FC Basel – traditionsreiche TalentschmiedeAm 15. November 1893 wurde der Schweizer Verein aufgrund eines  Zeitungsaufrufs der „Basler Nationalzeitung“ gegründet. Seit der Saison 1898/99 nahm die Mannschaft an den Wettbewerben um die Schweizer Meisterschaft teil und konnte ...

mehr zu FC Basel »
News
Neymar erzielte ein Tor und legte vier Treffer auf
Fußball / Champions League
7:0! Neymar und Barcelona jagen Rekorde
Lionel Messi und Neymar führen Barcelona zum Kantersieg. Neymar schreibt Geschichte, ter Stegen macht einen Fehler wieder gut. Alexis Sanchez rettet Arsenal. mehr »
Real Madrid v Club Atletico de Madrid - UEFA Champions League Final
Fußball / Champions League
UEFA plant Super-Champions-League
Künftig könnten die Größten Klubs wie der FC Bayern oder Real Madrid eine Startplatzgarantie für die Champions League bekommen. So könnte die neue Königsklasse aussehen. mehr »
VfL Wolfsburg v VfB Stuttgart - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Schalke im Rausch, VfL durchwachsen
Schalke nimmt einen Sechstligisten auseinander. Wolfsburg zeigt gegen den FC Basel sein Offensivpotenzial, schwächelt aber in der Abwehr. Zum Nachlesen im TICKER. mehr »
Romania v Switzerland - Group A: UEFA Euro 2016
Fußball / Transfermarkt
Embolo schon im Anflug auf Königsblau
Der Schweizer EM-Teilnehmer entscheidet sich offenbar trotz zahlreicher hochkarätiger Interessenten für Schalke. S04 greift für das Sturmjuwel tief in die Tasche. mehr »
Breel Embolo erhofft sich in Leipzig viel Spielzeit
Transfermarkt
Leipzig pokert um Supertalent
Update RB Leipzig macht im Tauziehen um ein Sturmtalent vom FC Basel offenbar ernst. Der Bundesliga-Aufsteiger müsste dafür wohl eine Rekordablöse auf den Tisch legen. mehr »
Int. Fußball
Zürich steigt ab - Federer ehrt Meister
Der FC Zürich muss trotz eines Sieges am letzten Spieltag den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten. In Basel ehrt Roger Federer den Schweizer Meister. mehr »
Breel Embolo vom FC Basel
Fußball / Transfermarkt
Embolo: Sticht Leipzig Wolfsburg aus?
Breel Embolo passt perfekt ins Beuteschema des potenziellen Bundesliga-Aufsteigers RB Leipzig. Der Klub macht angeblich dem VfL Wolfsburg Konkurrenz. mehr »
FBL-EUR-C3-SHAKHTAR-ANDERLECHT
Fußball / UEFA Europa League
Donezk fertigt Anderlecht ab
Schachtjor Donezk steht kurz vor dem Einzug ins Viertelfinale, Fenerbahce setzt sich in einer hart geführten Partie durch und der FC Sevilla siegt beim FC Basel. mehr »
Jan Moravek
Bundesliga: FC Augsburg gewinnt Test gegen FC Basel
FC Augsburg setzt Ausrufezeichen
mehr »
Bilder der Qualifikations-Rückspiele zur Champions League
Rapid leidet gegen Donezk
Rapid Wien scheitert knapp an Schachtjor Donezk. Zagreb fertigt Skenderbeu ab. Valencia rettet sich über die Zeit. Die Bilder der Quali-Rückspiele zur Champions League. mehr »

FC Basel – traditionsreiche TalentschmiedeAm 15. November 1893 wurde der Schweizer Verein aufgrund eines  Zeitungsaufrufs der „Basler Nationalzeitung“ gegründet. Seit der Saison 1898/99 nahm die Mannschaft an den Wettbewerben um die Schweizer Meisterschaft teil und konnte 1953 erstmals den Titel gewinnen. Zwischen 1967 und 1980 entschied die Mannschaft siebenmal die Schweizer Meisterschaft für sich. Diese Erfolgsgeschichte wurde nach einer langen Durststrecke nach der Jahrtausendwende fortgesetzt. Im Jahr 2002 konnte die Basler Mannschaft mit dem Double aus Meisterschaft und Pokal erstmals seit Langem wieder Titel erringen. In der Folge begann eine goldene Zeit für den FCB, der zwischen 2002 und 2014 insgesamt 9 Mal die Meisterschaft und 6 Mal den Schweizer Pokal gewann. Zudem erreichten die Spieler 2011 das Achtelfinale der Champions League und im Jahr 2013 das Halbfinale der Europa League. Zu verdanken war der Höhenflug vor allem der finanziellen Unterstützung durch Gisela Oeri, die zwischen 2006 und 2012 Präsidentin des Clubs war. Die Heimstätte des FC Basel ist das Stadion St. Jakob-Park, das als das größte der Schweiz gilt. Mehr als 38.000 Zuschauer finden in der 2001 eröffneten Arena Platz.

Bekannte Spieler und Trainer des FCBAls einer der beliebtesten Baseler Spieler aller Zeiten gilt Ottmar Hitzfeld. Der spätere Meistertrainer von Borussia Dortmund und Bayern München kam zu Beginn seiner Karriere 1971 als Profi zum FC Basel und war an zwei Meistertiteln und einem Pokalsieg des Vereins beteiligt. Oliver Kreutzer ging 1997 vom amtierenden deutschen Meister Bayern München nach Basel. Später wurden verschiedene Spieler wie Marco Streller und Ivan Ergić für den Schweizer Club aktiv. Im Jahr 2012 wechselte der Schweizer Profifußballer Xherdan Shaqiri zu Bayern München, nachdem er 12 Jahre beim FC Basel gespielt hatte. Auch auf der Trainerbank der Baseler saßen zuweilen bekannte Personen. So war Thorsten Fink von 2009 bis 2011 Übungsleiter der Schweizer Mannschaft, bevor er zum Hamburger SV wechselte. Einer seiner Nachfolger war der ehemalige Schweizer Nationalspieler Murat Yakin, der 2006 seine Karriere bei Basel ausklingen ließ. Als einer der einflussreichsten Trainer der jüngeren Vereinsgeschichte ist Christian Gross zu nennen. Er trainierte die Mannschaft in den Jahren 1999 bis 2009 und führte sie zum ersten Meistertitel seit 1980.