FC Basel – traditionsreiche TalentschmiedeAm 15. November 1893 wurde der Schweizer Verein aufgrund eines  Zeitungsaufrufs der „Basler Nationalzeitung“ gegründet. Seit der Saison 1898/99 nahm die Mannschaft an den Wettbewerben um die Schweizer Meisterschaft teil und konnte 1953 ...

mehr zu FC Basel >
News
Valentin Stocker lief 76 Mal für Hertha BSC auf
Fußball / Transfermarkt
Berlins Stocker kehrt in die Heimat zurück
Valentin Stocker verlässt Hertha BSC nach dreieinhalb Jahren wieder. Der 28 Jahre alte Schweizer Nationalspieler kehrt zu seinem alten Team zurück. mehr »
FBL-EUR-C1-BASEL-BENFICA
Fußball / Transfermarkt
Basel zockt bei BVB-Wunschspieler
Borussia Dortmund will das Verteidiger-Juwel Manuel Akanji vom FC Basel verpflichten. Doch der Schweizer Klub spekuliert auf eine höhere Abslösesumme. mehr »
Renato Steffen spielt seit 2016 für den FC Basel. Zuvor war er bei Young Boys Bern
Fussball / Transfermarkt
Basels Assist-König auf dem Sprung nach Wolfsburg
Update Der VfL Wolfsburg steht unmittelbar vor der Verpflichtung eines neuen Offensivspielers. Der Top-Vorbereiter kommt vom FC Basel zu den Niedersachsen. mehr »
FBL-EUR-C1-BASEL-BENFICA
Fußball / Transfermarkt
Klopp will BVB ein Juwel wegschnappen
Borussia Dortmund braucht in der Rückrunde dringend Verstärkung für die wacklige Abwehr. Ein Talent aus Basel soll helfen - doch Liverpool macht dem BVB Konkurrenz. mehr »
Manuel Akanji gewann in der Champions League mit dem FC Basel gegen Manchester United
Fußball / Transfermarkt
Akanji auf dem Weg zum BVB
Borussia Dortmund befindet sich offenbar in guten Gesprächen über eine Verpflichtung von Basels Innenverteidiger Manuel Akanji zur Rückrunde. mehr »
Fußball / Champions League
Das große Zitterfinale für Leipzig, Dortmund und Klopp
Königsklasse, Trostpreis Europa League oder gar das Aus? FürLeipzig, Borussia und Klopps Liverpool geht es um Alles. SPORT1 zeigt die Lage in den Gruppen. mehr »
Borussia Dortmund v APOEL Nikosia - UEFA Champions League
Fußball / Transfermarkt
Zorc scoutet Basel-Duo
Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc nimmt im St. Jakob-Park gegen Manchester United zwei Megatalente vom FC Basel ins Visier. mehr »
Fussball / Champions League
Chelsea schockt Atletico - Kantersieg für United
Update Chelsea gewinnt in letzter Minute gegen Atletico Madrid. Manchester United und der FC Basel feiern Schützenfeste. Barcelona müht sich zum Sieg in Lissabon. mehr »
FBL-EUR-C1-CELTIC-PSG
Fußball / Champions League
PSG-Sturm zerlegt Celtic - Messi bricht Buffon-Fluch
Paris Saint-Germain startet dank Neymar und Mbappe mit einem Sieg in die Champions-League-Saison. Barca-Star Lionel Messi entscheidet den Kracher gegen Juve. mehr »
Hamburger SV Training Camp - Day 3
Int. Fußball
Ex-HSV-Profi wird Basel-Coach
Der FC Basel hat für die kommende Saison Raphael Wicky als Trainer verpflichtet. Der Ex-Hamburg-Profi hat eine Vergangenheit bei den Schweizern. mehr »

FC Basel – traditionsreiche TalentschmiedeAm 15. November 1893 wurde der Schweizer Verein aufgrund eines  Zeitungsaufrufs der „Basler Nationalzeitung“ gegründet. Seit der Saison 1898/99 nahm die Mannschaft an den Wettbewerben um die Schweizer Meisterschaft teil und konnte 1953 erstmals den Titel gewinnen. Zwischen 1967 und 1980 entschied die Mannschaft siebenmal die Schweizer Meisterschaft für sich. Diese Erfolgsgeschichte wurde nach einer langen Durststrecke nach der Jahrtausendwende fortgesetzt. Im Jahr 2002 konnte die Basler Mannschaft mit dem Double aus Meisterschaft und Pokal erstmals seit Langem wieder Titel erringen. In der Folge begann eine goldene Zeit für den FCB, der zwischen 2002 und 2014 insgesamt 9 Mal die Meisterschaft und 6 Mal den Schweizer Pokal gewann. Zudem erreichten die Spieler 2011 das Achtelfinale der Champions League und im Jahr 2013 das Halbfinale der Europa League. Zu verdanken war der Höhenflug vor allem der finanziellen Unterstützung durch Gisela Oeri, die zwischen 2006 und 2012 Präsidentin des Clubs war. Die Heimstätte des FC Basel ist das Stadion St. Jakob-Park, das als das größte der Schweiz gilt. Mehr als 38.000 Zuschauer finden in der 2001 eröffneten Arena Platz.

Bekannte Spieler und Trainer des FCBAls einer der beliebtesten Baseler Spieler aller Zeiten gilt Ottmar Hitzfeld. Der spätere Meistertrainer von Borussia Dortmund und Bayern München kam zu Beginn seiner Karriere 1971 als Profi zum FC Basel und war an zwei Meistertiteln und einem Pokalsieg des Vereins beteiligt. Oliver Kreutzer ging 1997 vom amtierenden deutschen Meister Bayern München nach Basel. Später wurden verschiedene Spieler wie Marco Streller und Ivan Ergić für den Schweizer Club aktiv. Im Jahr 2012 wechselte der Schweizer Profifußballer Xherdan Shaqiri zu Bayern München, nachdem er 12 Jahre beim FC Basel gespielt hatte. Auch auf der Trainerbank der Baseler saßen zuweilen bekannte Personen. So war Thorsten Fink von 2009 bis 2011 Übungsleiter der Schweizer Mannschaft, bevor er zum Hamburger SV wechselte. Einer seiner Nachfolger war der ehemalige Schweizer Nationalspieler Murat Yakin, der 2006 seine Karriere bei Basel ausklingen ließ. Als einer der einflussreichsten Trainer der jüngeren Vereinsgeschichte ist Christian Gross zu nennen. Er trainierte die Mannschaft in den Jahren 1999 bis 2009 und führte sie zum ersten Meistertitel seit 1980.