vergrößernverkleinern
Bernhard Langer wird wegen seiner herausragenden Leistungen geehrt
Bernhard Langer wird wegen seiner herausragenden Leistungen geehrt © Getty Images

Golfidol Bernhard Langer wird für seine herausragenden Leistungen auf und außerhalb des Golfplatzes gleich doppelt geehrt.

Deutschlands Golfidol Bernhard Langer wird in diesem Jahr mit der "Goldenen Sportpyramide" ausgezeichnet. Das gab die Stiftung Deutsche Sporthilfe am Dienstag bekannt.

Langer erhält die Auszeichnung für sportliche und unternehmerische Leistungen am 16. Juli bei einem Gala-Abend im Rahmen des CHIO in Aachen. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert, wobei das Geld traditionell an ein vom Preisträger ausgewähltes Sportprojekt geht.

Langer wird zudem gemeinsam mit 15 weiteren herausragenden Persönlichkeiten in die "Hall of Fame des deutschen Sports" aufgenommen.

Der 58-Jährige, der 1985 und 1993 das US Masters gewann und sechs Erfolge im Ryder Cup feierte, spielt mittlerweile auf der Champions Tour gegen Konkurrenten, die mindestens 50 Jahre alt sind.

Nur im Frühjahr misst sich Langer beim Masters immer wieder mit den Stars der aktuellen Generation. Zusammen mit Bruder Erwin betreibt Langer zudem mehrere Firmen, organisiert Turniere und entwirft Golfplätze.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel