vergrößernverkleinern
Caroline Masson liegt auf Platz 18
Caroline Masson liegt auf Platz 18 © Getty Images

Die Profi-Golferinnen Caroline Masson und Sandra Gal haben beim US-Turnier in Grand Rapids/Michigan den Cut überstanden.

Nach zwei Runden ausgeschieden ist dagegen die abgeschlagene Sophia Popov.

Masson wiederholte auf dem Par-71-Kurs ihre 69 vom Donnerstag liegt als 18. mit 138 Schlägen bei der mit 1,8 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung nur zwei Schläge hinter einem Top-Ten-Platz.

Gal steigerte sich mit einer 69 um vier Schläge gegenüber ihrer Auftaktrunde und qualifizierte sich mit 142 Schlägen gerade noch für die beiden Schlussrunden.

Popov fand dagegen nach ihrer desaströsen 80er-Runde mit acht Bogeys und einem Triple-Bogey nicht mehr in die Spur zurück und schied nach einer 72 deutlich aus.

Die Führung übernahm die US-Amerikanerin Lexi Thompson (133 Schläge).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel