Esprit Arena Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf – Fußballhistorie am Rhein

Der Verein ging aus dem am 5. Mai 1895 gegründeten Turnverein Flingern 1895 und dem Düsseldorfer Fußballclub Fortuna 1911 hervor und heißt mit vollem Namen „Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e. V.“. Er zählt...
mehr zu Fortuna Düsseldorf »

News
MSV Duisburg v Fortuna Duesseldorf  -  2. Bundesliga
Fußball / 2. Bundesliga
MSV setzt Aufholjagd fort - Fortuna zittert
Der MSV Duisburg bezwingt Fortuna Düsseldorf im Abstiegskracher und reicht die Rote Laterne an Paderborn weiter. Die Partie wird wegen Pyro-Spiels kurzzeitig unterbrochen. mehr »
Fans von Fortuna Düsseldorf
Fußball / 2. Bundesliga
Fortuna-Fans attackieren MSV-Ordner
Update Einige Fans von Fortuna Düsseldorf sorgen in Duisburg für einen Zwischenfall. Kurz nach Anpfiff geraten sie mir Ordnern zusammen, die Lage droht zu eskalieren. mehr »
Fortuna Duesseldorf v Eintracht Braunschweig  - 2. Bundesliga
Haggui fehlt Düsseldorf verletzt, Hajri bei Duisburg gesepprt
Fortuna ohne Kapitän, auch MSV dezimiert
Düsseldorf fehlt im Abstiegsgipfel gegen Duisburg Kapitän Haggui wegen einer Verletzung. Der MSV muss auf einen gesperrten Mittelfeldspieler verzichten. mehr »
Fortuna Duesseldorf v FC St. Pauli  -  2. Bundesliga
Fußball / 2. Bundesliga
Düsseldorf verpasst Befreiungsschlag
Gegen den FC St. Pauli kommt Fortuna Düsseldorf nicht über ein Unentschieden hinaus und verpasst damit die Chance, sich vom Relegationsplatz abzusetzen. mehr »
Greuther Fuerth v 1. FC Nuernberg - 2. Bundesliga
Fussball / Zweite Liga
Fürth vergrößert Düsseldorfs Sorgen
Update In einem unterhaltsamen Fußballspiel verzückt Greuther Fürth seine Fans mit drei echten Traumtoren. Düsseldorf verpasst die Chance auf einen Befreiungsschlag. mehr »
Arminia Bielefeld v Fortuna Duesseldorf  -  2. Bundesliga
Fußball / Zweite Bundesliga
Abstiegskampf in Liga zwei auf SPORT1.fm
Nach den Siegen der Konkurrenz steht Fortuna Düsseldorf im Abstiegskampf der Zweiten Liga unter Druck. Bielefeld und Kaiserslautern wollen den Klassenerhalt sichern. mehr »
Fortuna Duesseldorf v RB Leipzig  -  2. Bundesliga
Fußball / 2. Bundesliga
Rangnick: Kandidaten sind gebunden
RB Leipzig-Coach Ralf Rangnick äußert sich vor dem Spiel gegen Sandhausen zu möglichen Wunschtrainern. Alle seien vertraglich gebunden - so auch Ralph Hasenhüttl. mehr »
Fortuna Duesseldorf v RB Leipzig  -  2. Bundesliga
Fussball / 2. Bundesliga
Leipzig nutzt Nürnbergs Patzer
RB Leipzig erwischt in Düsseldorf einen schlechten Start, ehe Yussuf Poulsen und Davie Selke den Aufstiegsaspiranten auf Kurs bringen. Damit nutzt RB Nürnbergs Patzer. mehr »
Arminia Bielefeld v Fortuna Duesseldorf  -  2. Bundesliga
Fußball / Zweite Liga
Bielefeld sorgt für ersten Funkel-Dämpfer
In einem Kampf- und Krampfspiel gibt es auf der Alm keine Tore. Nach seinem sensationellen Debüt-Sieg steckt Friedhelm Funkel mit der Fortuna weiter im Keller fest. mehr »
VfL Bochum v Borussia M'gladbach - Bundesliga Play Off - Leg Two
Fussball
Funkel wäre fast Bundestrainer geworden
Fortuna-Coach Friedhelm Funkel verrät, dass er einst beinahe beim DFB-Team gelandet wäre und nennt den Grund für seine Absage. Rückblickend bereut er die Entscheidung. mehr »

Fortuna Düsseldorf – Fußballhistorie am Rhein

Der Verein ging aus dem am 5. Mai 1895 gegründeten Turnverein Flingern 1895 und dem Düsseldorfer Fußballclub Fortuna 1911 hervor und heißt mit vollem Namen „Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e. V.“. Er zählt aufgrund seines Alters zu den traditionsreichsten Vereinen Deutschlands. Den ersten Meisterschaftssieg konnte die Mannschaft im Jahr 1933 als einen der größten Erfolge feiern. Später folgten mehrere Pokalsiege sowie eine lange Zeit in der deutschen Bundesliga. Der Verein trägt seine Heimspiele in der ESPRIT arena aus. Diese wurde im Zuge der Weltmeisterschaft 2006 gebaut und bietet Platz für 54.600 Zuschauer, bei Konzerten sogar für bis zu 66.500. Mit dem neuen Stadion wurde eine neue Ära in der Vereinsgeschichte eingeleitet, die nicht nur den Profifußball zurückbrachte, sondern dem Verein ebenso einen Popularitätsschub verschaffte.

Erfolge und turbulente Zeiten der Fortuna Düsseldorf

In den 70er- und 80er-Jahren gelang es der Mannschaft, sich in der Bundesliga zu etablieren. In dieser Zeit wurden die größten Erfolge des Vereins gefeiert. So konnte er 1979 das Finale des Europapokals der Pokalsieger erreichen. In diesem unterlag die Mannschaft jedoch dem FC Barcelona. In den Jahren 1979 und 1980 gingen die Spieler der Fortuna Düsseldorf als DFB-Pokalsieger hervor. Nachdem der Verein bereits einmal in den 90er-Jahren aus dem Profifußball abgestiegen war, folgte 1999 der erneute Absturz. Die Mannschaft spielte zwischenzeitlich in der Oberliga und war weit von einer Rückkehr in die Bundesliga entfernt. Nach Jahren des Neuaufbaus gelang der Fortuna Düsseldorf im Jahr 2009 der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Dem erneuten Abstieg in diese 2013 ging der Aufstieg in die Bundesliga 2012 voraus.

Persönlichkeiten der Vereinsgeschichte

In den Jahren seit der Gründung des Vereins standen viele bekannte Persönlichkeiten unter dessen Vertrag. So begann Klaus Allofs, späterer Geschäftsführer von Werder Bremen und VfL Wolfsburg, seine Profikarriere beim Düsseldorfer Verein. Er zählt zu den zehn erfolgreichsten Torschützen der Vergangenheit. Der Mittelfeldspieler Jörg Albertz spielte von 1990 bis 1993 in der Mannschaft des Vereins und war für diesen sowohl in der 1. als auch in der 2. Bundesliga aktiv. Michael „Mike“ Büskens begann ähnlich wie Klaus Allofs seine Karriere im Düsseldorfer Verein. Später gehörte er zu den berühmten Schalker Eurofightern. Nach Ablauf seiner Karriere trainierte er den FC Schalke 04 und die SpVgg Greuther Fürth, bevor er im Sommer 2013 bis November als Trainer zu Fortuna Düsseldorf zurückkehrte.