Olympique Lyon – ein erfolgreicher Traditionsverein aus Frankreich

Olympique Lyon ist ein traditionsreicher französischer Fußballclub aus der gleichnamigen Stadt. Die Gründung dieses Vereins geht auf eine Fusion im Jahr 1902 zurück, bei der Lyon Olympique mit vier weiteren Clubs ...

mehr zu Olympique Lyon >
News
TOPSHOT-FBL-FRA-LIGUE1-PSG-BORDEAUX
Int. Fußball
PSG-Sturm der beste Europas? Von wegen!
Wenn man nach Europas bestem Offensiv-Dreigespann sucht, gehen die Blicke meist in die französische Hauptstadt. Doch den Topsturm stellt nicht PSG. mehr »
Danilo Avelar
Int. Fussball / Ligue 1
Frankreich-Highlights: Ex-Schalker gelingt Traumtor
Per Scherenschlag erzielt Danilo Avelar den Ausgleich für SC Amiens. Bordeaux verliert nach einem irren Kopfball-Eigentor. Video-Highlights aus Frankreich. mehr »
FBL-EUR-C3-LYON-EVERTON
Fußball / UEFA Europa League
Evertons Aus von Horror-Verletzung überschattet
Update Die schwere Verletzung eines Everton-Spielers überschattet den Sieg von Olympique Lyon in der Europa League. Arsenal erreicht vorzeitig die K.o.-Runde. mehr »
Ein Zuschauer mit Kind auf dem Arm attackiert Lyon-Keeper Anthony Lopes
Fussball / europa League
Prügel-Vater rechtfertigt sich - und wütet gegen Everton
Nach dem Prügel-Eklat eines Vaters beim Europa-League-Spiel zwischen dem FC Everton und Olympique Lyon verurteilt der den eigenen Verein auf das Schärfste. mehr »
Ein Zuschauer mit Kind auf dem Arm attackiert Lyon-Keeper Anthony Lopes
Fussball / UEFA Europa League
Lebenslanges Stadionverbot für Evertons Prügel-Vater
Update Bei Everton gegen Lyon kommt es zu einer heftigen Rudelbildung. Sogar ein Zuschauer mit Kind auf dem Arm mischt bei der Prügelei mit - und wird nun hart bestraft. mehr »
Fußball / UEFA Europa League
Everton-Fan prügelt mit Kind auf dem Arm
Zwischen Everton und Lyon fliegen in der zweiten Halbzeit die Fäuste - sogar ein Kind wird mit reingezogen. Eine unnötige Spieler-Aktion ist der Auslöser. mehr »
Ab 19.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1
Die volle Ladung Fußball auf SPORT1
In der Regionalliga empfängt der Bonner SC im rheinischen Kellerduell Alemannia Aachen. Das Spiel gibt es LIVE ab 19.45 Uhr im TV auf SPORT1. mehr »
Nabil Fekir war bei Lyons Sieg gegen Monaco der umjubelte Mann
Int. Fußball / Ligue 1
Frankreich-Highlights: Lyons Traumtor schockt Monaco
Der amtierende Meister AS Monaco kassiert in letzter Minute eine Niederlage bei Olympique Lyon. Paris Saint-Germain siegt knapp. Video-Highlights des 9. Spieltags. mehr »
Lyons Sturmtalent Amine Gouiri hat offenbar das Interesse von Real Madrid geweckt
Fußball / Transfermarkt
Französisches Sturmjuwel bei Real auf dem Radar
Real Madrid hat offenbar Jungstar Amine Gouiri auf dem Zettel. Der Franzose überzeugte bei der U17-EM und trifft nun auch bei der Junioren-WM nach Belieben. mehr »
Fussball / U17 WM
Diese 2000er-Talente wirbeln bei der U17-WM
Bei der U17-WM kämpft Deutschland um eine Medaille. Die Hoffnungen ruhen vor allem auf dem Hamburger Jann-Fiete Arp. SPORT1 stellt die besten Youngster vor. mehr »

Olympique Lyon – ein erfolgreicher Traditionsverein aus Frankreich

Olympique Lyon ist ein traditionsreicher französischer Fußballclub aus der gleichnamigen Stadt. Die Gründung dieses Vereins geht auf eine Fusion im Jahr 1902 zurück, bei der Lyon Olympique mit vier weiteren Clubs zusammengeschlossen wurde. Der heutige Name entstand nach einer Fusion mit dem FC Lyon am 3. August 1950. Die Heimspiele des Vereins werden im Stade Municipal de Gerland ausgetragen. Dieses Stadion hat eine Kapazität von über 40.000 Zuschauern. Es wurde im Jahr 1926 erbaut und anlässlich der Weltmeisterschaft 1998 komplett renoviert. In der Zwischenzeit wurde allerdings mit dem Bau eines neuen Stadions in Décines-Charpieu begonnen, östlich von Lyon, das mehr als 60.000 Zuschauern Platz bieten wird. Das Stadion soll bis zur Fußballeuropameisterschaft 2016 fertiggestellt werden und trägt den offiziellen Namen Stade des Lumières.

Erfolge des Olympique Lyon

Olympique Lyon spielte seit seiner Gründung in vielen Saisons in der höchsten französischen Liga, der Division 1, die seit dem Jahr 2002 Ligue 1 heißt. Die Herrenmannschaft des Vereins gewann ab 2002 sieben Mal hintereinander den französischen Meistertitel, was zum damaligen Zeitpunkt einen neuen Rekord innerhalb der Liga darstellte. Des Weiteren wurde Lyon mehrfach französischer Pokalsieger und war Gewinner des französischen Fußball-Supercups. International hat der Fußballclub ebenfalls Erfolge vorzuweisen. Im Europapokal der Pokalsieger 1963/64 erreichte der Verein beispielsweise das Halbfinale. Auch die Frauenmannschaft von Olympique Lyon ist erfolgreich. So gewann die Olympique Lyonnais Féminin mehrere Meisterschaften in Folge, zudem holte sie in der Champions League 2011 und 2012 den Titel. Im Jahr 2007 gewannen sowohl die Herren- als auch die Damenmannschaft die französische Meisterschaft.

Wichtige Persönlichkeiten

Ein bedeutender ehemaliger Spieler von Lyon war Fleury Di Nallo, der in den 14 Jahren, die er für den Verein spielte, 413 Mal zum Einsatz kam und 182 Tore erzielte. Auch Karim Benzema leistete einen großen Beitrag zu den Erfolgen, beispielsweise zu den Meisterschaftstiteln in den Jahren 2005 bis 2008. Im Jahr 2008 wurde er mit 20 Toren in 30 Spielen zum Torschützenkönig der ersten Liga und außerdem zum „Spieler des Jahres“ ernannt. Der Mittelfeldspieler Serge Chiesa spielte fast seine komplette Profikarriere für Lyon und galt in seinem Verein als Spielmacher. Er lieferte immer wichtige Torvorlagen und erzielte in 14 Jahren 120 Tore für den Club.