vergrößernverkleinern
Liechtenstein v Italy - FIFA 2018 World Cup Qualifier
Gianluigi Buffon nach dem Sieg gegen Liechtenstein © Getty Images

Italiens Kult-Keeper Gianluigi Buffon sorgte am Samstagabend beim Quali-Spiel gegen Liechtenstein für Aufsehen. Er gab während des Spiels ein Autogramm.

Gianluigi Buffon ist in Italien längst Kult. Dass er am Samstag einem Fan während des laufenden Spiels das Trikot signierte, dürfte seinen Kult-Status noch weiter befördern.

Während des 4:0-Sieges der Italiener über Liechtenstein stürmte ein Fan den Rasen, um sich ein Autogramm von Buffon zu holen. Anstatt darauf zu warten, bis die Ordner den Störenfried des Feldes verwiesen, kam Buffon dem Autogramm-Wunsch einfach nach.

Noch bevor die Sicherheitskräfte reagieren konnten, hatte der Fan sein Autogramm.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel