jahren und brachten den Mailändern den Spitznamen „Die Unbesiegbaren“ ein. In den 2000er Jahren kehrte nach einer kurzen Durststrecke unter Trainer Carlo Ancelotti der Erfolg zurück. 2003 und 2007 gewann der AC Mailand mit Topstars wie Andrij Schewtschenko, Filippo Inzaghi oder Clarence Seedorf erneut die Champions League.