Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft des ...

mehr zu Borussia Dortmund >
News
Borussia Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang und Real Madrids Cristiano Ronaldo im Vergleich
Fußball / Champions League
Auba vs. CR7: Duell der Superstars
In der Champions-League treffen Pierre-Emerick Aubameyang und Cristiano Ronaldo am Dienstagabend direkt aufeinander. Wer hat die Nase vorn im Duell der Super-Knipser? mehr »
Ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1
Ex-BVB-Profi Michael Schulz und Oliver Pocher im Fantalk
Launige Diskussionen rund um die CL-Partie Dortmund gegen Real, dazu brandheiße Themen der Fußballwelt. Der Fantalk mit Michael Schulz und Oliver Pocher. mehr »
Pierre-Emerick Aubameyang lässt derzeit Cristiano Ronaldo erblassen
Fussball / Champions League
So stellt Aubameyang Ronaldo in den Schatten
Die Statistiken des BVB-Stürmers lassen CR7 derzeit erblassen. Dabei hat sich Aubameyang nicht einmal von einer Abfuhr der Königlichen entmutigen lassen - im Gegenteil! mehr »
Toni Kroos von Real Madrid musste zuletzt wegen Rippenproblemen passen
Fußball / Champions League
Real-Trainer Zidane setzt beim BVB auf Kroos
Im Spiel bei Borussia Dortmund kann Real wieder auf Toni Kroos zurückgreifen. Borussia Dortmund geht die Partie sehr selbstbewusst an. Der PK-Ticker zum Nachlesen. mehr »
SC Freiburg v Borussia Dortmund - Bundesliga
Fußball / Champions League
Bartra: BVB unter Bosz wie Barca
BVB-Verteidiger Marc Bartra schwärmt in den höchsten Tönen von Peter Bosz. Er vergleicht die Philosophie des Niederländers mit der des FC Barcelona. mehr »
Vor CL-Kracher gegen den BVB: Real Madrid und CR7 in Dortmund gelandet
Fussball / Champions League
Ronaldo ist da! Hier kommt Real in Dortmund an
Real Madrid ist in Dortmund eingetroffen. Die Königlichen landeten am Montagmorgen am Dortmunder Flughafen. Dienstag gibt es dann den Kracher gegen den BVB. mehr »
Fussball / Champions League
Dortmunds Schlüssel zum Sieg gegen Real
Der BVB ist in der Bundesliga das Maß der Dinge. Nun will Dortmund auch in der Champions League gegen Real Madrid durchstarten. SPORT1 erklärt, wie das gelingen kann. mehr »
Toni Kroos kehrt gegen Dortmund zurück
Fußball / Champions League
Kroos reist mit nach Dortmund
Positive Nachrichten für Real Madrid! Toni Kroos hat seine Rippenprobleme offenbar überwunden und kann gegen Borussia Dortmund mitwirken. mehr »
Fußball / Champions League
Vor Real: Spanische Presse fürchtet BVB und "Killer" Auba
Vor dem Champions-League-Kracher gegen Titelverteidiger Real Madrid erhält der formstarke BVB eine Menge Lob von der spanischen Presse. mehr »
CHECK24 Doppelpass
Guter Zeitpunkt, um Real zu knacken
Kolumne SPORT1-Experte Marcel Reif bewertet den Höhenflug von Borussia Dortmund. Das Duell gegen Real kommt für ihn zur rechten Zeit. Bayern muss seiner Meinung nach liefern. mehr »

Tradition im Ruhrpott Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund, kurz BVB, gehört zu den erfolgreichsten Fußballvereinen in Deutschland. Gegründet wurde der Verein im Dezember des Jahres 1909. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Gelb. Die Fußballmannschaft des Vereins spielte 1974 erstmals im Westfalenstadion, das mit über 80.000 Zuschauerplätzen eines der größten Stadien in Europa ist. 2005 wurde das Stadion in Signal Iduna Park umbenannt.

Rivalitäten und Erfolge Borussia Dortmunds

Seit dem Bestehen des Dortmunder Vereins und des benachbarten Vereins Schalke 04 besteht zwischen den Fans dieser Clubs eine Rivalität, die ihresgleichen sucht. Zum einen spielt die geographische Nähe eine Rolle, zum anderen sind beide Vereine in Arbeitervierteln gegründet worden und avancierten nach dem Zweiten Weltkrieg zu Vorzeigeorganisationen in ihren Heimstädten. In den 2000er Jahren hat außerdem die Rivalität zu Bayern München zugenommen, da die beiden Clubs in mehreren Finals aufeinandertrafen, woran sich auch der große Erfolg des Clubs zeigt seit der Einführung der Bundesliga 1963 konnte mehrfach die Deutsche Meisterschaft gefeiert werden und 1965,1989 sowie 2012 wurde zudem der DFB-Pokal gewonnen. Als erster deutscher Verein gelang es Borussia Dortmund außerdem 1966 den Europapokal der Pokalsieger zu gewinnen. Des Weiteren setzten sich die Dortmunder 1997 im Finale der Champions League durch.

Jugendarbeit und besondere Spieler des BVB

Dortmund ist darüber hinaus für seine gute Jugendarbeit bekannt, die sich vor allem in den Erfolgen bei den deutschen Jugendmeisterschaften zeigt. Immer wieder schaffen es junge Spieler aus der Jugendabteilung, sich in der ersten Mannschaft zu etablieren und sich auch international durchzusetzen. Außerdem gibt es eine lange Liste an herausragenden und besonderen Spielern, die der Verein hervorgebracht hat. Einer dieser Spieler ist August Lenz, der der erste deutsche Nationalspieler war, der bei Dortmund unter Vertrag stand. Außerdem war er während seiner Karriere ausschließlich für den Ruhrpott-Verein tätig. Ebenso bekannt ist Lars Ricken. Er ist gebürtiger Dortmunder und hat in seiner Profikarriere ausschließlich für Dortmund gespielt. Zur Legende wurde er durch seinen entscheidenden Treffer im Finale der Champions League 1997. Zu diesem Zeitpunkt war der Stürmer erst 21 Jahre jung. Im gleichen Jahr wurde er auch in die A-Nationalmannschaft aufgenommen. Weitere bekannte Spieler, die mit Borussia Dortmund verbunden werden, sind Roman Weidenfeller, Marco Reus und Mario Götze.