Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft...
mehr zu Borussia Dortmund »

News
Moritz Leitner (M.) könnte den BVB noch im Sommer verlassen
Fußball / Transfermarkt
Watzke: "Haben zu viele Spieler"
Der BVB-Boss hakt nach den jüngsten Wechseln von Mario Götze und Andre Schürrle weitere Zugänge ab. Vielmehr soll der Kader demnächst verschlankt werden. mehr »
DFB Cup Final 2016 - Gala Evening
Fußball / Bundesliga
Watzke traut Frieden mit Bayern nicht
Der BVB-Boss äußert sich über das Verhältnis zum Ligakonkurrenten FC Bayern München. Derzeit freue er sich über die Harmonie - von Dauer werde diese aber nicht sein. mehr »
David Alaba und Mario Götze
Fußball / Bundesliga
Verständnis für Götze - Respekt vor BVB
David Alaba verliert durch Mario Götzes Abgang einen guten Kumpel, kann dessen Entschluss aber nachvollziehen. Auch Philipp Lahm zeigt Verständnis - und warnt vor dem BVB. mehr »
Watzke
Fußball / Bundesliga
Watzke erklärt Plan mit Götze und Schürrle
Hans-Joachim Watzke erläutert die Hintergründe zu den Transfers des BVB. Mit den Verpflichtungen von Mario Götze und Andre Schürrle verfolgt er eine klare Strategie. mehr »
International Champions Cup LIVE im TV und STREAM
Der Kampf der Giganten - LIVE auf SPORT1
17 Topteams spielen in den kommenden Wochen (LIVE im TV auf SPORT1) um den International Champions Cup. SPORT1 beantwortet die wichtigsten Fragen zum Turnier. mehr »
Hans-Joachim Watzke holte Mario Götze zurück zum BVB
Fußball / Bundesliga
Watzke: Götze wird wieder der Alte
BVB-Boss Hans-Joachim Watzke glaubt: Mario Götze erreicht in Dortmund wieder sein altes Level. Er erklärt, warum der Weltmeister sich bei Bayern nicht durchsetzte. mehr »
FBL-ASIA-ENG-CHN-GER-MANUTD-DORTMUND
Fußball / International Champions Cup
BVB positioniert sich als Bayern-Jäger
Mit der Gala gegen Manchester United setzt Borussia Dortmund ein Ausrufezeichen. Nicht nur Neuzugang Dembele könnte bei der Bayern-Jagd zum Trumpf werden. mehr »
U19 Germany v U19 Netherlands - UEFA Under19 European Championship 5th Rank Match
Fußball / Bundesliga
BVB-Talent erleidet Kreuzbandriss
Der Dortmunder Stürmer verletzt sich bei der U19-EM schwer am Knie und muss mehrere Monate pausieren. BVB-Jugendcoach Hannes Wolf blickt bereits in die Zukunft. mehr »
Julian Brandt standt im vorläufigen EM-Kader der Nationalmannschaft
Kiel - Schalke LIVE auf SPORT1
Brandt macht den Deckel drauf
Volles Programm in der Saisonvorbereitung: Neben Dortmund testen auch Leverkusen, Schalke und Freiburg. Alle Tore der Testspiele zum Nachlesen im Ticker. mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND-WOLFSBURG
Fußball / Bundesliga
Schürrle knackt deutschen Transferrekord
Andre Schürrle stellt dank seines 30-Millionen-Wechsels aus Wolfsburg zum BVB einen neuen deutschen Rekord in Sachen Transfererlöse auf - und stellt Özil in den Schatten. mehr »

Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft des Vereins spielte 1974 erstmals im Westfalenstadion, das mit über 80.000 Zuschauerplätzen eines der größten Stadien in Europa ist. 2005 wurde das Stadion in Signal Iduna Park umbenannt.

Rivalitäten und Erfolge Borussia Dortmunds

Seit dem Bestehen des Dortmunder Vereins und des benachbarten Vereins Schalke 04 besteht zwischen den Fans dieser Clubs eine Rivalität, die ihresgleichen sucht. Zum einen spielt die geographische Nähe eine Rolle, zum anderen sind beide Vereine in Arbeitervierteln gegründet worden und avancierten nach dem Zweiten Weltkrieg zu Vorzeigeorganisationen in ihren Heimstädten. In den 2000er Jahren hat außerdem die Rivalität zu Bayern München zugenommen, da die beiden Clubs in mehreren Finals aufeinandertrafen, woran sich auch der große Erfolg des Clubs zeigt seit der Einführung der Bundesliga 1963 konnte mehrfach die Deutsche Meisterschaft gefeiert werden und 1965,1989 sowie 2012 wurde zudem der DFB-Pokal gewonnen. Als erster deutscher Verein gelang es Borussia Dortmund außerdem 1966 den Europapokal der Pokalsieger zu gewinnen. Des Weiteren setzten sich die Dortmunder 1997 im Finale der Champions League durch.

Jugendarbeit und besondere Spieler des BVB

Dortmund ist darüber hinaus für seine gute Jugendarbeit bekannt, die sich vor allem in den Erfolgen bei den deutschen Jugendmeisterschaften zeigt. Immer wieder schaffen es junge Spieler aus der Jugendabteilung, sich in der ersten Mannschaft zu etablieren und sich auch international durchzusetzen. Außerdem gibt es eine lange Liste an herausragenden und besonderen Spielern, die der Verein hervorgebracht hat. Einer dieser Spieler ist August Lenz, der der erste deutsche Nationalspieler war, der bei Dortmund unter Vertrag stand. Außerdem war er während seiner Karriere ausschließlich für den Ruhrpott-Verein tätig. Ebenso bekannt ist Lars Ricken. Er ist gebürtiger Dortmunder und hat in seiner Profikarriere ausschließlich für Dortmund gespielt. Zur Legende wurde er durch seinen entscheidenden Treffer im Finale der Champions League 1997. Zu diesem Zeitpunkt war der Stürmer erst 21 Jahre jung. Im gleichen Jahr wurde er auch in die A-Nationalmannschaft aufgenommen. Weitere bekannte Spieler, die mit Borussia Dortmund verbunden werden, sind Roman Weidenfeller, Mats Hummels und Kevin Großkreutz.