Olympique Lyon – ein erfolgreicher Traditionsverein aus Frankreich

Olympique Lyon ist ein traditionsreicher französischer Fußballclub aus der gleichnamigen Stadt. Die Gründung dieses Vereins geht auf eine Fusion im Jahr 1902 zurück, bei der Lyon Olympique mit vier weiteren Clubs ...

mehr zu Olympique Lyon >
News
FBL-EUR-C3-AJAX-COPENHAGEN
Fußball / UEFA Europa League
Younes sieht Lyon als Favorit auf die Europa League
Für Amin Younes von Ajax Amsterdam führt der Titel in der Europa League nur über Olympique Lyon. Im Duell mit Schalke sieht Younes für Ajax durchaus gute Chancen. mehr »
FBL-FRA-LIGUE1-LYON-METZ
Fußball / Transfermarkt
Poker um Lacazette wohl beendet
Der Stürmer von Olympique Lyon entscheidet sich offenbar für einen Wechsel in die Primera Division. Allerdings steht noch eine wichtige Hürde im Weg. mehr »
Julian Draxler
Int. Fußball / Ligue 1
Draxler trifft eiskalt! PSG siegt im Topspiel
Paris Saint-Germain läuft gegen Olympique Lyon einem Rückstand hinterher, kommt aber auch dank Julian Draxler zurück. Der Nationalspieler trifft sehenswert. mehr »
FBL-FRA-LIGUE1-LYON-NANCY
Int. Fußball
Depay tritt gegen Mourinho nach
Der niederländische Nationalspieler äußert sich nach seinem Wechsel von Manchester United zu Lyon kritisch über seinen Ex-Trainer. Er verstehe Mourinho nicht. mehr »
Fußball / UEFA Europa League
Schalke trifft auf Ajax - Höwedes: "Ein geiles Los"
Update Auslosung des Viertelfinale in der UEFA Europa League: Schalke erwartet mit Ajax ein attraktives Los, United muss nach Belgien. LIVETICKER zum Nachlesen. mehr »
Fußball / UEFA Europa League
Schalke mit machbarem Los
Schalke 04 erwischt bei der Auslosung für das Viertelfinale der UEFA Europa League ein gutes Los. SPORT1 überträgt beide Partien der Schalker LIVE im TV. mehr »
Int. Fußball / Ligue 1
Wahnsinn! No-Look-Tor von der Mittellinie
Das absolute Highlight beim klaren Sieg von Europa League-Teilnehmer Olympique Lyon gegen den FC Toulouse: Memphis Depay trifft von der Mittellinie. mehr »
Fußball / UEFA Europa League
Wenn die Kugel einfach nicht rein will...
Schalke empfängt im Achtelfinale der UEFA Europa League Mönchengladbach, Manchester United gastiert im kalten Russland. SPORT1 zeigt die Bilder des Abends. mehr »
FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, UEFA Europa League Achtelfinale
Fußball / UEFA Europa League
Stimmen: "Wir haben ein anderes Gesicht gezeigt"
Nach dem 1:1 im Hinspiel hadern die Schalker mit dem Ergebnis, sind aber stolz auf ihre Leistung. Die Gladbacher wähnen sich noch nicht in Sicherheit. Stimmen. mehr »
Zlatan Ibrahimovic von Manchester United und Alexandre Lacazette von Olympique Lyon im Achtelfinale der UEFA Europa League
Fußball / UEFA Europa League
ManUnited enttäuscht - Lacazette krönt Spektakel
Update Manchester United muss sich in der UEFA Europa League im Hinspiel bei FK Rostov mit einem Remis zufrieden geben. Lyon dreht die Partie gegen den AS Rom. mehr »

Olympique Lyon – ein erfolgreicher Traditionsverein aus Frankreich

Olympique Lyon ist ein traditionsreicher französischer Fußballclub aus der gleichnamigen Stadt. Die Gründung dieses Vereins geht auf eine Fusion im Jahr 1902 zurück, bei der Lyon Olympique mit vier weiteren Clubs zusammengeschlossen wurde. Der heutige Name entstand nach einer Fusion mit dem FC Lyon am 3. August 1950. Die Heimspiele des Vereins werden im Stade Municipal de Gerland ausgetragen. Dieses Stadion hat eine Kapazität von über 40.000 Zuschauern. Es wurde im Jahr 1926 erbaut und anlässlich der Weltmeisterschaft 1998 komplett renoviert. In der Zwischenzeit wurde allerdings mit dem Bau eines neuen Stadions in Décines-Charpieu begonnen, östlich von Lyon, das mehr als 60.000 Zuschauern Platz bieten wird. Das Stadion soll bis zur Fußballeuropameisterschaft 2016 fertiggestellt werden und trägt den offiziellen Namen Stade des Lumières.

Erfolge des Olympique Lyon

Olympique Lyon spielte seit seiner Gründung in vielen Saisons in der höchsten französischen Liga, der Division 1, die seit dem Jahr 2002 Ligue 1 heißt. Die Herrenmannschaft des Vereins gewann ab 2002 sieben Mal hintereinander den französischen Meistertitel, was zum damaligen Zeitpunkt einen neuen Rekord innerhalb der Liga darstellte. Des Weiteren wurde Lyon mehrfach französischer Pokalsieger und war Gewinner des französischen Fußball-Supercups. International hat der Fußballclub ebenfalls Erfolge vorzuweisen. Im Europapokal der Pokalsieger 1963/64 erreichte der Verein beispielsweise das Halbfinale. Auch die Frauenmannschaft von Olympique Lyon ist erfolgreich. So gewann die Olympique Lyonnais Féminin mehrere Meisterschaften in Folge, zudem holte sie in der Champions League 2011 und 2012 den Titel. Im Jahr 2007 gewannen sowohl die Herren- als auch die Damenmannschaft die französische Meisterschaft.

Wichtige Persönlichkeiten

Ein bedeutender ehemaliger Spieler von Lyon war Fleury Di Nallo, der in den 14 Jahren, die er für den Verein spielte, 413 Mal zum Einsatz kam und 182 Tore erzielte. Auch Karim Benzema leistete einen großen Beitrag zu den Erfolgen, beispielsweise zu den Meisterschaftstiteln in den Jahren 2005 bis 2008. Im Jahr 2008 wurde er mit 20 Toren in 30 Spielen zum Torschützenkönig der ersten Liga und außerdem zum „Spieler des Jahres“ ernannt. Der Mittelfeldspieler Serge Chiesa spielte fast seine komplette Profikarriere für Lyon und galt in seinem Verein als Spielmacher. Er lieferte immer wichtige Torvorlagen und erzielte in 14 Jahren 120 Tore für den Club.