Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft ...

mehr zu Borussia Dortmund >
News
DFB & Mercedes Benz Integration Prize Award
Int. Fußball / Champions League
"Die Verletzungen haben mich reifer gemacht"
Exklusiv Ilkay Gündogan laboriert an einem Kreuzbandriss. Im Interview mit SPORT1 spricht er über seine Leidenszeit, Pep Guardiola, Julian Draxler und Mario Götze. mehr »
Fußball / Bundesliga
Darum verrohen die Sitten in den Stadien
Spuck-Attacken, Hass-Plakate, Morddrohungen, Gewalt: Der Fußball wird immer wieder zur Bühne verdrehter Gemüter. BVB-Boss Watzke sieht ein Grundsatzproblem. mehr »
Bundesliga Aktuell moderiert von Nele Schenker
Fussball / Bundesliga
Ab 18.30 Uhr: Themen in Bundesliga Aktuell
Bundesliga Aktuell beschäftigt sich am Montag unter anderem mit den Problemen von RB Leipzig sowie dem vermeintlichen Bayern-Bonus - 18.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1. mehr »
Fussball / Bundesliga
BVB auf Rekordkurs: Umsatz und Gewinn klar gesteigert
Borussia Dortmund hat seinen Umsatz und Gewinn im Vergleich zum vergangenen Geschäftsjahr klar gesteigert und liegt damit auf Rekordkurs. mehr »
Fußball / Bundesliga
Aubameyang wird zum Feierbiest
Der BVB-Star extravagant: Pierre-Emerick Aubameyang feiert den Geburtstag seines Bruders in einer Limousine - und in einem verrückten Kostüm. mehr »
Fussball / Bundesliga
"Kann Ancelottis Reaktion nachvollziehen"
Kolumne SPORT1-Experte Marcel Reif erklärt in seiner Kolumne, warum er Carlo Ancelottis Verhalten in Berlin versteht. Beim BVB sieht er trotz des Sieges ein Problem. mehr »
Fußball / Bundesliga
Modeste muss mächtig auf die Zähne beißen
Gladbachs Fans protestieren gegen RB Leipzig mit Bannern. Ein lädierter Anthony Modeste tut dem FC Schalke weh. Die Bilder zum 21. Spieltag. mehr »
Fussball / Bundesliga
Kontroverse Debatte um Tuchel
Ist Trainer Thomas Tuchel bei Borussia Dortmund der richtige Mann am richtigen Ort? Die Meinungen im Volkswagen Doppelpass gehen auseinander. mehr »
SV Darmstadt 98 v Borussia Dortmund - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Watzke verteidigt Ancelottis Stinkefinger-Reaktion
Carlo Ancelotti wird von Hertha-Fans bespuckt - und zeigt ihnen dafür den Stinkefinger. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke versteht die Reaktion des Bayern-Trainers. mehr »
BVB-Fan
Fussball / Bundesliga
So erlebten die BVB-Fans die Tribünensperrung
Leere Südtribüne gleich keine Stimmung im Signal Iduna Park? Die BVB-Fans berichten von ihren Erlebnissen während des Wolfsburg-Spiels. mehr »

Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft des Vereins spielte 1974 erstmals im Westfalenstadion, das mit über 80.000 Zuschauerplätzen eines der größten Stadien in Europa ist. 2005 wurde das Stadion in Signal Iduna Park umbenannt.

Rivalitäten und Erfolge Borussia Dortmunds

Seit dem Bestehen des Dortmunder Vereins und des benachbarten Vereins Schalke 04 besteht zwischen den Fans dieser Clubs eine Rivalität, die ihresgleichen sucht. Zum einen spielt die geographische Nähe eine Rolle, zum anderen sind beide Vereine in Arbeitervierteln gegründet worden und avancierten nach dem Zweiten Weltkrieg zu Vorzeigeorganisationen in ihren Heimstädten. In den 2000er Jahren hat außerdem die Rivalität zu Bayern München zugenommen, da die beiden Clubs in mehreren Finals aufeinandertrafen, woran sich auch der große Erfolg des Clubs zeigt seit der Einführung der Bundesliga 1963 konnte mehrfach die Deutsche Meisterschaft gefeiert werden und 1965,1989 sowie 2012 wurde zudem der DFB-Pokal gewonnen. Als erster deutscher Verein gelang es Borussia Dortmund außerdem 1966 den Europapokal der Pokalsieger zu gewinnen. Des Weiteren setzten sich die Dortmunder 1997 im Finale der Champions League durch.

Jugendarbeit und besondere Spieler des BVB

Dortmund ist darüber hinaus für seine gute Jugendarbeit bekannt, die sich vor allem in den Erfolgen bei den deutschen Jugendmeisterschaften zeigt. Immer wieder schaffen es junge Spieler aus der Jugendabteilung, sich in der ersten Mannschaft zu etablieren und sich auch international durchzusetzen. Außerdem gibt es eine lange Liste an herausragenden und besonderen Spielern, die der Verein hervorgebracht hat. Einer dieser Spieler ist August Lenz, der der erste deutsche Nationalspieler war, der bei Dortmund unter Vertrag stand. Außerdem war er während seiner Karriere ausschließlich für den Ruhrpott-Verein tätig. Ebenso bekannt ist Lars Ricken. Er ist gebürtiger Dortmunder und hat in seiner Profikarriere ausschließlich für Dortmund gespielt. Zur Legende wurde er durch seinen entscheidenden Treffer im Finale der Champions League 1997. Zu diesem Zeitpunkt war der Stürmer erst 21 Jahre jung. Im gleichen Jahr wurde er auch in die A-Nationalmannschaft aufgenommen. Weitere bekannte Spieler, die mit Borussia Dortmund verbunden werden, sind Roman Weidenfeller, Marco Reus und Mario Götze.