1899 Hoffenheim v VfB Stuttgart - Bundesliga

TSG 1899 Hoffenheim – ein Dorf schreibt Fußballgeschichte

Die Turn- und Sportgemeinschaft 1899 Hoffenheim e. V. wurde am 1. Juli 1899 ursprünglich als TV Hoffenheim gegründet. Seit dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga im Jahr 2008 konnte sich der Verein auf nationaler Ebene ...

mehr zu 1899 Hoffenheim »
News
FBL-GER-BUNDESLIGA-HOFFENHEIM-WERDER-BREMEN
Fußball / Bundesliga
Hoffenheim stürmt in die Geschichtsbücher
Als erst sechstes Team der Bundesliga-Geschichte bleibt Hoffenheim in der Hinrunde ohne Niederlage - steht jedoch in einer Hinsicht im Schatten seiner Vorgänger. mehr »
FC Augsburg v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Europameister Hoffenheim mit Euphorie nach Leipzig
Auch zum Ende der Hinrunde hält Hoffenheims Super-Serie, die in Europas Top-Ligen einzigartig ist. Der Blick richtet sich bereits auf dsa Top-Duell gegen RB Leipzig. mehr »
FC Augsburg v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Ungeschlagen: TSG erobert Rang drei
Update Die TSG legt im Kampf um die internationale Plätze vor. Wagner bringt das über die gesamte Hinrunde hinweg unbezwungene Hoffenheim gegen Augsburg auf die Siegerstraße. mehr »
TSG 1899 Hoffenheim v Borussia Dortmund - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Nagelsmann: "Keiner ist satt"
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann sieht vor dem Start ins neue Jahr keine Anzeichen für eine Schwächephase seines Teams. Gegen Augsburg fehlen ihm aber zwei Spieler. mehr »
Fussball / Bundesliga
Süle: Darum zu Bayern und nicht nach England
Hoffenheims Süle erklärt, warum er zum FC Bayern wechselt und nicht auf die Insel. Teamkollege Rudy ist zuversichtlich, dass er sich beim FCB durchsetzen wird. mehr »
FBL-ESP-LIGA-SEVILLA-REALMADRID
Fußball / Bundesliga
Real-Pleite macht Hoffenheim einzigartig
Der FC Sevilla sorgt dafür, dass Real Madrid erstmals in dieser Saison verliert. Profiteur ist die TSG Hoffenheim, die nun alleiniger Inhaber einer Bestmarke ist. mehr »
Fußball / Bundesliga
Bayern heiß auf RB-Talentspäher Tanner
Exklusiv Die Jugendarbeit ist Bayerns große Schwachstelle. Jetzt holt der Rekordmeister zum großen Wurf aus. Die Münchner wollen zwei Top-Leute von Konkurrenten loseisen. mehr »
RB Leipzig v Hertha BSC - Bundesliga
Fußball / Bundesliga
Leipzig erteilt Rangers Lehrstunde
Am letzten Wochenende vor dem Re-Start der Bundesliga testen Mainz 05, die TSG Hoffenheim und RB Leipzig noch einmal ihre Form. Testspiele im LIVETICKER. mehr »
FBL-GER-BUNDESLIGA-HOFFENHEIM-COLOGNE
Fußball / Bundesliga
Hoffenheim und Mainz feiern gelungene Generalprobe
Die TSG Hoffenheim feiert im letzten Test vor dem Wiederbeginn der Bundesliga einen klaren Sieg. Auch der 1. FSV Mainz 05 testet erfolgreich. mehr »
Fußball / Bundesliga
FC Bayern holt Rudy und Süle
Rekordmeister Bayern München gibt die Verpflichtung von Sebastian Rudy und Niklas Süle von der TSG Hoffenheim bekannt. Beide kommen zur kommenden Saison. mehr »

TSG 1899 Hoffenheim – ein Dorf schreibt Fußballgeschichte

Die Turn- und Sportgemeinschaft 1899 Hoffenheim e. V. wurde am 1. Juli 1899 ursprünglich als TV Hoffenheim gegründet. Seit dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga im Jahr 2008 konnte sich der Verein auf nationaler Ebene einen Namen machen. Hoffenheim ist ein Stadtteil von Sinsheim und gilt mit seinen etwas mehr als 3000 Einwohnern in der Bundesliga als „Dorfverein“. Dennoch hat sich das Team einen Namen gemacht und immer wieder starke Saisons gespielt, in denen es auch mit größeren Vereinen mithalten konnte. Dies ist unter anderem ein Verdienst des Mäzen Dietmar Hopp, der den Verein fördert. Dietmar Hopp ist ein Investor, der das Unternehmen SAP mitbegründet hat. Die finanzielle Unterstützung des kleinen Vereins kommt allerdings nicht von ungefähr, da Hopp zum einen großer Fußballfan ist und zum anderen in seiner Jugend selbst in Hoffenheim spielte. Hopp begann in den 90er-Jahren, den Verein zu fördern, begleitete ihn von Kreisliga A bis in die Fußballbundesliga und ist damit maßgeblich für den Erfolg des Clubs verantwortlich. Er genießt daher bei den Fans großes Ansehen.

Die glorreichen Jahre der TSG 1899 Hoffenheim

Für Furore sorgte die TSG 1899 Hoffenheim, als sie den Durchmarsch von der Regionalliga in die Bundesliga schaffte und somit nur ein einziges Jahr in der zweiten Spielklasse Deutschlands verblieb. Damals konnte der Verein mit Hopps Unterstützung den renommierten Fußballfachmann Ralf Rangnick als Cheftrainer verpflichten. Große Talente wie Carlos Eduardo, Chinedu Obasi oder Demba Ba gehörten zu den Neuzugängen, die im Zuge der ersten Einkaufswelle zur TSG 1899 Hoffenheim kamen. Diese Spieler erlangten in den weiteren Jahren internationale Bekanntheit. Die TSG stieg als 2007 als Tabellenzweiter auf und war 2008 erstmals erstklassig. In der ersten Bundesligasaison gelang der TSG aus Hoffenheim direkt die Herbstmeisterschaft, was als absolute Sensation in den Medien gefeiert wurde. Dabei glänzte das Team durch eine hervorragende Offensive, in der Vedad Ibisevic mit 18 Toren in nur 17 Spielen zu einem Torgarant avancierte. In der Rückrunde konnte der Club nicht an die sehr guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen und erreichte am Ende der Saison den 7. Tabellenplatz. Auch in den darauffolgenden Saisons blieb die Mannschaft hinter ihren bisherigen Leistungen zurück, konnte sich mit Platzierungen im Mittelfeld aber in der höchsten Spielklasse halten.