vergrößernverkleinern
Maximilian Kieffer landete auf Platz 31
Maximilian Kieffer landete auf Platz 31 © Getty Images

Maximilian Kieffer hat beim Europa-Tour-Turnier in Kuala Lumpur eine Top-30-Platzierung im Endklassement verpasst.

Mit einer 69 konnte sich der 25-Jährige bei insgesamt 279 Schlägen lediglich noch um sechs Positionen auf den 31. Rang verbessern, nachdem Kieffer zum Auftakt mit Platz 20 vielversprechend in den Drei-Millionen-Dollar-Wettbewerb gestartet war.

Der Sieg ging mit 269 Schlägen an den Australier Marcus Fraser.

Der frühere Weltranglistenerste Martin Kaymer und Marcel Siem waren am Cut gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel