vergrößern verkleinern
Real Madrid sinnt gegen Benfica Lissabon auf Revanche © SPORT1-Grafik getty images

Real Madrid und Benfica Lissabon treffen in der UEFA Youth League in der Neuauflage des Halbfinalduells der vergangenen Saison aufeinander.

Anpfiff zum Viertelfinale in der UEFA Youth League: Gleich zum Auftakt treffen mit Real Madrid und Benfica Lissabon zwei Mitfavoriten aufeinander (ab 15.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

In der Neuauflage des Halbfinalduells des Vorjahres sinnt der Nachwuchs der "Königlichen" nach der damaligen 0:4-Klatsche sicherlich auf Revanche.

Im direkten Anschluss steht mit dem Duell zwischen dem RSC Anderlecht und dem FC Barcelona (ab 17.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) ein weiterer Leckerbissen auf dem Programm.

Auch Barca hat bei dieser Gelegenheit noch eine Rechnung zu begleichen, denn die Katalanen mussten sich Anderlecht im Vorjahres-Achtelfinale überraschend mit 0:1 geschlagen geben.

Barcelona setzte sich nun im Achtelfinale souverän mit 3:1 gegen den FC Midtjylland durch.

Anderlecht qualifizierte sich dagegen am Grünen Tisch für die Runde der letzten Acht, nachdem Gegner Dinamo Zagreb einen nicht spielberechtigten Akteur eingesetzt hatte.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel