vergrößernverkleinern
Sandra Gal beim Golf-Turnier auf Hainan
Sandra Gal erreicht ihre dritte Top-Ten-Platzierung des Jahres © Getty Images

Sandra Gal hat auf der südchinesischen Insel Hainan das beste Saisonergebnis auf der US-Frauen-Tour erzielt.

Die Düsseldorferin schloss die Konkurrenz nach einer 71er-Runde mit 291 Schlägen auf Platz fünf ab. Es war ihre dritte Top-Ten-Platzierung des Jahres. Mit 296 Schlägen reichte es für Caroline Masson  zu Platz 23.

Ihren dritten Karriere-Erfolg in der Debüt-Saison feierte die Südkoreanerin Kim Sei Young. Die 22-Jährige spielte zum Abschluss eine 70 und lag mit 286 Schlägen einen Schlag vor dem Trio Candie Kung (Taiwan), Stacy Lewis und Kim Kaufman (beide USA).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel