vergrößernverkleinern
Sandra Gal liegt auf dem geteilten 40. Rang
Sandra Gal liegt auf dem geteilten 40. Rang © Getty Images

Sandra Gal ist mit einer soliden Runde ins US-Turnier in Williamsburg/Virginia gestartet.

Auf dem Par-71-Kurs spielte die Düsseldorferin zum Auftakt eine 71, damit belegte sie den geteilten 40. Rang.

Die Spitzenplätze sind für Gal aber bereits weit entfernt. In Führung liegt die Französin Joanna Klatten nach einer glänzenden 65, hinter Klatten folgt das US-Trio Pat Hurst, Alison Lee und Morgan Pressel (alle 66).

Beim mit 1,3 Millionen Dollar dotierten Turnier im Osten der USA ist Gal die einzige deutsche Starterin.

Vorjahressiegerin Lizette Salas (USA) muss nach einer verpatzten ersten Runde um den Cut bangen, sie benötigte 74 Schläge und belegt den geteilten 93. Rang.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel