vergrößernverkleinern
Manuel Wintzheimer ist mit vier Toren in vier Spielen Bayerns Toptorjäger in der Youth League
Manuel Wintzheimer ist mit vier Toren in vier Spielen Bayerns Toptorjäger in der Youth League © Getty Images

Die U19 des FC Bayern spielt in der UEFA Youth League gegen PSG um den Einzug ins Achtelfinale - ab 17.55 Uhr LIVE auf SPORT1+ und im kostenlosen LIVESTREAM.

Showdown für die U19 des FC Bayern: Im Heimspiel gegen Paris Saint-Germain kämpfen die Youngster des Rekordmeisters in der UEFA Youth League am Dienstag (ab 17:55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im kostenlosen LIVESTREAM auf SPORT1.de) um den Einzug ins Achtelfinale.

Der FC Bayern München ist vor dem letzten Spieltag der Gruppenphase mit elf Punkten ungeschlagen Tabellenführer. Daher reicht den FCB-Junioren zu Hause im Topspiel gegen Verfolger Paris Saint-Germain bereits ein Unentschieden, um als Gruppenerster direkt in das Achtelfinale der UEFA Youth League einzuziehen. 

"Unser Ziel ist es, gegen Paris den Gruppensieg zu schaffen", sagte U19-Trainer Sebastian Hoeneß. "Es wird ein hartes Stück Arbeit. Individuell ist Paris sehr stark besetzt."

Zuvor steht noch eine weitere entscheidende Partien aus der Gruppenphase auf dem Programm.

In der Gruppe C empfängt Spitzenreiter FC Chelsea Verfolger Atletico Madrid (ab 15:55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im kostenlosen LIVESTREAM auf SPORT1.de). Die Blues haben mit aktuell drei Punkten Vorsprung im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale alle Trümpfe in der Hand.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel