vergrößernverkleinern
HSBC Women's Champions - Day One
Sandra Gal steigerte sich in Singapur von Runde zu Runde © Getty Images

Sandra Gal spielt in Singapur zum Abschluss ihre beste Runde des Turniers und macht noch einmal viele Plätze gut. Für die Top 10 reicht es letztlich aber nicht ganz.

Sandra Gal hat beim US-Tour-Turnier in Singapur ihr bestes Ergebnis seit fünf Monaten gefeiert.

Nach einer weiteren Leistungssteigerung auf der abschließenden vierten Runde erreichte die Düsseldorferin mit insgesamt 280 Schlägen den 13. Platz.

Auf dem Par-72-Kurs zeigte die 30-Jährige am Sonntag mit einer 67 ihre beste Leistung im Turnier und machte noch einmal zwölf Plätze gut.

Den Sieg bei der mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung sicherte sich mit 269 Schlägen die Südkoreanerin Jang Ha Na.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel