vergrößernverkleinern
FBL-WC-2018-BEL-EST
Dries Mertens (r.) war gegen Estland in Torlaune © Getty Images

Am 4. Spieltag der WM-Qualifikation feiern die Schweiz und Portugal Pflichtsiege gegen Fußball-Zwerge. Dries Mertens trifft bei Belgiens Kantersieg gegen Estland drei Mal.

Die Ergebnisse im Überblick:

Gruppe A

Luxemburg - Niederlande 1:3 (1:1)

Tore: 0:1 Robben (36.), 1:1 Chanot (44./Foulelfmeter), 1:2 Depay (58.), 1:3 Depay (84.)

Bulgarien - Weißrussland 1:0 (1:0)

Tor: Popov (10.)
Gelb-Rote Karte: Hleb (90./Weißrussland)

Gruppe B

Ungarn - Andorra 4:0 (2:0)

Tore: 1:0 Gera (34.), 2:0 Lang (43.), 3:0 Gyurcso (73.), 4:0 Szalai

Portugal - Lettland 4:1 (1:0)

Tore: 1:0 Ronaldo (28./Elfmeter), 1:1 Zjuzins (67.), 2:1 Carvalho (70.), 3:1 Ronaldo (85.), 4:1 Bruno Alves (90.)

Schweiz - Färöer 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Derdiyok (27.), 2:0 Lichtsteiner (83.)

Gruppe H

Zypern - Gibraltar 3:1 (1:0)

Tore: 1:0 Laifis (29.), 1:1 Casciaro (51.), 2:1 Soteriou (65.), 3:1 Sielis (87.)
Gelb-Rote Karte: (Olivero-Mascarenhas (81./Gibraltar)

Belgien - Estland 8:1 (3:1)

Tore: 1:0 Meunier (8.), 2:0 Mertens (16.), 3:0 Hazard (25.), 3:1 Anier (30.), 4:1 Ferreira-Carrasco (62.), 5:1 Mertens (65.), 6:1 Mertens (68.), 7:1 Lukaku (83.), 8:1 Lukaku (88.)

Griechenland - Bosnien-Herzegowina 1:1 (0:1)

Tore: 0:1 Karnezis (32./Eigentor), 1:1 Tzavellas (90.+5)
Rote Karte: Papadopoulos (80./Griechenland)
Gelb-Rote Karte: Dzeko (80./Bosnien-Herzegowina)

Die Ergebnisse vom Samstag im Überblick

Die Ergebnisse vom Freitag im Überblick

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel