Real Madrid – ein weltbekannter Fußballverein

Gründung und Erfolgsgeschichte: Der Fußballverein entstand im Jahr 1897 und ist seit 1902 offizieller Fußballpartner, weshalb der 6. März 1902 das Gründungsdatum ist. Als 1928 die spanische Fußballliga Primera División ins Leben ...

mehr zu Real Madrid >
News
Barcelona v Deportivo La Coruna - La Liga
Int. Fussball / La Liga
Barca bereit für Real - aber schwarzer Abend für Messi
Der FC Barcelona zeigt sich in der spanischen Liga vor dem Kracher gegen Real Madrid in guter Form. Lionel Messi leistet sich einen seltenen Fauxpas. mehr »
Atletico Madrid v Deportivo Alaves - La Liga
Int. Fußball / La Liga
Spanien-Highlights: Torres jubelt - Valencia patzt
Während Real die Klub-WM gewinnt, patzt mit Valencia ein anderer Verfolger des FC Barcelona. Atletico Madrid feiert einen Zittersieg. Die Video-Highlights aus La Liga. mehr »
Atletico Madrid v Deportivo Alaves - La Liga
Int. Fussball / La Liga
Atletico nach Valencia-Patzer nun Tabellenzweiter
Hinter Barca liegt das Verfolger-Trio eng beieinander. Während Valencia überraschend verliert, zieht Atletico am Konkurrenten vorbei und springt auf Rang zwei. Real-Spiel abgesagt. mehr »
Int. Fußball
Nach Klub-WM-Triumph: Schrecksekunde für Ronaldo
Ronaldo sorgt per Freistoß für Real Madrids Titelverteidigung bei der Klub-WM. Nach Abpfiff rennt ein Fan auf Ronaldo zu und ruft die Security auf den Plan. mehr »
FBL-CLUB-WORLD CUP-MADRID-GREMIO
Int. Fußball
Nach Klub-WM-Triumph: Ronaldo schwört Real die Treue
Real Madrid hat seinen Titel bei der Klub-WM verteidigt. Die Königlichen setzen sich dank Ronaldos Freistoßtores durch. Anschließend spricht CR7 über seine Zukunft. mehr »
Neymar drängt offenbar auf einen Wechsel zu Real Madrid
Transfermarkt
Neymar soll auf Real-Wechsel pochen
PSG-Star Neymar will offenbar unbedingt weg aus Paris. Er bereut laut spanischen Medien den Wechsel nach Frankreich und ist nicht glücklich. mehr »
Fußball / Bundesliga
James: "Die Deutschen sind ein bisschen ernster"
James Rodriguez spricht über seine ersten Monate, seine Mitspieler und seine Integration beim FC Bayern. Eine Rückkehr zu Real Madrid lässt er offen. mehr »
Int. Fußball / FIFA Klub-WM
So doof verdaddelt Al-Jazira die Sensation gegen Real
Cristiano Ronaldo und Gareth Bale bewahren Real Madrid vor einer Blamage und schießen die Königlichen ins Finale der Klub-WM. Der Videobeweis sorgt für Verwirrung. mehr »
Int. Fußball / Klub-WM
Mit Dusel ins WM-Finale: Videobeweis verwirrt Real
Update Real Madrid schrammt bei der Klub-WM nur knapp an einer Blamage vorbei. Nach Rückstand treffen Cristiano Ronaldo und Gareth Bale zur Final-Teilnahme. mehr »
Manchester United v CSKA Moskva - UEFA Champions League
Int. Fussball
Pogba enthüllt Real-Plan
Superstar Paul Pogba von Manchester United ist der zweitteuerste Transfer der Fußballgeschichte. Jetzt verrät er Pläne, wonach er 2016 fast in Spanien gelandet wäre. mehr »

Real Madrid – ein weltbekannter Fußballverein

Gründung und Erfolgsgeschichte: Der Fußballverein entstand im Jahr 1897 und ist seit 1902 offizieller Fußballpartner, weshalb der 6. März 1902 das Gründungsdatum ist. Als 1928 die spanische Fußballliga Primera División ins Leben gerufen worden war, feierte die Mannschaft bereits die ersten Ligaerfolge und in den Jahren 1933/34 auch den ersten Pokalsieg. Nach weiteren guten Leistungen begann eine recht erfolglose Zeit für Real Madrid, deren Ende sich in den letzten Zügen des 20. Jahrhunderts abzeichnete. Die Mannschaft besteht meist aus einer Mischung aus Nachwuchsspielern und Superstars, sodass die Nachhaltigkeit der Mannschaft generell gesichert ist.

Konkurrenz Real Madrids: Der größte Konkurrent des Vereins ist der FC Barcelona, der vor allem am Ende des 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts häufig bessere Resultate erzielte und mehr Erfolge feiern konnte. Das Duell zwischen den beiden Vereinen ist allgemein unter dem Namen El Clásico bekannt. Die Rivalität zwischen beiden Vereinen hat sowohl politische als auch sportliche Hintergründe. Madrid und Barcelona sind zum einen die beiden einflussreichsten Städte Spaniens und zum anderen von unterschiedlichen politischen Richtungen geprägt, sodass ein Duell nicht nur sportlich, sondern auch politisch interessant ist. Ein weiterer nationaler Konkurrent ist Atlético Madrid. Beide Vereine haben ihren Ursprung in derselben Stadt, sodass die Duelle Derby-Charakter haben. In der Champions League Saison 2013/14 gewannen  „Die Königlichen“ um das Starensemble Cristiano Ronaldo und Gareth Bale im Champions League Finale gegen Atlético.

Berühmte Persönlichkeiten des Clubs aus MadridSeit 1947 spielt Real im Santiago Bernabéu Stadion, einem großen Stadion in Europa, das 81.044 Plätze umfasst. Das 5-Sterne-Stadion wird regelmäßig modernisiert und ist in Europa vielen treuen Fußballfans und Sportinteressierten bekannt. In diesem Stadion spielten bereits Persönlichkeiten mit Rang und Namen. Viele Superstars spielten bei diesem Verein, unter anderem:

- Ronaldo Luís Nazário de Lima- Paul Breitner- David Beckham- Zinédine Zidane

Des Weiteren verpflichtete Real Madrid bereits Cristiano Ronaldo von Manchester United für 94 Millionen Euro. Weitere bekannte Spieler des spanischen Vereins sind James Rodriguez und Gareth Bale, der im Champions League Finale 2014 einen großen Anteil am Sieg der Mannschaft hatte. Insgesamt ist Real Madrid ein Verein mit hohem Potential und einer langen Tradition und Geschichte.