Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft ...

mehr zu Borussia Dortmund >
News
TSG 1899 Hoffenheim v Borussia Dortmund - Bundesliga
Fussball / Bundesliga
Restprogramm: Heißer Kampf um Königsklasse
Der FC Bayern holte sich am Samstag die deutsche Meisterschaft. Der Kampf um Champions und Europa League läuft indes auf Hochtouren. Das Restprogramm von BVB, Leipzig und Co. mehr »
Fussball / Bundesliga
BVB fehlt die Präzision
Der BVB zeigt sich wenige Tage nach dem Pokal-Coup in München auch gegen Köln bemüht, bleibt aber vor des Gegners Tor zu ungefährlich. Eine Serie endet. mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-INGOLSTADT-DORTMUND
Fussball / Bundesliga
Tuchel spricht über Treffen mit Götze
Dortmund-Trainer Thomas Tuchel bekräftigt das Saison-Aus von Mario Götze. Für eine mögliche Rückkehr setzt er auf den Faktor Geduld. mehr »
Fussball / Bundesliga
Dämpfer für Dortmunder Pokalhelden
Nach dem Einzug ins Pokalfinale kommt der BVB in der Bundesliga ins Straucheln. Trotz großer Überlegenheit reicht's gegen Köln nur zu einer Nullnummer. mehr »
Fussball / Bundesliga
Nach OP: Bartra zaubert bei Rückkehr
Marc Bartra arbeitet intensiv an seiner Rückkehr auf den Fußballplatz. Der Innenverteidiger von Borussia Dortmund hat im Training bereits wieder Spaß. mehr »
Borussia Dortmund
Fussball / Bundesliga
Tuchel lässt Pokalhelden draußen
Ohne Ousmane Dembele geht der BVB ins Bundesligaspiel gegen den 1. FC Köln. Auch auf Lukasz Piszczek, Sven Bender und Raphael Guerreiro verzichtet Thomas Tuchel zunächst. mehr »
Werder Bremen v Bayern Muenchen - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Wird der FC Bayern heute Meister?
Bayern winkt das Meisterstück, ist aber auf Schützenhilfe angewiesen. Dortmund kann die CL-Quali buchen, dahinter macht eine Fünfer-Meute Jagd auf die EL-Plätze. mehr »
Bayern Muenchen v Borussia Dortmund - DFB Cup Final 2016
Fussball / DFB-Pokal
Hier sitzen die Fans beim Pokalfinale
Die Aufteilung der Kabinen, Fankurven und Orte für die Fanfeste im Rahmen des Pokalfinales in Berlin stehen fest. Der BVB wird die Heimkabine nutzen. mehr »
Kevin Großkreutz spielt kommende Saison bei Darmstadt 98
Fussball / DFB-Pokal
Nicht gepöbelt: Großkreutz dankt den Bayern-Fans
Kevin Großkreutz ist bei Dortmunds Halbfinal-Sieg gegen FC Bayern im Münchner Stadion zu Gast. Jetzt zollt er den Fans des Rekordmeisters Respekt. mehr »
Tuchel
Fussball / Bundesliga
Vertragsverlängerung? Das sagt Tuchel
Nach dem Einzug ins Pokalfinale wird BVB-Coach Thomas Tuchel danach gefragt, ob er sich eine vorzeitige Ausweitung seines Vertrages vorstellen kann. mehr »

Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft des Vereins spielte 1974 erstmals im Westfalenstadion, das mit über 80.000 Zuschauerplätzen eines der größten Stadien in Europa ist. 2005 wurde das Stadion in Signal Iduna Park umbenannt.

Rivalitäten und Erfolge Borussia Dortmunds

Seit dem Bestehen des Dortmunder Vereins und des benachbarten Vereins Schalke 04 besteht zwischen den Fans dieser Clubs eine Rivalität, die ihresgleichen sucht. Zum einen spielt die geographische Nähe eine Rolle, zum anderen sind beide Vereine in Arbeitervierteln gegründet worden und avancierten nach dem Zweiten Weltkrieg zu Vorzeigeorganisationen in ihren Heimstädten. In den 2000er Jahren hat außerdem die Rivalität zu Bayern München zugenommen, da die beiden Clubs in mehreren Finals aufeinandertrafen, woran sich auch der große Erfolg des Clubs zeigt seit der Einführung der Bundesliga 1963 konnte mehrfach die Deutsche Meisterschaft gefeiert werden und 1965,1989 sowie 2012 wurde zudem der DFB-Pokal gewonnen. Als erster deutscher Verein gelang es Borussia Dortmund außerdem 1966 den Europapokal der Pokalsieger zu gewinnen. Des Weiteren setzten sich die Dortmunder 1997 im Finale der Champions League durch.

Jugendarbeit und besondere Spieler des BVB

Dortmund ist darüber hinaus für seine gute Jugendarbeit bekannt, die sich vor allem in den Erfolgen bei den deutschen Jugendmeisterschaften zeigt. Immer wieder schaffen es junge Spieler aus der Jugendabteilung, sich in der ersten Mannschaft zu etablieren und sich auch international durchzusetzen. Außerdem gibt es eine lange Liste an herausragenden und besonderen Spielern, die der Verein hervorgebracht hat. Einer dieser Spieler ist August Lenz, der der erste deutsche Nationalspieler war, der bei Dortmund unter Vertrag stand. Außerdem war er während seiner Karriere ausschließlich für den Ruhrpott-Verein tätig. Ebenso bekannt ist Lars Ricken. Er ist gebürtiger Dortmunder und hat in seiner Profikarriere ausschließlich für Dortmund gespielt. Zur Legende wurde er durch seinen entscheidenden Treffer im Finale der Champions League 1997. Zu diesem Zeitpunkt war der Stürmer erst 21 Jahre jung. Im gleichen Jahr wurde er auch in die A-Nationalmannschaft aufgenommen. Weitere bekannte Spieler, die mit Borussia Dortmund verbunden werden, sind Roman Weidenfeller, Marco Reus und Mario Götze.