Swansea City – die Schwäne aus Wales

Der Swansea City Association Football Club, auch kurz als Swansea City bezeichnet, ist ein Fußballverein aus der südwalisischen Stadt Swansea. Im Jahr 1912 wurde der Klub unter dem Namen Swansea Town gegründet, hatte aufgrund des damals ...

mehr zu Swansea City >
News
Swanseas Federico Fernandez verletzte sich beim Torjubel gegen Liverpool an der Nase
Int. Fussball / Premier League
Kurioser Jubel-Unfall bei Liverpools Blamage
Jürgen Klopp erleidet mit Liverpool im Kampf um die Champions League einen herben Rückschlag. Der Jubel über den Coup endet für einen Swansea-Profi schmerzhaft. mehr »
Renato Sanches wechselte zu Saisonbeginn auf Leihbasis vom FC Bayern zu Swansea City
Int. Fußball / Premier League
Neuer Coach macht Sanches Mut bei Swansea
Update Swansea City stellt Carlos Carvalhal als Nachfolger von Paul Clement vor. Der Portugiese stärkt der Bayern-Leihgabe Renato Sanches den Rücken. mehr »
Philippe Coutinho (2.v.r.) eröffnete in der sechsten Minute die Torgala des FC Liverpool
Int. Fussball / Premier League
Traumtore satt! Liverpool glänzt gegen Schlusslicht
Update Der FC Liverpool feiert gegen Schlusslicht Swansea City einen ungefährdeten Sieg und wehrt den Angriff der Spurs ab. Jürgen Klopps Team glänzt mit Traumtoren. mehr »
Leon Britton spielt seit 2011 für Swansea City
Int. Fussball / Premier League
Kurios! Sanches-Klub setzt auf Spielertrainer
Swansea City wird im Abstiegskampf vorerst interimistisch von Leon Britton betreut. Derweil wird die Suche nach einem Clement-Nachfolger fortgesetzt. mehr »
Int. Fussball / Premier League
Neuer Coach für Sanches: Van Gaal ist Favorit
Update Paul Clement ist nicht mehr Teammanager von Swansea City. Die Waliser sind nach nur drei Siegen in 18 Spielen Tabellenletzter in der Premier League. mehr »
FBL-ENG-PR-ARSENAL-NEWCASTLE
Int. Fußball / Premier League
England-Highlights: Legionäre trumpfen auf
ManCity schraubt mit Torjäger Gündogan weiter am Premier-League-Rekord. Özil trifft traumhaft zum Arsenal-Sieg. Alle Tore des 18. Spieltags im Video. mehr »
Int. Fußball / Premier League
England-Highlights: Citys Rekordsieg und Okazakis Show
Manchester City eilt dem Meistertitel mit der nächsten Show entgegen. Ein Ex-Bundesliga-Profi zaubert für Leicester. Alle Tore des 17. Spieltags im Video. mehr »
Swansea City v Manchester City - Premier League
Int. Fussball / Premier League
ManCity zaubert sich zu Premier-League-Rekord
Manchester City gewinnt bei Swansea City und holt damit einen Liga-Rekord. Siege auch für United und Tottenham, während Klopps Liverpool und Arsenal Punkte liegen lassen. mehr »
Arsenal FC v FC Bayern Munchen - UEFA Champions League
Int. Fußball / Premier League
Alle Videos: Wahnsinn pur in der Premier League
Die deutschen Legionäre bestimmen den 14. Spieltag in der Premier League. Özil brilliert, Rüdiger schießt Chelsea zum Sieg, Klopps Liverpool feiert ein Torfestival. mehr »
Arsenal v Huddersfield Town - Premier League
Int. Fußball / Premier League
Wenger schwärmt nach Gala von "Kämpfer" Özil
Update Mesut Özil führt den FC Arsenal mit einer Gala gegen Huddersfield zum Sieg und bekommt ein Sonderlob von Trainer Wenger. Auch Jürgen Klopps FC Liverpool siegt. mehr »

Swansea City – die Schwäne aus Wales

Der Swansea City Association Football Club, auch kurz als Swansea City bezeichnet, ist ein Fußballverein aus der südwalisischen Stadt Swansea. Im Jahr 1912 wurde der Klub unter dem Namen Swansea Town gegründet, hatte aufgrund des damals dominierenden Rugbyspiels aber einen schweren Stand. Der Spitzname „Die Schwäne“ ist auf deren traditionelle Kleidung zurückzuführen – bis auf einige wenige Spielzeiten in schwarzen Hosen trugen die Spieler stets schneeweiße Kleidung. 1969 wurde der Verein von Swansea Town in Swansea City umbenannt.

Die Erfolgsgeschichte des Swansea City

Obwohl der Verein in der Vergangenheit in internationalen Wettbewerben Wales repräsentiert hat, tritt er zwischenzeitlich als Vertreter Englands an. Erfolge konnten nicht durchgängig verzeichnet werden, in der Saison 2010/11 schaffte die Mannschaft als erstes walisisches Team aber den Aufstieg in die Premier League. Swansea war auch die erste walisische Mannschaft, die am Europapokal-Wettbewerb teilnahm. 1961 begegneten die Spieler dem SC Motor Jena, später FC Carl Zeiss Jena, im Europapokal der Pokalsieger. Einen weiteren Rekord stellte die Mannschaft 2013 auf, als sie den League Cup mit 5:0 im Finale gegen Bradford City gewann. Einen so hohen Sieg hatte es in diesem Wettbewerb noch nie gegeben. Neben diesem Erfolg war der Verein auch walisischer Pokalsieger in den Jahren 1913, 1932, 1950, 1961, 1966, 1981, 1982, 1983, 1989 und 1991 sowie Sieger der Football League Trophy 1994 und 2006.

Vom Vetch Field zum White Rock

Bis zum Jahr 2005 spielte die Mannschaft auf dem Vetch Field. Hier wurde im Jahr 1968 der Zuschauerrekord mit 32.796 Besuchern im FA-Cup-Spiel gegen den FC Arsenal London aufgestellt. Seit 2005 ist die Heimstätte des Clubs das Liberty Stadium, das 20.000 Zuschauern Platz bietet. Die Fans nennen das Stadium „White Rock“. Allerdings teilt die Fußballmannschaft es sich mit dem ortsansässigen Rugbyverein. Zu den bekannten Persönlichkeiten von Swansea City gehören Jack Fowler, der Stürmer Ivor Allchurch, Alan Curtis, der in 35 Spielen sechs Tore für die walisische Nationalmannschaft erzielte, sowie John Toshack. Der Club aus Swansea teilt sich die Zuneigung der walisischen Fans mit Cardiff City. Zu dieser Mannschaft besteht seit jeher eine tiefe Rivalität, die sich häufig auch in Auseinandersetzungen zwischen den Fans beider Vereine widerspiegelt.