Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft des ...

mehr zu Borussia Dortmund >
News
Fussball / Champions League
Einzelkritik: Ramos nutzt Chance - Dembele fällt ab
Adrian Ramos erzielt den Siegtreffer beim 1:0 gegen Sporting Lissabon. Sokratis macht hinten dicht. Dembele glänzt dieses Mal nicht. Die SPORT1-Einzelkritik des BVB. mehr »
Borussia Dortmund v Sporting Clube de Portugal - UEFA Champions League
Fußball / Champions League
Daten: Tuchel holt sich Rekord
Update Der BVB-Trainer hat dreifachen Grund zum Feiern, Leverkusen feiert eine Premiere auf der Insel und ein Debütant stellt eine Bestmarke auf. Die Daten zur Königsklasse. mehr »
Fußball / Champions League
Tuchel: "Mir blieb keine andere Wahl"
Update Thomas Tuchel spricht nach dem Sieg von Borussia Dortmund über die Suspendierung von Pierre-Emerick Aubameyang. Reaktionen zu BVB - Lissabon und Tottenham - Bayer. mehr »
Adrian Ramos (M.) vertrat Pierre-Emerick Aubameyang hervorragend
Fußball / Champions League
Ramos köpft Dortmund ins Achtelfinale
Der Kolumbianer sorgt für das Siegtor gegen Sporting Lissabon und sichert dem BVB das Weiterkommen. Dabei sollte Ramos eigentlich gar nicht in der Startelf stehen. mehr »
Fußball / Champions League
Agent Aubameyang begeistert Netz
Pierre-Emerick Aubamyang ist das Thema des Abends in Dortmund. Doch nicht nur sein Fehlen im Kader sorgt für Wellen. Die besten Reaktion zum Outfit des Stürmerstars. mehr »
Borussia Dortmund v FC Schalke 04 - Bundesliga
Fussball / Champions League
Fehltritt! BVB streicht Aubameyang
Update Es war die große Überraschung in der Startelf des BVB: Pierre-Emerick Aubameyang fehlte im Kader gegen Lissabon. Die Ausbootung hat wohl disziplinarische Gründe. mehr »
Fußball / Youth League
Burnic-Bock besiegelt Dortmunds Pleite
Borussia Dortmund verzweifelt gegen die bissige Defensive von Lissabon, der Kapitän patzt. Erst die dumme Grätsche eines Sporting-Verteidigers macht dem BVB noch mal Mut. mehr »
Fußball / Champions League
Achtung BVB: So gefährlich sind Dost und Co.
Der ehemalige Wolfsburger ist nicht der einzige Offensivmann Lissabons, auf den der BVB aufpassen muss. SPORT1 zeigt die schönsten Sporting-Treffer der Saison. mehr »
Hans Joachim Watzke hatte mit dem BVB kein Losglück
Fussball / Bundesliga
Watzke: "Bayern sind Ergebnismaschinen"
Hans-Joachim Watzke sieht den FC Bayern genauso dominant wie die Jahre zuvor. Zudem äußert sich der BVB-Geschäftsführer zum Titelkampf in der Premier League. mehr »
Mario Götze (Borussia Dortmund)
Fußball / Champions League
Alter Götze? Anderer Götze!
Es geht bergauf mit Mario Götze. Der BVB-Rückkehrer findet stetig zu besserer Form, hat sein Spiel aber verändert. SPORT1 zieht eine Zwischenbilanz. mehr »

Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft des Vereins spielte 1974 erstmals im Westfalenstadion, das mit über 80.000 Zuschauerplätzen eines der größten Stadien in Europa ist. 2005 wurde das Stadion in Signal Iduna Park umbenannt.

Rivalitäten und Erfolge Borussia Dortmunds

Seit dem Bestehen des Dortmunder Vereins und des benachbarten Vereins Schalke 04 besteht zwischen den Fans dieser Clubs eine Rivalität, die ihresgleichen sucht. Zum einen spielt die geographische Nähe eine Rolle, zum anderen sind beide Vereine in Arbeitervierteln gegründet worden und avancierten nach dem Zweiten Weltkrieg zu Vorzeigeorganisationen in ihren Heimstädten. In den 2000er Jahren hat außerdem die Rivalität zu Bayern München zugenommen, da die beiden Clubs in mehreren Finals aufeinandertrafen, woran sich auch der große Erfolg des Clubs zeigt seit der Einführung der Bundesliga 1963 konnte mehrfach die Deutsche Meisterschaft gefeiert werden und 1965,1989 sowie 2012 wurde zudem der DFB-Pokal gewonnen. Als erster deutscher Verein gelang es Borussia Dortmund außerdem 1966 den Europapokal der Pokalsieger zu gewinnen. Des Weiteren setzten sich die Dortmunder 1997 im Finale der Champions League durch.

Jugendarbeit und besondere Spieler des BVB

Dortmund ist darüber hinaus für seine gute Jugendarbeit bekannt, die sich vor allem in den Erfolgen bei den deutschen Jugendmeisterschaften zeigt. Immer wieder schaffen es junge Spieler aus der Jugendabteilung, sich in der ersten Mannschaft zu etablieren und sich auch international durchzusetzen. Außerdem gibt es eine lange Liste an herausragenden und besonderen Spielern, die der Verein hervorgebracht hat. Einer dieser Spieler ist August Lenz, der der erste deutsche Nationalspieler war, der bei Dortmund unter Vertrag stand. Außerdem war er während seiner Karriere ausschließlich für den Ruhrpott-Verein tätig. Ebenso bekannt ist Lars Ricken. Er ist gebürtiger Dortmunder und hat in seiner Profikarriere ausschließlich für Dortmund gespielt. Zur Legende wurde er durch seinen entscheidenden Treffer im Finale der Champions League 1997. Zu diesem Zeitpunkt war der Stürmer erst 21 Jahre jung. Im gleichen Jahr wurde er auch in die A-Nationalmannschaft aufgenommen. Weitere bekannte Spieler, die mit Borussia Dortmund verbunden werden, sind Roman Weidenfeller, Marco Reus und Mario Götze.