Manchester City – Erfolgsgeschichte in Himmelblau

Der englische Fußballverein wurde im Jahr 1880 gegründet. Der Gewinn des Meistertitels der Second Division im Jahr 1899 gilt als erster großer Erfolg der Mannschaft. Diesem folgte fünf Jahre später der...
mehr zu Manchester City »

News
FC Schalke 04 v FC Augsburg - Bundesliga
Fußball / Transfermarkt
Sane-Poker: City wohl mit Schalke einig
Der Transfer von Leroy Sane zu Manchester soll offenbar kurz bevorstehen. Schalke akzeptierte ein Angebot, nach dem Sane teuerster deutscher Fußballer werden kann. mehr »
Fußball / Transfermarkt
Jesus-Deal steht dicht vor Abschluss
Brasiliens Sturmjuwel einigt sich offenbar mit Pep Guardiola und Manchester City. Allerdings stehen vor dem Wechsel noch wichtige Spiele für den Youngster an. mehr »
Pep Guardiola
Int. Fußball
So reagiert Guardiola auf Riberys Kritik
Nach der Kritik von Franck Ribery widerspricht ihm sein Ex-Trainer Pep Guardiola nicht. Der Coach gibt sogar eine Liebeserklärung an den Franzosen ab. mehr »
Borussia Dortmund Pre-game Training & Press Conference
Fußball / Bundesliga
Tuchel: Transfermarkt außer Kontrolle
Thomas Tuchel sieht die Entwicklung des Transfermarktes äußerst kritisch und warnt davor, die Beziehung zu den Fans zu verlieren. Das viele Geld mache das System kaputt. mehr »
In der vergangenen Woche unterlag Manchester City dem FC Bayern 0:1
Fußball / International
Dortmund verliert nach Elferkrimi
Borussia Dortmund verliert im Rahmen des International Champions Cup gegen Manchester City. Erst das Elfmeterschießen sorgt für die Entscheidung. mehr »
Fussball / International Champions Cup
BVB scheitert vom Punkt an ManCity
Beim zweiten Spiel im International Champions Cup unterliegt Borussia Dortmund Manchester City nach Elfmeterschießen. Der LIVETICKER zum Nachlesen. mehr »
Borussia Dortmund Pre-game Training & Press Conference
BVB - ManCity ab 13.30 Uhr LIVE auf SPORT1
BVB fordert Peps City LIVE auf SPORT1
Im zweiten Spiel des International Champions Cup (ab 13.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) trifft Borussia Dortmund im Rahmen seiner Asien-Reise auf Manchester City. mehr »
Eintracht Frankfurt v FC Schalke 04 - Bundesliga
Fußball / Transfermarkt
ManCity ist bei Sane zuversichtlich
Leroy Sane nimmt die Vorbereitung auf Schalke auf. Dass er dort bleibt, ist aber unwahrscheinlicher denn je. Eine Einigung mit Manchester City rückt näher. mehr »
Int. Fußball / Premier League
Übergewicht? Pep erklärt Degradierungen
Update Pep Guardiola führt bei City neue Ernährungsregeln ein und verbannt auch Samir Nasri. Er betont, wie wichtig das Gewicht ist - doch die Degradierten seien nicht zu dick. mehr »
Max Meyer (r.) stammt wie Leroy Sane aus Schalkes Knappenschmiede
Fußball / Transfermarkt
Meyer über Sane: "Würde es keinem übel nehmen"
Leroy Sane steht unmittelbar vor einem Wechsel vom FC Schalke 04 zu Manchester City. Sein Noch-Mitspieler Max Meyer kann ihm diesen Schritt nicht verübeln. mehr »

Manchester City – Erfolgsgeschichte in Himmelblau

Der englische Fußballverein wurde im Jahr 1880 gegründet. Der Gewinn des Meistertitels der Second Division im Jahr 1899 gilt als erster großer Erfolg der Mannschaft. Diesem folgte fünf Jahre später der Gewinn des FA Cups. Den ersten englischen Meistertitel gewann Manchester City 1937. Der zweite folgte im Jahr 1968 und war der Anstoß einer Erfolgsserie, die mit Manager Joe Mercer und den begnadeten Spielern Tony Book, Francis Lee, Mike Summerbee und Colin Bell bis in die frühen 1970er Jahre andauerte.

Von Misserfolgen zur Blütezeit in der Premier League

Den Erfolgen in den 1970er Jahren folgte eine Zeit, die von Abstiegen geprägt war. In den 1980er Jahren stieg die Mannschaft zweimal in die zweite und 1998 zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in die dritte Liga ab. Dieser Misserfolg führte zu einem Vorstandswechsel im Verein. Auf Saisons in der zweiten und ersten Liga folgte im Jahr 2001 wieder der Abstieg in die zweite englische Liga. 2003 zog Manchester City in das neue City of Manchester Stadium ein und mit dem Aufstieg in die Premier League wurde eine erfolgreiche Ära des Klubs eingeleitet. Es folgte eine finanzielle und spielerische Blütezeit, die durch die Übernahme des Vereins durch ein Investmentunternehmen aus Abu Dhabi 2008 noch mehr Schwung erlangte. Die Heimspielstätte wurde nach dem neuen Sponsor, einer arabischen Fluglinie, in „Etihad Stadium“ umbenannt. 2011 erreichte die Mannschaft mit den himmelblauen Trikots den dritten Platz in der Premier League und qualifizierte sich somit für die Champions League. Im Jahr 2001 gewann das Team den FA Cup und 2012 sowie 2014 die Meisterschaft in der Premier League.

Bedeutende Siege von Manchester City

Zu den bemerkenswertesten Erfolgen der Mannschaft zählt der 3:1-Sieg im FA Cup-Finale gegen Birmingham City im Jahr 1956, den der damalige Torwart Bert Trautmann trotz eines gebrochenen Halswirbels vollendete. Ebenfalls in die Geschichte des Vereins ging der auf europäischer Ebene bedeutsame Gewinn des Europapokals der Pokalsieger im Jahr 1970 ein. Damals besiegte Manchester City den polnischen Club Górnik Zabrze mit 2:1. Ein auf internationaler Ebene weniger, aber für die Mannschaft umso bedeutenderer Sieg war das 3:1 gegen Manchester United, das im Jahr 2002 eine 13-jährige Ära ohne Sieg gegen den Stadtrivalen beendete.