vergrößernverkleinern
Andy Sullivan versenkt den Ball mit nur einem Schlag - und darf ins Weltall
Andy Sullivan setzte sich im Stechen gegen Charl Schwartzel durch © getty

Golfprofi Andy Sullivan (England) hat das Auftaktturnier der Europa-Tour in Johannesburg gewonnen.

Der 28-Jährige sicherte sich den Sieg nach insgesamt 277 Schlägen im Stechen am ersten Extra-Loch gegen Lokalmatador Charl Schwartzel.

Video

Bernd Ritthammer (Nürnberg) war am Cut gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel