vergrößernverkleinern
Bellerin
Hector Bellerin ist Stammspieler in der spanischen U21-Nationalmannschaft © Getty Images

Hector Bellerin verknüpft seinen Auftritt bei der UEFA U-21 EM 2017 mit einer Spendensammlung für die Hinterbliebenen des Hochhausbrands von London.

Rechtsverteidiger Hector Bellerin setzt sich für die Opfer des Hochhausbrands in London ein.

Der spanische U21-Nationalspieler vom FC Arsenal kündigte an, für jede Minute, die er bei der UEFA U-21 EM 2017 in Polen auf dem Platz stehe, werde er 50 Pfund (umgerechnet rund 57 Euro) spenden.

Sollte Topfavorit Spanien bis ins Finale kommen und Stammspieler Bellerin keine Minute verpassen, käme schließlich eine Summe von rund 25.700 Euro zusammen. Zum Auftakt treffen die Spanier am Abend auf Mazedonien (ab 20.40 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER)

Bei dem Feuer im Grenfell Tower kamen in der Nacht auf Mittwoch mindestens 30 Menschen ums Leben.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel