vergrößernverkleinern
Martin Kaymer konnte sich als bisher einziger Deutscher 2008 in die Siegerliste eintragen © Imago

Die Golfelite trifft sich in Deutschland bei der BMW International Open. SPORT1 ist für Sie ab diesem Jahr in Pulheim live im TV und online dabei.

Es ist das größte Golf-Turnier auf deutschem Boden und ein echtes Highlight im europäischen Turnierkalender: Die Golfelite trifft sich bei der BMW International Open auf dem Gut Lärchenhof in Pulheim bei Köln.

SPORT1 begleitet das Turnier von Donnerstag, 23. Juni, bis Sonntag, 26. Juni, sowohl im LIVESTREAM auf SPORT1.de als auch mit täglichen Highlightsendungen im Free-TV. Zudem wird der Wettbewerb am Samstag live ab 15:30 Uhr und am Sonntag, dem Finaltag, live ab 15:00 Uhr im Free-TV gesendet.

Das traditionsreiche Profi-Turnier wurde im Jahr 1989 erstmals ausgetragen. Als Austragungsorte wechseln sich seit 2012 Gut Lärchenhof bei Köln und Eichenried bei München ab.

Im vergangenen Jahr holte sich Pablo Larrazábal die Trophäe ab, der Weltranglistensiebte Henrik Stenson folgte ihm dicht auf den Fersen. 

Dirc Seemann, Chefredakteur und Director Content von SPORT1: "Die BMW International Open sind das Aushängeschild für den Golfsport in Deutschland – das zeigt die lange Historie des Turniers. Wir werden dieses besondere Highlight als führende 360°-Multimedia-Sportplattform in Deutschland bis einschließlich 2018 live und in Highlights im TV, Online und Mobile begleiten – und wollen den Golfsport so einem noch breiteren Zuschauerspektrum zugänglich machen."

Friedrich Edel, Leiter BMW Sportmarketing Vertrieb Deutschland: „Bereits zum 28. Mal richtet BMW die BMW International Open aus. Dies ist ein klares Bekenntnis zum Golfsport, den wir als starker Partner begleiten und fördern. Die umfangreiche und crossmediale Berichterstattung von SPORT1 über die BMW International Open unterstützt uns dabei. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit."

Über das diesjährige Turnier hinaus werden die BMW International Open im Rahmen einer entsprechenden Kooperation mit der BMW International Open auch 2017 und 2018 auf den Plattformen von SPORT1 live und in Highlights übertragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel