FC Liverpool – die Fußball-Legende von der Anfield Road

Der FC Liverpool gehört zu den bekanntesten Fußballclubs der Welt. Gegründet wurde der Verein bereits im Jahr 1892. Seine Heimspiele trägt er im Anfield Stadium aus, das 45.362 Plätze für Fans...
mehr zu FC Liverpool »

News
FBL-ENG-LCUP-BURTON-LIVERPOOL
Int. Fußball / League Cup
Reds feiern Kantersieg im League Cup
Update Liverpool gibt sich auf dem Weg in die dritte Runde des League Cups keine Blöße und macht mit einem Zweitligisten kurzen Prozess. Chelsea macht es deutlich spannender. mehr »
Fußball / FIFA 17
So irre jubelt Klopp bei FIFA 17
Die neuen Jubelmöglichkeiten von FIFA 17 kursieren bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart in den sozialen Netzwerken. In Zukunft sind wohl auch Klopp und Co. zu sehen. mehr »
Burnley v Liverpool - Premier League
Fußball / Transfermarkt
Klopp ist vom Transfermarkt genervt
Liverpools Trainer hat keine Lust mehr auf Fragen nach potenziellen Neuzugängen. Er wäre ein "Idiot", wenn er jetzt auf die Schnelle noch jemanden verpflichten würde. mehr »
Jürgen Klopp ist seit 2015 Teamanager des FC Liverpool
Fußball / International
Chinesen wollen Liverpool kaufen
Chinesen wollen offenbar für über 900 Millionen Euro den FC Liverpool um Teammanager Jürgen Klopp kaufen. Die Reds könnten damit reichster Verein der Premier League werden. mehr »
FBL-EURO-2016-BEL-PRESSER
Fussball / Transfermarkt
Benteke verkündet Wechsel zu falschem Klub
Der Ex-Liverpool-Stürmer verkündet bei Twitter seinen vermeintlich neuen Klub. Dumm nur, dass sein Berater einen anderen Deal einfädelte. Nach seinem Fauxpas korrigiert sich Benteke. mehr »
Int. Fußball / Premier League
Klopps Reds blamieren sich bei Aufsteiger
Update Der FC Liverpool verschläft in Burnley die Anfangsphase und beißt sich anschließend am Bollwerk des Aufsteigers die Zähne aus. Chelsea dreht gegen Watford erst spät auf. mehr »
Jürgen Klopp erreichte mit den Reds das Finale der UEFA Europa League
Fußball / International
Trainerkollege kritisiert Klopp
Jürgen Klopp wird von einem anderen Top-Trainer kritisiert. Die Trainingsmethoden des Deutschen hätten beim FC Liverpool zu zahlreichen Verletzungen geführt. mehr »
Joe Allen (l.) wechselte vom FC Liverpool zu Stoke City
Fußball / International
Ex-Liverpool-Star tritt gegen Klub nach
Joe Allen ist enttäuscht über die Umstände seines Abgangs vom FC Liverpool. Über seinen Wechsel zu Stoke habe er durch eine SMS von einem Freund erfahren. mehr »
Jürgen Klopp und Christian Benteke
Fussball / Transfermarkt
Klopp verkauft offenbar Benteke
Der Abschied von Christian Benteke vom FC Liverpool rückt offenbar immer näher. Der Stürmer geht wohl künftig für einen Ligakonkurrenten auf Torejagd. mehr »
Fußball / Transfermarkt
Klopp hinter Mustafi her
Der FC Arsenal bekommt harte Konkurrenz im Werben um Shkodran Mustafi: Der FC Liverpool nimmt das Rennen um den Weltmeister auf und bietet einen Tausch an. mehr »

FC Liverpool – die Fußball-Legende von der Anfield Road

Der FC Liverpool gehört zu den bekanntesten Fußballclubs der Welt. Gegründet wurde der Verein bereits im Jahr 1892. Seine Heimspiele trägt er im Anfield Stadium aus, das 45.362 Plätze für Fans bietet. Zu den berühmtesten Spielern, die für den Club aufliefen, gehören Kevin Keegan, Phil Neal, Ian Rush und Ian Callaghan. Zu den wichtigsten Spielern in neuerer Zeit zählen Steven Gerrard, Mario Balotelli und Rickie Lambert.

Die Geschichte der „Reds“

Der Verein konnte im Laufe seines Bestehens eine Vielzahl an nationalen und internationalen Titeln erringen. So gewannen die Liverpooler, die aufgrund ihrer traditionell roten Trikots auch als „The Reds“ bezeichnet werden, unter anderem viele Male die britische Meisterschaft und den englischen FA Cup sowie den Ligapokal. Zudem konnte der Verein mehrfach den Europapokal der Landesmeister und den UEFA-Pokal erringen. Besonders groß fällt die Rivalität des Clubs zum städtischen Nachbarn FC Everton und zu Manchester United aus. Die Rivalität zu Manchester United liegt zum einen im stetigen Kampf um den Titel des „erfolgreichsten englischen Vereins“ begründet, zum anderen in der geografischen Nähe. Manchester liegt nur rund 50 Kilometer von Liverpool entfernt, weshalb die Partien der beiden Clubs einen ganz besonderen Derbycharakter haben.

Tragödien rund um den FC Liverpool

Der Club war in der Vergangenheit gleich in zwei große Unglücke der Fußballgeschichte verwickelt. So kamen beim Finale des Pokals der Landesmeister gegen Juventus Turin 1985 im Brüsseler Heysel-Stadion, heute König-Baudouin-Stadion, bei einer Massenpanik 39 Menschen ums Leben. Da die Fans des Liverpooler Clubs als hauptverantwortlich betrachtet wurden, erfolgte ein Ausschluss des Vereins von den internationalen Fußball-Wettbewerben für sieben Jahre. Nur vier Jahre später geschah erneut eine schwerwiegende Katastrophe im Umfeld eines Spiels der Liverpooler. Diesmal handelte es sich um das Halbfinale im FA Cup der Saison 1988/89, das gegen Nottingham Forest im Sheffielder Hillsborough-Stadion ausgetragen werden sollte. Durch den Verkauf zu vieler Eintrittskarten für das Match war das Stadion überfüllt und insgesamt 96 Fans kamen im Gedränge um. Zudem waren Hunderte von Verletzten zu beklagen. Im Gedenken an die verstorbenen Fans ergänzte der FC Liverpool kurze Zeit später das eigene Vereinswappen um die berühmten Wort „You'll never walk alone“ sowie um die Abbildung zweier Fackeln.