Newcastle United

Newcastle United – Torjäger in Schwarz-WeißDer englische Fußballverein Newcastle United Football Club stammt aus Newcastle upon Tyne im Nordosten Englands. Der Club entstand im Dezember 1892 aus dem Zusammenschluss der beiden Vereine Newcastle East End F.C. und Newcastle West End F.C. Die Heimspielstätte ist das Stadion St. James´ Park, das über 50.000 Zuschauern Platz bietet. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Weiß.

Erste Erfolge von Newcastle UnitedIn den ersten zwanzig Jahren seines Bestehens holte die Mannschaft dreimal den Meistertitel in der Football League First Division und stand fünfmal im Finale des FA Cups, aus dem sie im Jahr 1910 als Sieger hervorging. Diesen Erfolg wiederholte das Team im Jahr 1924 mit einem 2:0-Triumph über Aston Villa. Drei Jahre darauf holte der Verein zum ersten Mal den englischen Meistertitel, damals unter Kapitän und Torjäger Hugh Gallacher. Dieser sorgte nicht nur in seinen fünf Jahren bei Newcastle United für reichlich Treffer, sondern ging auch in der schottischen Nationalmannschaft mit 22 Toren in 19 Spielen in die Geschichte ein. In den 1950er Jahren gewann der Club mit Siegen über den FC Blackpool, den FC Arsenal und Manchester City dreimal den FA Cup und zählte damals zu den erfolgreichsten Teams in der englischen Liga. Dies war die Ära des Jackie Milburn, der in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg zu den besten Torjägern zählte und als Spielmacher bei Newcastle United galt.

Niedergang und Wiederaufstieg mit Kevin Keegan und Alan ShearerAuf die glorreichen 1950er folgte Anfang der 1960er der Abstieg in die Football League Second Division, doch mit dem 1962 engagierten Trainer Joe Harvey war das Team 1965 wieder in der Premier League präsent und feierte drei Jahre später mit dem Messestädte-Pokal einen ersten internationalen Erfolg. Anfang der 1980er war es mit der Erfolgsstrecke kurzfristig vorbei und der Club stieg in die Second Division ab. Es drohte schon der Abstieg in die Third Division, als Trainier Kevin Keegan mit seiner – beim Publikum sehr beliebten – Angriffsstrategie dem Club zu neuer Größe verhalf. 1993 stieg das Team wieder in die Premier League auf, wo es in den darauffolgenden Jahren um den Meistertitel kämpfte. Damals verließ sich die Mannschaft auf den berühmten Mittelstürmer Alan Shearer. Er wurde für die damals höchste Transfersumme von 15 Millionen Pfund rekrutiert. Nach der Jahrtausendwende rutschte der Verein jedoch immer mehr ins Mittelfeld der Premier League und stieg für eine Saison ab, woran auch einige Trainer- und ein Eigentümerwechsel nichts ändern konnten.

News
FBL-ENG-PR-LIVERPOOL-NEWCASTLE
Premier League
Can siegt mit Liverpool gegen Newcastle
Der FC Liverpool hält mit einem souveränen Sieg gegen Newcastle weiter Kurs auf Europa. Emre Can spielt durch, die Gäste beenden das Spiel zu zehnt. mehr »
Papiss Demba Cisse und Jonny Evans spuckten sich gegenseitig an
Cisse und Evans tauschen Speichel aus
Spuck-Skandal in der Premier League
Eklat beim Duell zwischen Newcastle und Manchester United: Nach einem Foul und dem anschließenden Nachtreten von Papiss Demba Cisse gegen Jonny Evans wird es nass. mehr »
Trainer John Carver von Newcaslte United gestikuliert
Premier League: Carver bleibt Trainer von Newcastle United
Carver bleibt Trainer in Newcastle
mehr »
FBL-ENG-PR-CHELSEA-NEWCASTLE
Premier League: 20. Spieltag
Chelsea nutzt Patzer von Manchester City
Der FC Chelsea wackelt gegen Newcastle United kurz, gewinnt letztlich souverän und hat die Spitze allein. Manchester City verliert Punkte in Everton wegen eines Torwartpatzers. mehr »
FBL-ENG-PR-CHELSEA-NEWCASTLE
Internationaler Fußball im LIVE-Ticker
Chelsea siegt - Reals Coentrao sieht Rot
Der FC Chelsea schlägt Newcastle, Konkurrent Manchester City lässt indes wichtige Punkte liegen. In Spanien gewinnt Real Madrid, verliert aber einen Defensivmann. mehr »
1. FSV Mainz 05 v FC Bayern Muenchen - Bundesliga
Interesse aus der Premier League
Engländer an Tuchel dran?
Medienberichten zufolge soll ein Klub aus der englischen Premier League Interesse an einer Verpflichtung des ehemaligen Trainers des 1. FSV Mainz 05 haben. mehr »
Newcastle United - FC Chelsea
Chelsea verliert in Newcastle
Erste Pleite: Mourinho beschuldigt Balljungen
Der frühere Freiburger Cisse beschert dem FC Chelsea die erste Saisonpleite. Trainer Jose Mourinho findet Sündenböcke. Arsenal wacht bei Stoke City zu spät auf. mehr »
ManCity ist neuer Tabellenführer
Siege für Liverpool und Manchester City
Zum Auftakt der Premier League fährt Titelverteidiger Manchester City einen souveränen Sieg ein und ist Tabellenführer. Auch der FC Liverpool holt drei Punkte. mehr »
United verliert zum Saisonstart
Heilsbringer van Gaal kleinlaut
Zum Saisonauftakt der Premier League verliert Manchester United bei dem Pflichtspiel-Debüt von Louis van Gaal. Der Niederländer ist unzufrieden bezüglich seines vorhandenen Kaders. mehr »