Bekannt und erfolgreich - der FC Bayern München von 1900 bis heute

Der FC Bayern München steht seit Jahrzehnten für nationale und internationale Titel und Erfolge im Vereinsfußball. Aufgrund der Vereinsfarben Rot und Weiß werden die Bayern auch „die Roten“ genannt....
mehr zu FC Bayern München »

News
David Alaba vom FC Bayern
Fußball / Champions League
Presse: Bayern erdrückend, aber unfähig
Die spanischen Medien erkennen die "kolossale" Überlegenheit des FC Bayern an, unterstellen den Münchnern jedoch eigenes Versagen. Die Pressestimmen zum Bayern-Aus. mehr »
Fußball / Champions League
Guardiola: "Ich habe mein Leben gegeben"
Pep Guardiola zeigt sich nach dem Halbfinal-Aus enttäuscht. Der Trainer des FC Bayern hat sich aber bezüglich seiner Arbeit nichts vorzuwerfen und bereut nichts. mehr »
Fußball / Champions League
Rummenigge: "Fühlen uns betrogen"
Exklusiv Karl-Heinz Rummenigge kritisiert die Leistung der Schiedsrichter beim Aus des FC Bayern im Halbfinal-Rückspiel. Selbst ein UEFA-Vertreter spricht von einer "Schande". mehr »
Franck Ribery und Diego Simeone
Fussball / Champions League
Simeone in Rage: Schlag und Rangelei
Update Diego Simeone rastet völlig aus und liefert sich ein Wortgefecht mit der Bank des FC Bayern. Ein Spieler der Münchner besänftigt den Atletico-Coach. Doch der setzt einen drauf. mehr »
Die letzten FCB-Sekunden in der Königsklasse
Die letzten FCB-Sekunden in der Königsklasse
Der FC Bayern München scheidet aus der Champions League aus. Gegen Atletico Madrid ist im Halbfinale Schluss. Hier sind die letzten Sekunden. SPORT1.fm-Reporter: Uli Hebel. mehr »
Griezmann schießt die Bayern raus
Griezmann schießt die Bayern raus
Das ist das entscheidende Tor: Antoine Griezmann erzielt gegen den FC Bayern München das wichtige Auswärtstor für Atletico Madrid. SPORT1.fm-Reporter: Uli Hebel. mehr »
Neuer vereitelt den K.o. durch Torres
Neuer vereitelt den K.o. durch Torres
Manuel Neuer ist Welttorhüter. Der Keeper des FC Bayern München pariert den Elfmeter von Fernando Torres kurz dem Ende. Es reicht trotzdem nicht - der Rekordmeister scheitert im Halbfinale der Champions League an Atletico Madrid. SPORT1.fm-Reporter: Uli Hebel. mehr »
Müller versagen vom Punkt die Nerven
Müller versagen vom Punkt die Nerven
Vielleicht der Knackpunkt der Partie: Thomas Müller scheitert kurz nach dem 1:0 per Elfmeter an Jan Oblak - Atletico Madrid zieht ins Endspiel der Champions League ein. SPORT1.fm-Reporter: Uli Hebel. mehr »
Fussball / Champions League
Müller: "Fußball ist manchmal extrem gemein"
Thomas Müller hadert nach dem Halbfinal-Aus der Bayern gegen Atletico. Karl-Heinz Rummenigge lobt das Team trotzdem. Diego Simeone schwärmt vom Gegner. Reaktionen. mehr »
FBL-EUR-C1-BAYERN-MUNICH-ATLETICO-MADRID
Fußball / Champions League
Guardiolas Spanien-Fluch hält an
Die Halbfinal-Bilanz von Pep Guardiola gegen spanische Teams in seiner Zeit beim FC Bayern ist verheerend. Eine Wahnsinns-Serie von Atletico hält an. Daten-Highlights. mehr »

Bekannt und erfolgreich - der FC Bayern München von 1900 bis heute

Der FC Bayern München steht seit Jahrzehnten für nationale und internationale Titel und Erfolge im Vereinsfußball. Aufgrund der Vereinsfarben Rot und Weiß werden die Bayern auch „die Roten“ genannt. Der Mannschaft des im Februar 1900 gegründeten Vereins gelang es schnell, sich einen Namen in München und später in ganz Deutschland zu machen. Bereits im Jahr 1910 stellten die Bayern mit Max Gablonsky ihren ersten deutschen Nationalspieler. Viele weitere Stars sollten ihm folgen. 1965 schaffte der Verein den Aufstieg in die zwei Jahre zuvor gegründete deutsche Bundesliga, in der er vier Jahre später seine erste Bundesligameisterschaft errang. Unter Trainer Udo Lattek gelang 1974 schließlich erstmals der Gewinn des Pokals der Landesmeister.

Vom Olympiastadion in die Allianz Arena - Heimstätten des FCB

Der FC Bayern München trägt seine Heimspiele seit der Saison 2005/2006 in der Allianz Arena in München-Fröttmaning aus. Das Stadion, das 75.000 Plätze bietet, war ein Spielort der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 und Austragungsort des Champions-League-Finals im Jahr 2012. Zuvor war jahrzehntelang das Münchner Olympiastadion die Heimstätte des Rekordmeisters gewesen. Beide Stadien teilten und teilen sich die Bayern mit ihrem Lokalrivalen 1860 München. Unter Uli Hoeneß, dem langjährigen Manager des Vereins, entwickelte sich der Verein endgültig zur klaren Nummer eins in Deutschland – und zu einem der wohlhabendsten Fußballvereine der Welt. Im Jahr 2009 gab Hoeneß seine Position als Vereinsmanager auf und übernahm von Franz Beckenbauer das Amt des Vereinspräsidenten. Seit Hoeneߒ Rücktritt 2014 hat Karl Hopfner dieses Amt inne.

FC Bayern München - Heimat der Stars

Der FC Bayern hat im Laufe seiner Vereinsgeschichte viele bedeutende nationale und internationale Stars hervorgebracht. Als einer der größten Bayern- und Nationalspieler gilt Franz Beckenbauer, der auf seiner Position als Libero die goldene Ära von Bayern München in den 70er-Jahren entscheidend mitprägte. Mit ihm zusammen reiften auch Torhüter Sepp Maier und Mittelstürmer Gerd Müller, der insgesamt 398 Bundesligatore für den FCB erzielte, zu Weltstars auf ihren Positionen. In den 80er- und 90er-Jahren war es vor allem Lothar Matthäus, der aus dem Starensemble des FC Bayern hervorragte. Als Kapitän der deutschen Nationalmannschaft wurde er unter Trainer Franz Beckenbauer Fußballweltmeister. Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Manuel Neuer zählen zu den Topspielern der jüngeren Bayern-Vereinsgeschichte.