News
Int. Fußball / Serie A
Unentschieden zu wenig: Palermo steigt ab
US Palermo ist am 35. Spieltag der Serie A nicht über ein 1:1 in Verona hinausgekommen und muss somit den Gang in die 2. Liga antreten. mehr »
Int. Fussball / Serie A
Dzeko erteilt Milan Lehrstunde - Lazio glänzt
AS und Lazio Rom feiern zwei klare Siege. Edin Dzeko und Ciro Immobile glänzen. Mailand enttäuscht. Palermo reicht ein Remis nicht zum Klassenerhalt. mehr »
Int. Fussball / Serie A
Bologna kratzt trotz Unterzahl am Sieg
Bologna muss lange in Unterzahl gegen Palermo auskommen. Trotzdem sind sie die bessere Mannschaft. mehr »
Int. Fußball / Serie A
Ellbogen als Rache für Tänzchen und Tunnel
Bei Udines Gala gegen Palermo führt Rodrigo de Paul seine Gegenspieler mit feinem Füßchen vor - bis es Alessandro Diamanti zu bunt wird und er austeilt. mehr »
Int. Fussball / Serie A
Ballzauberer mit Ellbogen bestraft
Udinese hat gegen Palermo alles im Griff und zeigt das auch - was den Gästen aus Sizilien nicht gefällt... mehr »
Int. Fußball / Serie A
Eiskalt! Dzeko führt Roma zum Sieg
Edin Dzeko erzielt beim 20. Sieg der AS Rom gegen US Palermo sein 20. Saisontor und sichert seinem Klub den zweiten Tabellenplatz in der italienischen Serie A. mehr »
US Citta di Palermo Press Conference
Int. Fußball / Serie A
"Trainer-Killer" entlässt sich selbst
Nach 14 Jahren an der Spitze der US Palermo tritt Präsident Maurizio Zamparini zurück. Der 75-Jährige ist nach 35 Entlassungen als "Trainer-Killer" berüchtigt. mehr »
Int. Fußball / Serie A
Tiefflieger erzielt wahnsinniges Kopfballtor
Bryan Cristante zeigt, welch perfekte Kopfballtechnik er besitzt. Bei der Aktion des Mittelfeldspielers von Atalanta hätten sich andere einen Hexenschuss zugezogen. mehr »
Int. Fußball / Serie A
Crotone-Keeper verschätzt sich übel
So mancher Torhüter hat es sofort im Auge, wenn ein Ball am Tor vorbei geht. Dachte Crotones Keeper gegen Palermo auch... mehr »
Int. Fußball / Serie A
Durchgeflutscht: Die größte Torwart-Panne Italiens
Diesen Tag wird Palermos Keeper Josip Posavec nicht so schnell vergessen. Erst vereitelt er Neapels Großchancen, dann patzt er entscheidend. mehr »